Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Hat Libreoffic einen cache?  (Read 2757 times)

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.027
[DE] Hat Libreoffic einen cache?
« on: 2023/10/22, 13:24:14 »
Hallo,
ich habe in LibreOffice versehentlich eine wichtige Datei überschrieben. Hat das Programm zufällig einen internen Cache Speicher, wo evtl. die letzten Versionen liegen könnten?

Offline edlin

  • User
  • Posts: 570
Re: Hat Libreoffic einen cache?
« Reply #1 on: 2023/10/22, 14:05:10 »
Hat @harley-peter eine Sicherungskopie?

Chance: Gehe unter Extras -> Optionen -> LibreOffice -> Pfade. Dort sollte ein Pfad für Sicherungskopien (sofern angelegt) eingetragen sein. Dort bis zu den Backups durchwühlen und hoffentlich eine .bak finden. Diese dann normal öffnen. Ich hoffe, es ist kein Kollateralschaden.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.027
Re: Hat Libreoffic einen cache?
« Reply #2 on: 2023/10/22, 15:55:51 »
Sicherungskopien habe ich normalerweise schon aber das funktioniert auch nur wenn man die Datei nicht vor der Synchronisierung überschreibt.  :-X

Pfad ist zwar eingetragen aber das Verzeichnis leider leer.

Offline edlin

  • User
  • Posts: 570
Re: Hat Libreoffic einen cache?
« Reply #3 on: 2023/10/22, 16:37:35 »
Wenn du unter Extras -> Optionen -> Laden/Speichern -> Allgemein Sicherungskopie immer erstellen angekreuzt hast und die Autowiederherstellungsinformationen alle 1 Minute gespeichert werden ... Wohl eher doch nicht.
Dann musst du wohl oder übel auf ein älteres Backup zurück greifen.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.027
Re: Hat Libreoffic einen cache?
« Reply #4 on: 2023/10/22, 16:55:35 »
Tja, da hast du Recht. Das war nicht angekreuzt und ich hatte es die letzten Jahre auch nie gebraucht. Dumm gelaufen.

Offline edlin

  • User
  • Posts: 570
Re: Hat Libreoffic einen cache?
« Reply #5 on: 2023/10/22, 17:34:09 »
Auch wenn es dir jetzt nichts nützt. Aber ich habe mir über die Jahre angewöhnt, wichtige Dokumente nach wichtigen Arbeitsständen selbst zu sichern, unabhängig davon, ob ein Programm regelmäßig Backups anlegt.
Apropos Backup. Eine Diplom-/Master-Arbeit oder ähnliche Werke, kann man nicht oft genug an verschiedenen Orten sichern.

Ich hoffe mal, dass es dich in deiner Arbeit nicht zu weit zurück geworfen hat.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates