Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] KDE 4.7.2  (Read 16596 times)

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.781
[DE] KDE 4.7.2
« Reply #15 on: 2011/11/26, 14:44:38 »
Danke für die schnelle Rückmeldung... Ich denke ich teste nächste Woche mal auf dem Laptop...

Danke

Offline samoht

  • User
  • Posts: 480
KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #16 on: 2011/11/26, 15:21:40 »
Gibt es denn irgendwo schon debian-Pakete?
Auf qt-kde.debian.net nicht  :(
Gruß, Tom

Update:
... jetzt auch bei mir eingetroffen  :wink:

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #17 on: 2011/11/26, 17:47:51 »
Die Pakete haben jetzt ein paar Tage unangekündigt und innoffiziell auf qt-kde2.debian.net gelegen. Jetzt sind sie offiziell auf qt-kde.debian.net angekommen. Das gilt leider vorerst nur für 64-bit

greetz
devil

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #18 on: 2011/11/27, 17:12:55 »
kde4-4.7.2 aus qt-kde.debian.net läuft bei mir Prima!
Allerdings benutze ich kein kmail und nur eine Aktivität.
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline hsp

  • User
  • Posts: 629
KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #19 on: 2011/11/27, 20:03:51 »
Quote

Allerdings benutze ich kein kmail …


Allerdings brauch ich überhaupt kein KDE… wie viele andere auch.

...

Nex

  • Guest
Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #20 on: 2011/11/27, 23:39:04 »
Quote from: "hsp"
Allerdings brauch ich überhaupt kein KDE… wie viele andere auch....


Interessant ...


Habe mir jetzt auch KDE 4.7.2 installiert. Auch bei mir lief das update ohne Probleme. Allerdings musste ich  kmenuedit von Hand nachinstallieren, um das K-Menü bearbeiten zu können. Und auch hier gibt es ein Problem (evtl. war er deswegen nicht mehr installiert?): Fügt man einen Menüeintrag hinzu oder ändert einen vorhandenen Menüeintrag, so verschiwndet dieser aus dem Menü und ist dann auch nicht mehr im Menüeditor zu finden. Das Problem ist wohl bekannt und ein Fix für das nächste Release angekündigt. Bis dahin gibt es einen Workaround: einfach bei dem entsprechenden Eintrag "Nur in KDE anzeigen" aktivieren. Danach passiert wohl eben beschriebenes Problem nicht mehr.



cu

Offline se7en

  • User
  • Posts: 110
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #21 on: 2011/11/29, 04:19:01 »
32 bit kde4-4.7.2 ist heute morgen auch in qt-kde.debian.net

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.053
    • http://www.klangruinen.de/
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #22 on: 2011/12/22, 17:19:13 »

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #23 on: 2011/12/22, 17:35:34 »
Braucht Kde-4.8 eine erneuerte Qt Version ?
Ich frage, weil ja auch das zukünftige Kde-5.0 auf Qt-5 basieren soll ....
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.305
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #24 on: 2011/12/22, 17:47:04 »
[spässle]
schwerwiegender BUG
Es wurde vergessen inden pre-release-notes auf das entsprechende untermalungsvideo hinzuweisen!
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&v=tDiSQcrBaBg

und wer hinter die kulissen des teams schauen will nimmt diese version
http://www.youtube.com/watch?v=SOJSM46nWwo
[/spässle]
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #25 on: 2011/12/22, 18:08:25 »
Da ist doch das Original doch besser: http://www.youtube.com/watch?v=0fn9aUZ-CoM&feature=related

greetz
devil

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.305
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #26 on: 2011/12/22, 18:20:43 »
naja, nicht schlecht, aber wirklich besser als meine version 1 ? Wobei die schlichte optik für mich bei musik vernachlässigbar wäre, wie auch immer, ich kannte den titel bislang nicht, die grundsätzliche stilistische ausrichtung passt mit jedoch sehr gut.
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #27 on: 2011/12/22, 18:31:48 »
Die musikalische/stilistische Ausrichtung spielt dabei weniger eine Rolle. Ich denke, in Zukunft werden da alle Genres geplündert.

Sinn der Sache mit den Rocksongs als Release-Codenames ist einmal schon der Coolness-Faktor. Es ist einfach eine gute Idee (auch um User einzubinden), Dann ist auch der Vorrat praktisch unerschöpflich. Entscheidungskriterien für/gegen einen Titel werden aber eher Faktoren wie: "kann man davon assoziieren/abstrahieren? Wie lässt er sich visuell umsetzen?" sein

Der vorliegende Codename 'One Step Beyond' war übrigens ein 'Vorschlag' von Daniel aus dem IRC, der kurzzeitig damit liebäugelte, unser Art-Team anzuführen. Der Titel war quasi seine Bedingung für ein erstes Release. Leider wurde aus der Zusammenarbeit nichts, wir fanden den Titel aber fürs erste Release sehr passend und gut umzusetzen.

greetz
devil

Offline oduffo

  • User
  • Posts: 198
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #28 on: 2012/01/01, 17:18:34 »
Quote from: "Nex"
Fügt man einen Menüeintrag hinzu oder ändert einen vorhandenen Menüeintrag, so verschiwndet dieser aus dem Menü und ist dann auch nicht mehr im Menüeditor zu finden. Das Problem ist wohl bekannt und ein Fix für das nächste Release angekündigt. Bis dahin gibt es einen Workaround: einfach bei dem entsprechenden Eintrag "Nur in KDE anzeigen" aktivieren. Danach passiert wohl eben beschriebenes Problem nicht mehr.

Nex, vielen Dank für den Hinweis. Ich war schon fast verzweifelt. Jetzt habe ich zumindest meine eigenen Einträge neu erzeugen können. Aber ursprüngliche Einträge, bei denen ich nur das Icon geändert hatte, bleiben verschwunden.
Wie kann ich die wieder in das Menü zwingen?

Gruß
oduffo

Nex

  • Guest
RE: Re: KDE 4.7.2 eingetroffen
« Reply #29 on: 2012/01/01, 21:11:03 »
Hi,

Quote
When the "Only show in" list is empty, remove the item from the
.desktop file An empty list means "show nowhere", a missing item means "show
everywhere"
(von hier kopiert).

Auf gut deutsch: in der .desktop Datei für den jeweiligen Eintrag die Zeile "Only show in" löschen oder auskommentieren. Dann sollten die Einträge wieder kommen.

cu