Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] HP Mini 110 hängt beim Booten  (Read 16289 times)

micha_52

  • Guest
[DE] HP Mini 110 hängt beim Booten
« on: 2010/11/29, 16:14:52 »
Versuche die Live CD aptosid 2010-02 auf dem HP Mini 110 zu starten. Das Gerät friert ein, wenn es das Netzwerk einrichten will.

Aptosid started, wenn ich als cheatcode nonetwork übergebe.

lspci sagt:
Network controller: Broadcom ... BCM4312
Ethernet controller: Atheros ... AR8132

Was kann ich tun, um das Netzwerk lauffähig zu machen?

Danke und Gruß,
Michael

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.842
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #1 on: 2010/11/29, 17:21:16 »
hast du mal die cd überprüft? (md5sums aus dem grub menu)
der treiber für AR8132 (atl1c) ist schon ne weile im kernel.

greetz
devil

Offline OppaErich

  • OLE
  • User
  • Posts: 381
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #2 on: 2010/11/29, 17:23:30 »
Huch ! Ich hab' auch so ein Teil, auf 'nonetwork' bin ich nicht gekommen. sidux/aptosid habe ich nie zum booten gebracht aber Debian sid läuft. Das Problem müsste der WLAN Chip sein, der zickt überall herum (heisst: tut nicht ootb). Kabel spielt problemlos.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.842
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #3 on: 2010/11/29, 21:34:36 »
ihr müsstet mir mal sagen was genau die letzten meldungen sind. debuggen kann man das nur wenn man weiss welches device nicht mag.
dazu bitte 'quiet' ausschalten in grub. dabei bitte mal mit angesteckten lankabel und mal ohne.

greetz
devil

micha_52

  • Guest
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #4 on: 2010/11/30, 08:50:07 »
Hi devil,

quiet hatte ich ausgeschaltet. Seine letzten Meldungen sind regelmäßig:
"Setting up resolv.conf ... done
Setting up networking ..."

Hier hängt das System unabhängig davon ob nun ein Netzwerkkabel angeschlossen ist oder nicht.

Ein OpenSuse mit kernel 2.6.27 funktioniert tadellos.

Grüße,
Michael

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.842
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #5 on: 2010/11/30, 09:00:46 »
willst du denn im endeffekt das system installieren oder live benutzen?
hast du eine installation vesucht nach booten mit 'nonetwork'?

ansonsten scheint er wirklich bei AR8132 zu hängen, was eher seltsam ist.

greetz
devil

micha_52

  • Guest
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #6 on: 2010/11/30, 09:28:22 »
Am Ende möchte ich dort aptosid installieren, nachdem ich sichergestellt habe, dass es im Live Betrieb funktioniert.

Grüße

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.842
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #7 on: 2010/11/30, 10:01:20 »
was ich sagen wollte: es kann durchaus sein, dass eine installation funktioniert, auch wenn die cd mit 'nonetwork gebooooted wurde.
ich werd aber mal schauen ob ich was über ds problem finden kann.

greetz
devil

micha_52

  • Guest
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #8 on: 2010/11/30, 10:33:36 »
irgendwann muss ich Pakete aus dem Netz nachladen - ohne Netzwerk wird das schwierig. Vielleicht habe ich dich nicht richtig verstanden.
Wäre toll, wenn du etwas findest. Aptosid ist meine Distribution, ich will keine andere

Grüße

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #9 on: 2010/11/30, 10:41:51 »
Hi micha_52,
kannst du denn nicht erst mal mit angeschlossenen LAN-Kabel installieren und erst im zweiten Schritt die Fehlersuche zum WLAN-Chip zu beginnen. Das hat den Vorteil ein funktionierendes System mit Netzwerk zu besitzen ;-)

micha_52

  • Guest
HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #10 on: 2010/11/30, 11:21:03 »
Hallo bluelupo,

das hätte ich längst getan, aber die Kiste mag gar kein Netzwerk ob kabelgebunden oder drahtlos.
Grüße,
Michael

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Re: HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #11 on: 2010/11/30, 11:26:54 »
Quote from: "micha_52"
Hallo bluelupo,

das hätte ich längst getan, aber die Kiste mag gar kein Netzwerk ob kabelgebunden oder drahtlos.
Grüße,
Michael

Dann brauchst du sehr wahrscheinlich die passende Firmware für LAN und WLAN. Schon das Paket linux-firmware-nonfree bzw. das herstellerspezifische Firmware installiert (via USB-Stick von einen anderen PC aus)?

micha_52

  • Guest
Re: HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #12 on: 2010/11/30, 12:25:51 »
danke für den Tipp. Werde das Ding also ohne Netzwerk starten und dann versuchen firmware-linux-nonfree vom USB-Stick zu installieren

micha_52

  • Guest
Re: HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #13 on: 2010/11/30, 12:52:38 »
dasselbe Spiel. Gemacht wie oben beschrieben. firmware-linux-nonfree vom USB-Stick installiert. Dann ceni aufgerufen und die Kiste friert komplett ein

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Re: HP Mini 110 hängt beim Booten
« Reply #14 on: 2010/11/30, 14:47:35 »
Ich hab mal ein bisschen gegoogelt (BCM4312 linux firmware) und das hier gefunden. Bin mir allerdings nicht sicher ob es hilft.

http://linuxwireless.org/en/users/Drivers/b43#Ubuntu.2BAC8-Debian

Vielleicht können die hier mitlesenden noch was dazu sagen?