Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Chainloader nach aptosid funktioniert nicht  (Read 3051 times)

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
[DE] Chainloader nach aptosid funktioniert nicht
« on: 2011/01/08, 13:55:09 »
Hallo,

ich habe MANDRIVA 2010.2 auf /dev/sdc9 mit GRUB1 und möchte von dort via
Chainloader aus der menu.lst
Code: [Select]
...
title Other operating system:    a p t o s i d      ++++++++ (/dev/sdc7)
root (hd0,6)
chainloader +1


das aptosid (GRUB2) starten. Habe aptosid sowohl auf ext3 als auch ext4
ausprobiert.
Da erhalte ich aber folgende Meldung:

Code: [Select]
root (hd0,6)
  Filesystem type is ext2fs, partition type 0x83
chainloader +1
Error 13: Invalid or unsupported executable format
Press any key to continue ...

Habe GRUB2 mittels:
grub-install --force /dev/sdc7
in die Partition geschrieben.

Liegt das nun an GRUB2 von aptosid, weil das gleiche mit Ubuntu 10.10
auf /dev/sdc1 funktioniert.
Folgende Erklärung zu Error 13 habe ich gefunden:
Code: [Select]
13 : Invalid or unsupported executable format
    This error is returned if the kernel image being loaded is not recognized as Multiboot or one of the supported native formats (Linux zImage or bzImage, FreeBSD, or NetBSD).


Demnach müßte es am aptosid-Kernel liegen.

Gruß
Ch. Hanisch

seagull

  • Guest
Chainloader nach aptosid funktioniert nicht
« Reply #1 on: 2011/01/08, 14:57:05 »
grub2 aus grub1 chainloaden hat bei mir so funktioniert:

Code: [Select]
title       Chainload into GRUB v2
root        (hd0,yx)
kernel      /boot/grub/core.img

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
Chainloader nach aptosid funktioniert nicht
« Reply #2 on: 2011/01/08, 15:36:47 »
Wieso ist bei dir sdc eigentlich "(hd0" ?

Im Root einer Partition ist Grub2 auf Blocklisten angewiesen, was wackelg ist und deswegen nur mit grub-install --force machbar ist!

Wenn du Ubuntu Grub2 hast kannst du dort wunderbar aptosid auch bei Kernel upgrades starten, zB (ubuntu) /etc/grub.d/40_custom:
Code: [Select]
#!bin/sh
exec tail -n +3 $0                                  
# This file provides an easy way to add custom
# ...
menuentry "Debian sda9" {
search --no-floppy --label --set debian
linux  /vmlinuz root=LABEL=debian
initrd /initrd.img
}  
wenn Du Deiner aptosid Partition das Label "debian" verpasst ...
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Chainloader nach aptosid funktioniert nicht
« Reply #3 on: 2011/01/08, 17:09:06 »
Quote from: "seagull"
grub2 aus grub1 chainloaden hat bei mir so funktioniert:

Code: [Select]
title       Chainload into GRUB v2
root        (hd0,yx)
kernel      /boot/grub/core.img

Ok. - das funktioniert. Aber die Schrift beim Bootvorgang ist jetzt grün.

Gruß
Ch. Hanisch

seagull

  • Guest
Chainloader nach aptosid funktioniert nicht
« Reply #4 on: 2011/01/10, 12:38:01 »
die grüne Schrift kommt bei mir vom GRUB_GFXPAYLOAD_LINUX = 1024x768x16. Wenn an letzter Stelle x32 steht ist die Schrift auch wieder weiß. Bei x8 werden die "Boot-Pinguine" zu Geistern....