Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Prozess kslowd belastet System stark  (Read 4005 times)

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
[DE] Prozess kslowd belastet System stark
« on: 2010/09/26, 10:48:07 »
Hi zusammen,
hat von euch jemand auch dieErfahrung gemacht das mehrere Prozesse mit dem Namen kslowd[nnn] das System im KDE sehr stark belasten oder gar unbedienbar werden lassen.

Code: [Select]

$ ps -efa|grep kslowd
root      3645     2  5 10:34 ?        00:00:40 [kslowd002]
root      3697     2  5 10:34 ?        00:00:40 [kslowd003]


Was tun die Prozesse und zu welcher Applikation gehören die?

Offline gerd

  • User
  • Posts: 147
Prozess kslowd belastet System stark
« Reply #1 on: 2010/09/26, 11:05:07 »
Google findet dazu jede Menge aktuelle Treffer (einfach nach kslowd suchen) bei verschiedenen Distributionen. Hat wohl was mit dem Kernel zu tun und wurde woanders auch schon behoben.
Ist slh eigentlich auch in diesem Forum aktiv? Habe ihn bisher nur im englischen gesehen.
[edit: Laut Nutzerliste wenn, dann nicht unter dem Nick slh. Solltest also  vlt. im englischen Forum einen Thread aufmachen]

Solltest auf jeden Fall den aktuellsten Kernel nehmen, wenn er nicht schon installiert ist.

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
Prozess kslowd belastet System stark
« Reply #2 on: 2010/09/26, 13:43:21 »
Bin gerade auf meinem Gentoo, dort gibt es zwei ohne Belastung:
Code: [Select]
root       673     2  0 13:01 ?        00:00:00 [kslowd000]
root       674     2  0 13:01 ?        00:00:00 [kslowd001]
Allerdings benutze ich nvidia-proprietary Treiber ohne KMS mit einem "nomodeset" in der grub2-Kernelzeile (was man angeblich unter aptosid gar nicht braucht)
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Prozess kslowd belastet System stark
« Reply #3 on: 2010/09/26, 15:44:28 »
@ralul: bei mir kommt die Situation nur gelegentlich, für mich nicht reproduzierbar, vor und dann sind immer vier von den kslowd Prozessen vorhanden.

https://bugzilla.kernel.org/show_bug.cgi?id=16265