Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] [gelöst] Partition vergroessern  (Read 3776 times)

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
[DE] [gelöst] Partition vergroessern
« on: 2011/01/09, 17:47:53 »
Hallo,
ich habe auf meiner internen Festplatte Windows-VISTA installiert. Dort habe ich eine ACRONIS-Secure-Zone eingerichtet, die ich nun gelöscht habe. Dabei sind ca. 70 GByte frei geworden, die ich gerne der Windows-Partition wieder zuschlagen möchte.
Leider sehe ich bei GParted keine gängige Möglichkeit, da der freie Platz am Ende liegt.

Code: [Select]
# fdisk -l
Disk /dev/sda: 250.1 GB, 250059350016 bytes
255 heads, 63 sectors/track, 30401 cylinders
Units = cylinders of 16065 * 512 = 8225280 bytes
Sector size (logical/physical): 512 bytes / 512 bytes
I/O size (minimum/optimal): 512 bytes / 512 bytes
Disk identifier: 0x4975d009

   Device Boot      Start         End      Blocks   Id  System
/dev/sda2   *           1       17715   142295706    7  HPFS/NTFS
/dev/sda3           17716       21251    28402920    f  W95 Ext'd (LBA)
/dev/sda5           17716       21251    28402888+   b  W95 FAT32



Wie sichere ich /dev/sda5, um /dev/sda5 und /dev/sda3 zu löschen und dann /dev/sda2 entsprechend zu vergrößern und dann eine weitere primäre Partition (ca. 50 GByte) anzulegen, in die ich /dev/sda5 rückspeichere?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Partition vergroessern
« Reply #1 on: 2011/01/09, 17:58:50 »
Hi Hanisch,
hast du es schon mal mit der gparted-LiveCD versucht?

http://gparted.sourceforge.net/livecd.php

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: Partition vergroessern
« Reply #2 on: 2011/01/09, 18:14:03 »
Quote from: "bluelupo"
Hi Hanisch,
hast du es schon mal mit der gparted-LiveCD versucht?

http://gparted.sourceforge.net/livecd.php

Das ist kein Problem mit GParted, ob von Live-CD oder von PLATTE.

Leider kann ich das Attachment des GParted-Bildschirmfotos nicht hinzufügen.
Warum geht das nicht?

Gruß
Ch. Hanisch

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Re: Partition vergroessern
« Reply #3 on: 2011/01/09, 19:17:42 »
hänge es als zip-File an den Post

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
Re: Partition vergroessern
« Reply #4 on: 2011/01/10, 11:11:08 »
Quote from: "bluelupo"
hänge es als zip-File an den Post

Jetzt scheint es mit dem Upload geklappt zu haben.

Da ich mit Windows-Partitionen unter Linux keinerlei Erfahrungen habe hier folgende Fragen:

1) Mit welchem Linux-Programm kann ich die /dev/sda5 auf eine externe Platte (ext3) sichern und dann auf eine neu erstellte FAT32-Partition (mit GParted erstellt und formatiert) wieder rückspeichern.

2) Kann ich die NTFS-Partition /dev/sda2 problemlos mit GParted vergrößern, nachdem ich alles andere auf der Platte gelöscht habe.

Gruß
Ch. Hanisch

ralv

  • Guest
[gelöst] Partition vergroessern
« Reply #5 on: 2011/01/10, 11:31:58 »
ich persönlich verwende für solche zwecke parted magic:
http://www.partedmagic.com
da ist alles dabei, was man so braucht. die sda5 würde ich dann mit partimage sichern, die anschließende vergrößerung der ntfs-partition mit gparted durchführen. klappte bei mir bisher immer reibungslos...

Gruß aus Münster

Rainer

Offline Hanisch

  • User
  • Posts: 455
[gelöst] Partition vergroessern
« Reply #6 on: 2011/01/10, 14:46:27 »
Quote from: "ralv"
ich persönlich verwende für solche zwecke parted magic:
http://www.partedmagic.com
da ist alles dabei, was man so braucht. die sda5 würde ich dann mit partimage sichern, die anschließende vergrößerung der ntfs-partition mit gparted durchführen. klappte bei mir bisher immer reibungslos...

Ok. - hat geklappt.
Statt partimage habe ich aber doch lieber die RECOVER-Partition mit Acronis True Image unter Windows-Vista gesichert und zurückgespeichert nach Neuanlegen der Partitionen mit GParted, weil meines Wissens partimage nur die Ausgangsgröße rückspeichert, ich aber die neue RECOVER-Partition verdoppelt habe.

Gruß
Ch. Hanisch