Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] btrfs mit Grub2  (Read 2731 times)

holgerw

  • Guest
[DE] btrfs mit Grub2
« on: 2011/06/18, 08:38:55 »
Hallo,

ich möchte mal ganz mutig sein, und meine aptosid Partition nach btrfs konvertieren.

Kann grub2 von aptosid schon btrfs ohne extra /boot Partition?

Bei mir läuft Kernel 3.0.0-rc3 aus Debian Experimental.

Viele Grüße,
  Holger

seagull

  • Guest
btrfs mit Grub2
« Reply #1 on: 2011/06/18, 11:10:35 »
Dafür würde ich zum jetzigen Zeitpunkt nie was "konvertieren" höchstens einen verzichtbaren clone anlegen!
Zur Info: https://help.ubuntu.com/community/btrfs

Offline ReinerS

  • User
  • Posts: 1.021
btrfs mit Grub2
« Reply #2 on: 2011/06/18, 14:23:01 »
Ich warte eigentlich auch schon länger darauf dass es "gar" wird.
Werde es mal in ner Virtual Box antesten.

Grüße

Reiner
slackware => SuSE => kanotix => sidux => aptosid  => siduction

holgerw

  • Guest
btrfs mit Grub2
« Reply #3 on: 2011/06/18, 16:05:34 »
Hallo @seagull,

ich danke Dir für den Hinweis und die URL. Das ist eine gute Übersicht.

Viele Grüße,
  Holger

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
btrfs mit Grub2
« Reply #4 on: 2011/06/18, 19:39:11 »
Hi, ich will Dich ja nicht deprimieren, aber dieses Resümee kann und wollte ich Dir nicht ersparen ;)

http://forum.ubuntuusers.de/post/2754191/quote/

Das davor ist eventuell auch von Interesse, damals war ja BTRFS der neue "Stern" am Filesystem-Himmel. Ich würde ja Reiser 4 bevorzugen, wenn es denn mal soweit ist, so mit richtigen "Killerfeatures". Entwickelt wird ja noch.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

hefee

  • Guest
btrfs mit Grub2
« Reply #5 on: 2011/06/18, 20:46:52 »
Quote from: "agaida"
http://forum.ubuntuusers.de/post/2754191/quote/

der Link führt nur zum Loginfenster. Aber der Link http://forum.ubuntuusers.de/post/2754191 führt zu dem Thread...

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
btrfs mit Grub2
« Reply #6 on: 2011/06/18, 21:13:41 »
ups ... Sorry.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen