Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] [SOLVED]Komme nicht mehr auf die Konsole  (Read 5561 times)

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
[DE] [SOLVED]Komme nicht mehr auf die Konsole
« on: 2010/09/28, 19:16:07 »
Hallo,

wenn ich Strg+Alt+F1 eingebe, erscheint ein schwarzer Bildschirm mit einem blauen Streifen am oberen Rand.
Das war's.

Mit Strg+Alt+F7 kann ich zur grafischen Oberfläche zurückkehren.

Auch beim Runterfahren erscheint dieser blaue Streifen.

Wie kriege ich das wieder in Ordnung?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.842
Komme nicht mehr auf die Konsole
« Reply #1 on: 2010/09/28, 19:25:04 »
passiert das auch wenn du in einer konsole init 3 eingiebst oder eine 3 beim booten?

greetz
devil

Online towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.939
Komme nicht mehr auf die Konsole
« Reply #2 on: 2010/09/28, 19:28:27 »
Und wieder weiss niemand, welche Hardware da im Spiel ist.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: Komme nicht mehr auf die Konsole
« Reply #3 on: 2010/09/28, 19:45:01 »
Quote from: "devil"
passiert das auch wenn du in einer konsole init 3 eingiebst oder eine 3 beim booten?

Bei init 3 in einer Konsole dasselbe. Wenn ich beim Booten eine 3 anhänge lande ich auf der Konsole und kann mich einloggen und mit 'startx' die grafische Oberfläche starten.

Danach mit Strg+Alt+F1 erscheint die Konsole, aber mit Fehlermeldungen und zurück mit Strg+Alt+F7 komme ich auch nicht mehr.

Das ging bisher immer alles prima, plötzlich diese Erscheinung mit dem blauen Balken.

Nach dem letzten D-U, das ich soeben durchgeführt habe, geht es wieder.
Die Freude währt nur kurz, denn jetzt tritt es wieder auf!!
Ob das an dem neuesten NVIDIA liegt?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline jure

  • User
  • Posts: 635
Re: Komme nicht mehr auf die Konsole
« Reply #4 on: 2010/09/28, 22:34:56 »
Code: [Select]
aber mit Fehlermeldungenwelche denn ?
bleibt auch noch die Frage von towo

Hast Du mal versucht, wenn Du auf der Konsole bist und nur einen schwarzen Schirm siehst, Dich trotzdem  (blind) als root anzumelden  und z.B. einen reboot durchzuführen. Vielleicht ist der sichtbare Bereich wie bei mir "verschoben"- den login promt habe ich auch nicht gesehen
http://forum.siduction.org/index.php?topic=88
« Last Edit: 2013/11/10, 02:14:15 by melmarker »
Gruss Juergen

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: Komme nicht mehr auf die Konsole
« Reply #5 on: 2010/09/28, 23:28:17 »
Hallo,
Quote
Hast Du mal versucht, wenn Du auf der Konsole bist und nur einen schwarzen Schirm siehst, Dich trotzdem  (blind) als root anzumelden  und z.B. einen reboot durchzuführen. Vielleicht ist der sichtbare Bereich wie bei mir "verschoben"- den login promt habe ich auch nicht gesehen
Dein Vorschlag hat funktioniert.
Quote
http://forum.siduction.org/index.php?topic=88
Habe gemäß obigem Link in /etc/default/grub
Code: [Select]
...
GRUB_GFXMODE=1024x768
GRUB_GFXPAYLOAD_LINUX=1024x768
eingefügt und es scheint jetzt wieder zu funktionieren.

Ursache für den Effekt könnte gewesen sein:
Ich habe zwecks kleinerer Schrift beim Booten (damit die beiden Pinguine wieder obenauf sitzen) in /etc/grub.d/00_header
Code: [Select]
...
if loadfont `make_system_path_relative_to_its_root "${GRUB_FONT_PATH}"` ; then
  set gfxmode=${GRUB_GFXMODE}
  set gfxpayload=keep
  load_video
  insmod gfxterm
fi
die Zeile:   set gfxpayload=keep  eingefügt.

Dieser GRUB2 ist wirklich große Kacke mit seinen Nebeneffekten.

Gruß
Ch. Hanisch
« Last Edit: 2013/11/10, 00:43:59 by melmarker »

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
[SOLVED]Komme nicht mehr auf die Konsole
« Reply #6 on: 2010/10/02, 11:10:11 »
Hallo,

die Probleme mit dem Super-GRUB2-Menü, was automatisch alle vorhandenen Betriebssysteme erfaßt, sind noch nicht zu Ende.

Nachdem ich zumindest bei aptosid (Kernel 2.6.35-7.slh.1-aptosid-686) über die Einträge in /etc/default/grub
Code: [Select]

...
GRUB_GFXMODE=1024x768
GRUB_GFXPAYLOAD_LINUX=1024x768  

und dann noch in in /etc/grub.d/00_header
Code: [Select]

...
if loadfont `make_system_path_relative_to_its_root "${GRUB_FONT_PATH}"` ; then
  set gfxmode=${GRUB_GFXMODE}
  set gfxpayload=keep
  load_video
  insmod gfxterm
fi

mittels der Zeile
Code: [Select]
  set gfxpayload=keep

ein Weiterreichen der GRUB2-Einstellungen bezüglich der Schriftgröße (Auflösung 1024x768) an den gestarteten Kernel erreichen konnte, sind beim Starten von Ubuntu 10.04 via GRUB2-Menü die Verhältnisse bei Strg+Alt+F1 wie bei aptosid (Kernel 2.6.35-7.slh.1-aptosid-686) ohne die Eintragung in /etc/default/grub
Code: [Select]
...
GRUB_GFXPAYLOAD_LINUX=1024x768

d.h. bei Strg+Alt+F1 erscheint ein schwarzer Bildschirm mit blauem Streifen am oberen Rand.

Ein Teil der GRUB2-Informationen scheint an den zu startenden Kernel von Ubuntu 10.04 (Kernel 2.6.32-25) weitergereicht zu werden, denn der Bootvorgang läuft mit verkleinerter Schrift.

Interessanterweise hat es beim Starten von Ubuntu 9.04 (Kernel 2.6.28-19) und Ubuntu 9.10 (Kernel 2.6.31-22) keinerlei Auswirkungen auf die Schriftgröße beim Bootvorgang (die GRUB2-Einstellung wird wohl einfach ignoriert!) und Strg+Alt+F1 funktioniert dann auch wie immer.

Offensichtlich handelt es sich um einen Bug im Kernel von Ubuntu 10.04 (Kernel 2.6.32-25) bezüglich der von GRUB2 weitergereichten Parameter zur Auflösung.

Im Kernel 2.6.35-7.slh.1-aptosid-686 scheint das behoben zu sein.

Interessant ist noch, daß in der Datei /boot/grub/grub.cfg nur in der Sektion
### BEGIN /etc/grub.d/10_linux ###
eine Eintragung in menuentry ...
Code: [Select]
       set gfxpayload=1024x768
vorhanden ist.
In der Sektion
### BEGIN /etc/grub.d/30_os-prober ###
dagegen nicht.

Wer kann das Verhalten bei Ubuntu 10.04 bestätigen?

Gruß
Ch. Hanisch