Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] siduction auf USB-Stick  (Read 4058 times)

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.062
    • http://www.klangruinen.de/
[DE] siduction auf USB-Stick
« on: 2012/02/20, 21:35:33 »
Ist es irgendwie möglich, den kernel auf ein mit fll-iso2usb persist installiertem siduction zu aktualisieren?

Bekomme beim normalem update nur Fehlermeldungen.

Sitze grad an einem anderen Rechner ... falls die Meldungen gebraucht werden, reich ich sie nach.

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.948
siduction auf USB-Stick
« Reply #1 on: 2012/02/20, 21:37:31 »
Quote
Ist es irgendwie möglich, den kernel auf ein mit fll-iso2usb persist installiertem siduction zu aktualisieren?

Nein.
Wenn Du sowas willst, mußt du siduction "richtig" auf den Stick installieren, so, wie Du es auch auf eine interne HD machen würdest.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.062
    • http://www.klangruinen.de/
siduction auf USB-Stick
« Reply #2 on: 2012/02/20, 21:40:41 »
hmm ok, dacht ich mir schon ... is halt doof, weil der stick immer mal auch an andere rechner soll. Habt ihr da ne praktikablere idee auf Lager?

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.948
siduction auf USB-Stick
« Reply #3 on: 2012/02/20, 21:43:11 »
Der Stick funktioniert auch in anderen Rechnern, dank udev.
Und solange Du keine xorg.conf anlegst, startet auch die grafische Oberfläche.
Einziger Pferdefuß könnte /etc/udev/rules.d/70-persistent-net.rules dein, da sich hier laufend die Ethernet-Schnittstelle ändert.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.062
    • http://www.klangruinen.de/
siduction auf USB-Stick
« Reply #4 on: 2012/02/20, 21:47:07 »
ok, das hört sich erstmal gut an ....
Das thema "-persistent-net.rules" müsste sich doch dann mit aufrufen von ceni erledigt haben, oder?

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.948
siduction auf USB-Stick
« Reply #5 on: 2012/02/20, 21:48:14 »
Wenn du das File vorher löschst, sicher.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.062
    • http://www.klangruinen.de/
siduction auf USB-Stick
« Reply #6 on: 2012/02/20, 22:03:17 »
ok ... danke für die info ;)

a2d2

  • Guest
läuft nicht als Stick via Unetbootin
« Reply #7 on: 2012/05/29, 11:47:22 »
bei mir läuft die live-Version nur von DVD. Mit Unetbootin oder Startmedienersteller usb-creator-gtk scheint es nicht zu laufen -ist der Stick nur mit dem internen Script von Siduction erstellbar ???

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.948
Re: läuft nicht als Stick via Unetbootin
« Reply #8 on: 2012/05/29, 11:51:21 »
Quote from: "a2d2"
bei mir läuft die live-Version nur von DVD. Mit Unetbootin oder Startmedienersteller usb-creator-gtk scheint es nicht zu laufen -ist der Stick nur mit dem internen Script von Siduction erstellbar ???

Nein, es geht auch

Code: [Select]
dd if=/pfad/zur/siduction.iso of=/dev/sdX bs=8M
oder
Code: [Select]
cat /pfad/zur/siduction.iso > /dev/sdX

Wenn allerdings Persistence gebraucht wird, dann funktioniert es nur mit dem Distro eigenem USB-Installer.

Unetbootin funktioniert nicht, usb-creator-gtk kenne ich nicht.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.