Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] System auf SSD neu installieren  (Read 13162 times)

DeKa

  • Guest
[DE] System auf SSD neu installieren
« on: 2013/10/10, 18:31:10 »
Hallo,
ich habe ein Problem mit dem Installer, dieser läßt sich nicht starten.
Möchte auf meinem neuen Lenovo Edge E535 mit SSD 240GB ScanDisk Extreme, die Version Xfce amd64 installieren. Ausgeliefert wurde das Notebook mit einer HDD 320GB mit 7200 u/min.
Der Installer startet nur nicht die Installation, im Terminal mit sidu-installer versucht, keine Meldung.
Was muss ich machen damit Siduction installiert wird?

Offline unklarer

  • User
  • Posts: 821
System auf SSD neu installieren
« Reply #1 on: 2013/10/10, 19:14:41 »
In's Blaue...

hast Du der SSD ein Boot-Flag für's Bios verpasst?

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #2 on: 2013/10/10, 19:21:09 »
Nein, ich habe davon hier gelesen nur lies gparted das nicht zu.
Die Funktion: Markieren, fehlt.

Offline unklarer

  • User
  • Posts: 821
System auf SSD neu installieren
« Reply #3 on: 2013/10/10, 19:35:28 »
Hm, komisch.

Bei mir (x40) ging das mit gparted..
Und, Du hast auch vorher wenigstens 1 Partition darauf erstellt?

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #4 on: 2013/10/10, 20:11:38 »
ja habe ich, auch diesen Tipp mit den 1MB an Anfang der SSD brachte keinen Erfolg, weder mit gparted auf der Xfce-Dvd noch auf der LiveDvd von gparted selber.
Wo sitzt diese Funktion in gparted, könntest du einen Screenshot machen?

Offline unklarer

  • User
  • Posts: 821
System auf SSD neu installieren
« Reply #5 on: 2013/10/10, 21:29:26 »
Ja, sicher.
Allerdings liegen zwischen Deinem und meinen ThinkPad Welten.  :wink:

Vielleicht ist es auch eine Einstellung im Bios selbst,
Stichworte Efi, (GPT)der  Vorgänger-Platte etc.

Aber, das Bios erkennt die SSD?

Hier das Bild, die Funktion wird durch Rechtsklick sichtbar.

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #6 on: 2013/10/11, 06:35:34 »
werde ich heute nach der Arbeit noch einmal kontrollieren, kann ja nur das Brett vorm Kopf sein ;-)

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #7 on: 2013/10/11, 18:31:49 »
Hallo,
hier meine Einstellungen in dem Bild.

Leider komme ich da nicht weiter, warum auch keine erweiterte Partition möglich ist weiß ich nicht, es können nur primäre erstellt werden.

Anderes Phänomen ich kann keinen Browser starten und habe keine root-Rechte, obwohl LiveDVD?

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
System auf SSD neu installieren
« Reply #8 on: 2013/10/11, 20:41:11 »
Root bei live-cd gibts mit sudo su. Aber ein Broweser solle alles haben, nur keine Root-Rechte. Bei Angaben wie ...startet nicht... ist eine Konsolenausgabe (als user) immer hilfreich.

greetz
devil

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #9 on: 2013/10/11, 21:43:34 »
Hallo devil, da hast du schon recht.
Ich kann im Terminal keine Befehle absetzen, nach dem enter passiert nichts mehr, keine Fehlerangabe.

Werde wohl erst heute Nacht wieder an das Notebook kommen, musste nochmal in den Betrieb. Gibt im Moment viel zu tun, daher kann ich leider nur immer kurz nach schauen wo es hakt.


Trotzdem schon einmal Danke für eure Hilfe, werde wohl mal testen ob es mit der HDD ueberhaupt funktioniert.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
System auf SSD neu installieren
« Reply #10 on: 2013/10/12, 00:34:31 »
Ich würde ja erstmal den das Iso verifizieren, bevor ich an die Hardware gehe.

greetz
devil

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #11 on: 2013/10/12, 12:24:09 »
Noch keinen Erfolg, habe im Bios den Part: UEFI/Legacy Boot von Legacy First auf UEFI First geändert. Folge ich habe die grafische Auswahl nicht mehr, sehe aber jetzt direkt Grub. Kann nicht die Sprache wechseln, ist ja nicht so schlimm, bekomme jetzt aber in gparted mehr Optionen angezeigt, wie Label verändern, es gehen bei mir weiterhin nur primäre Partitionen, der Browser startet nicht, root-terminal startet nicht, normaler terminal verweigert die Arbeit mit sux su, keine Ausgabe.
Habe nun auch die Gnome-Variante probiert, selbe Symptome.

Werde diese Bios-Änderung rückgängig machen (AHCI) ist weiterhin aktiv.

DeKa

  • Guest
System auf SSD neu installieren
« Reply #12 on: 2013/10/12, 14:39:51 »
Also, HDD eingebaut gleiche Symtome.
OS von LMDE probiert, dort würde die Installation funktionieren. Also Hardware in Ordnung, war meine größte Sorge.
Dann nochmals Sidu-Xfce64 herunter geladen md5sum überprüft, i.O. und nochmals, Einstellung DAO und mit 4x gebrannt. Kein Erfolg.
USB-Stick mit UNetbootin ISO auf den Stick gebracht, Fehler bei 3,351248-32,522753 Sek. "Failed to detect live media" und "/bin/sh: can`t acccess tty; job control turned off (initramfs)".

Ich stehe da ein wenig ratlos da, wie bekomme ich nun eine Sidu-Xfce64-Installation zur Installation?

Offline absolut

  • User
  • Posts: 455
System auf SSD neu installieren
« Reply #13 on: 2013/10/12, 15:33:46 »
beim booten der live-CD den md5sum cheatcode verwenden, um die Integrität zu prüfen. dieses beim herunterladen zu prüfen ist gut, aber oft nicht ausreichend (z.b. defekte DVD-Brenner oder Kabel)...
--> http://manual.siduction.org/de/cheatcodes-de.htm

live-usb-stick bitte nach handbuch OHNE unetbootin erstellen:
http://manual.siduction.org/de/hd-install-opts-de.htm#usb-hd
entweder fromiso oder als raw-device

Offline dieres

  • User
  • Posts: 786
System auf SSD neu installieren
« Reply #14 on: 2013/10/12, 16:57:52 »
Quote from: "DeKa"

USB-Stick mit UNetbootin ISO auf den Stick gebracht, Fehler bei 3,351248-32,522753 Sek. "Failed to detect live media" und "/bin/sh: can`t acccess tty; job control turned off (initramfs)".

Ich stehe da ein wenig ratlos da, wie bekomme ich nun eine Sidu-Xfce64-Installation zur Installation?


Ein siduction iso bringst Du mit dd if=siduction...iso of=/dev/sdX bs=4M

auf den USB Stick, nicht mit unetbootin, soweit ich das hier verfolgt habe, macht unetbootin da Mist. Oder es müsste eine sehr frische Veränderung gegeben haben, die ich hier verpasst habe.

Les dazu einfach mal das Handbuch unter
http://manual.siduction.org/de/hd-install-opts-de.htm#usb-hd

ein uefi boot braucht eien mit vfat formatiertem USB Stick. Auf den man das Iso entpackt und mit Syslinux bootbar macht. Das steht ganz am Ende des Links.