Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] xfce verliert internet-kontakt (erledigt)  (Read 6478 times)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
[DE] xfce verliert internet-kontakt (erledigt)
« on: 2023/11/22, 21:27:15 »
hallo leute,
habe xfce auf fujitsu lifebook s751 mit allen ud und du, aber heute habe ich danach den Kontakt zum Internet verloren.
Network-Verbindung lief ueber Kabel und Modem. MdM ARRIS ist ok. Der Schlepp-Top ist nun ohne Internetverbindung.
Dumm gelaufen  >:(
Hat wer einen Vorschlag, wie das behoben werden koennte oder ist Neuinstallation die Loesung ?
Gruss solo
« Last Edit: 2023/11/25, 11:11:10 by solo »
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 982
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #1 on: 2023/11/22, 22:01:24 »
Neuinstallation braucht es garantiert nicht.

Wie ist denn das Wlan eingerichtet?

Via NetworkManager oder iwctl?

Was sagt denn dmesg oder journalctl, zB nach wlan grepen und schauen, ob da ein Fehler zu finden ist.
 isc-dhcp-client entfernt?

systemctl status iwd.service oder

systemctl status NetworkManager.service

Ich glaube, dies reicht erst einmal für den Anfang.


Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #2 on: 2023/11/22, 23:59:41 »
#systemctl status NetworManager.service
NetworkManager.service wurde nicht gefunden.
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #3 on: 2023/11/23, 00:10:59 »
#dmesg
[25.398514] CUSE;failed to register chrdev region
[25.398513] CUSE;failed to register chrdev region
[25.398552] CUSE;failed to register chrdev region

The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #4 on: 2023/11/23, 00:32:26 »
# systemctl status iwd.service
iwd.service - Wireless service Loaded enabled Active
Enzelheiten koennte ich nachreichen,muesste abschreiben . . .?
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #5 on: 2023/11/23, 00:38:38 »
isc-dhcp-client  und isc-dhcp-common  beide mit 4KB Ordnern

Moeglicherweise habe ich den Fehler  beim Upgraden hereingeholt - es sollte nur verbessert, aber nicht geloescht werden.
Update ging vorher noch  :-[
« Last Edit: 2023/11/23, 01:15:50 by solo »
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 982
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #6 on: 2023/11/23, 01:26:27 »
Nun, ich denke NetworkManager wurde deinstalliert!

Was jetzt versucht werden könnte, ist mit iwctl eine Verbindung aufzubauen,
Code: [Select]
iwctl --passphrase <passphrase> station <device> connect SSID


Wobe,i die SSID das Netzwerk bezeichnet bzw dessen Name ist, device sehr wahrscheinlich "wlan0", wenn kein Passwort verwendet wird, jenes halt weglassen.

ein Bsp. aus dem Manual -> iwctl --passphrase W1rkl1chS3hrG3h31m station wlan0 connect HomeOffice

alles weitere im Manual zu finden unter Netzwerk -> IWD, das Manual sollte auf dem Rechner Installiert sein!

Offline Penyelam

  • User
  • Posts: 223
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #7 on: 2023/11/23, 10:55:04 »
Vielleicht kannst du die network-manager-Pakete mit einem anderen Rechner downloaden.

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #8 on: 2023/11/23, 19:21:23 »
# dpkg -i network-manager_1.14.6-2+deb10u1_amd64.deb . . .
dpkg : Fehler beim Bearbeiten des Archivs . . .
installation von network-manager  wuerde ppp beschaedigen  . . . 
 . . . naja, sackgasse . . .

The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 982
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #9 on: 2023/11/23, 19:23:54 »
Man braucht den NM nicht, es geht auch wie oben beschrieben mit iwctl, und wenn sich die wogen geglättet haben, kann NM wieder installiert werden

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #10 on: 2023/11/23, 19:36:49 »
Nun, ich denke NetworkManager wurde deinstalliert!
Was jetzt versucht werden könnte, ist mit iwctl eine Verbindung aufzubauen,
Code: [Select]
iwctl --passphrase <passphrase> station <device> connect SSID
Wobe,i die SSID das Netzwerk bezeichnet bzw dessen Name ist, device sehr wahrscheinlich "wlan0", wenn kein Passwort verwendet wird, jenes halt weglassen.
ein Bsp. aus dem Manual -> iwctl --passphrase W1rkl1chS3hrG3h31m station wlan0 connect HomeOffice
alles weitere im Manual zu finden unter Netzwerk -> IWD, das Manual sollte auf dem Rechner Installiert sein.


Hab versucht, das am Kabel haengende Geraet mit iwctl zum Leben zu erwecken - war nicht erfoglreich.  :-(  mich hats kalt erwischt
« Last Edit: 2023/11/23, 19:43:39 by solo »
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 247
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #11 on: 2023/11/23, 20:08:35 »
# dpkg -i network-manager_1.14.6-2+deb10u1_amd64.deb . . .
dpkg : Fehler beim Bearbeiten des Archivs . . .
installation von network-manager  wuerde ppp beschaedigen  . . . 
 . . . naja, sackgasse . . .
Vielleicht nicht - man braucht auf jeden Fall auch die zugehörige "libnm0" und muß diese vermutlich vor(!) dem network-manager in "dpkg -i" aufführen, also "dpkg -i libnm0... network-manager..."

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 982
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #12 on: 2023/11/23, 20:58:32 »
Quote
Hab versucht, das am Kabel haengende Geraet mit iwctl zum Leben zu erwecken - war nicht erfoglreich.  :-(  mich hats kalt erwischt
Mal ganz langsam, via Ethernet kann man mit dem Rechner ins Netz?

Nur zum Verständnis, mit jenem iwctl Befehl wird das Wlan/Wifi eingerichtet und aktiviert, man muss sich schon entscheiden ob wlan dann Kabel raus, dann sollte es auch funktionieren, oder halt Kabel, dann kein wlan/wifi!

Und wenn der Rechner via Ethernet (Kabel gebunden) ins Netz kann, so könnte man uns auch mal die Fehlermeldungen posten, und zwar via Copy-and-paste!




Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #13 on: 2023/11/23, 22:30:23 »
fujitsu war noch nie per wlan am netz, immer nur mit kabel & modem. wenn das netzwerk wieder akualisiert ist, wage ich einen neuen Versuch fuer das wlan. jetzt ist der schlepptop durch  full-upgrade stillgelegt. mit einem anderen nb versuche ich loesungen fuer diese aufgabe zu finden. es ist nur siduction fuer alle vorhanden.
« Last Edit: 2023/11/23, 22:34:00 by solo »
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 982
Re: xfce verliert internet-kontakt
« Reply #14 on: 2023/11/24, 07:30:53 »
Mh, ok, verstehe, ich dachte, es dreht sich ums Wi-Fi!

Frage, kannst du deinem Rechner eine statische IP-Adresse in deinem Router zuweisen?

PS. Bitte das NB nicht updaten! Erst einmal abwarten damit, Bitte!