Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Sprache auf englisch umgestellt  (Read 8468 times)

Offline melmarker

  • User
  • Posts: 2.799
    • g-com.eu
[DE] Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #15 on: 2016/11/10, 18:03:10 »
@der_bud: und genau das ist das Problem bei KDE - zusätzlich zu dem normalen Fallout., den man eh immer hat, ist es bei KDE so, dass noch immer Teile des alten SC in Qt4 sind und dann urplötzlich migrieren ...

Egal, auch das ist irgenwann vorbei - und ich hab gestern nur geschaut und beide Sachen waren Qt 5 - wann genau das passiert ist, kein Plan, ich benutz das nicht so oft :D
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #16 on: 2016/11/13, 11:54:46 »
Code: [Select]
mylo@tuap:~$ kcmshell5 language
Could not find module 'language'. See kcmshell5 --list for the full list of modules.
mylo@tuap:~$ kcmshell5 --list
The following modules are available:
about-distro               - Informationen über dieses System
autostart                  - Automatisch zu startende Anwendungen
bluedeviladapters          - Bluetooth-Adapter
bluedevildevices           - Bluetooth-Geräte
bluedevilglobal            - Erweiterte Bluetooth-Einstellungen
breezedecorationconfig     - Das Erscheinungsbild der Fensterdekorationen ändern
breezestyleconfig          - Das Erscheinungsbild der Bedienelemente ändern
cache                      - Einstellungen zum Zwischenspeicher vornehmen
clock                      - Datum und Zeit
colors                     - Farbschema für Anwendungen
componentchooser           - Standard-Anwendungen
cookies                    - Einstellungen zu Cookies vornehmen
cursortheme                - Mauszeigerdesign
desktop                    - Navigation, Anzahl und Layout virtueller Arbeitsflächen
desktoppath                - Ort für persönlichen Daten
device_automounter_kcm     - Automatischen Umgang mit Wechselmedien einrichten
devinfo                    - Gerätebetrachter
dma                        - Informationen zu DMA
emoticons                  - Emoticon-Design
filetypes                  - Dateizuordnungen vornehmen
fontinst                   - Installation, Vorschau und Entfernen von Schriftarten
fonts                      - Schriftarten
formats                    - Formate für Zahlen, Währung und Zeitangaben
icons                      - Symbol-Design
interrupts                 - Informationen zu Interrupts
ioports                    - Informationen zu benutzten Ein-/Ausgabe-Ports
joystick                   - Joystick
kamera                     - Kamera einrichten
kcm_activities             - Aktivitäten helfen Ihnen dabei, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren
kcm_baloofile              - Dateisuche einrichten
kcm_desktoptheme           - Arbeitsflächen-Design
kcm_energyinfo             - Statistiken über den Energieverbrauch
kcm_fileindexermonitor     - Überwachungsstatus der Datei-Indizierung
kcm_kdeconnect             - Verbinden und Abgleichen Ihrer Geräte
kcm_keyboard               - Tastatur-Hardware und -belegung
kcm_kscreen                - Verwaltung und Einrichtung vom Monitoren und Anzeigen
kcm_lookandfeel            - Erscheinungsbild
kcm_memory                 - Informationen zum Speicher
kcm_pci                    - Informationen zu PCI
kcm_phonon                 - Phonon - Audio und Video
kcm_plasmasearch           - Suche einrichten
kcm_printer_manager        - Drucker einrichten
kcm_splashscreen           - Startbildschirm-Design
kcm_ssl                    - SSL-Versionen und -Zertifikate
kcm_touchpad               - Touchpad-Einstellungen
kcmaccess                  - Einstellungen für Zugangshilfen
kcmdf                      - Zeigt die Speicherbelegung eingebundener Geräte
kcmdolphingeneral          - Allgemeine Einstellungen an der Dateiverwaltung vornehmen
kcmdolphinnavigation       - Einstellungen zur Navigation mit der Dateiverwaltung
kcmdolphinservices         - Dateiverwaltungs-Dienste einrichten
kcmdolphinviewmodes        - Dateiverwaltungs-Ansichten einrichten
kcmkded                    - Hintergrunddienste
kcmkwineffects             - Arbeitsflächen-Effekte
kcmlaunch                  - Anwendungsstartanzeige
kcmnotify                  - Ereignis-Benachrichtigungen und -Aktionen
kcmsmserver                - An- und Abmelden einer Arbeitsflächen-Sitzung
kcmtrash                   - Papierkorb-Einstellungen festlegen
kcmusb                     - Angeschlossene USB-Geräte
kcmview1394                - Angeschlossene IEEE-1394-Geräte
keys                       - Globale Kurzbefehle
kwalletconfig5             - Einrichten des Passwortspeichers (KWallet)
kwincompositing            - Compositor-Einstellungen für Arbeitsflächen-Effekte
kwindecoration             - Erscheinungsbild von Fenstertiteln
kwinoptions                - Fenster-Aktionen und -verhalten
kwinrules                  - Individuelles Fensterverhalten
kwinscreenedges            - Aktive Bildschirmränder
kwinscripts                - KWin-Skripte verwalten
kwintabbox                 - Zwischen Fenstern wechseln
mouse                      - Maussteuerung
netpref                    - Einfache Netzwerkeinstellungen vornehmen wie z. B. Zeitüberschreitungen
nic                        - Informationen zu Netzwerkschnittstellen
opengl                     - Informationen zu OpenGL
powerdevilactivitiesconfig - Energieprofile pro Aktivität einzeln einrichten
powerdevilglobalconfig     - Erweiterte Energieprofile einrichten
powerdevilprofilesconfig   - Energiesparen
proxy                      - Proxy-Server einrichten
screenlocker               - Zeitüberschreitungen für Bildschirmsperre
smb                        - Hier stellen Sie ein, welche (SMB-)Dateisysteme Sie durchsuchen können
smbstatus                  - Samba-Statusmonitor
solid-actions              - Einrichtung der Aktionen, die für den Anwender verfügbar sein sollen, wenn neue Geräte an den Rechner angeschlossen werden.
spellchecking              - Wörterbücher und Einstellungen zur Rechtschreibprüfung
standard_actions           - Standard-Kurzbefehle für Anwendungen
style                      - Stil und Verhalten der Bedienelemente
translations               - No description available
useragent                  - Kennungen für Konqueror als Webbrowser festlegen
wayland                    - Informationen über den Wayland-Compositor
webshortcuts               - Web-Kürzel einrichten
workspaceoptions           - Verhalten der Arbeitsfläche
xserver                    - Informationen zum X-Server
Obwohl in den systemsettings alles auf deutsch eingestellt ist, scheint ein Modul "language" zu fehlen...

Offline cas

  • User
  • Posts: 401
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #17 on: 2016/11/13, 12:42:38 »
Obwohl in den systemsettings alles auf deutsch eingestellt ist, scheint ein Modul "language" zu fehlen...

 Was ist mit "kcmshell5 translations" ?

Offline der_bud

  • User
  • Posts: 1.072
  • member
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #18 on: 2016/11/13, 13:52:36 »
yep ^ , translations ist bei kcmshell5 was language bei kcmshell4 ist, wobei das kcmshell4 Modul wie agaida schon sagte "eigentlich" obsolet sein sollte und nur noch ganz wenige nicht portierte KDE4-Überbleibsel versorgen könnte.

Siehe http://paste.siduction.org/20161113125051.jpg, links kcmshell4 language, rechts kcmshell5 translations.
Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot.

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #19 on: 2016/11/14, 00:28:28 »
Code: [Select]
mylo@tuap:~$ kcmshell5 translations
  OpenType support missing for script 11
  OpenType support missing for script 12
  OpenType support missing for script 13
  OpenType support missing for script 14
  OpenType support missing for script 15
  OpenType support missing for script 16
  OpenType support missing for script 17
  OpenType support missing for script 19
  OpenType support missing for script 20
  OpenType support missing for script 32
mylo@tuap:~$

danach erscheint das Fenster und die Sprache steht auf "deutsch".

Als root:

Code: [Select]
kcmshell5 translations
Reusing existing ksycoca
Recreating ksycoca file ("/root/.cache/ksycoca5_de_ZO9BCAqxRsYOeb+jgSNOcFvO9+Y=", version 303)
modified: "plasma-containmentactions-switchwindow.desktop"
modified: "searchproviders/hyperdictionary_thesaurus.desktop"
modified: "kwin-script-minimizeall.desktop"
modified: "ServiceMenus/konsolehere.desktop"
modified: "searchproviders/identica_people.desktop"
....
[sehr lange Liste, verkürzt, weiß nicht, wie ich die paste]
....
new: "/usr/share/applications/marble_geojson.desktop"
new: "/usr/share/applications/org.kde.krusader.root-mode.desktop"
modified: "/usr/share/applications/systemsettings.desktop"
modified: "/usr/share/applications/libreoffice-base.desktop"
modified: "/usr/share/applications/plasma-windowed.desktop"
modified: "/usr/share/applications/libreoffice-startcenter.desktop"
modified: "/usr/share/applications/org.kde.kwalletmanager5.desktop"
new: "/usr/share/applications/org.kde.kcolorschemeeditor.desktop"
modified: "/usr/share/applications/zenmap.desktop"
Saving
Fontconfig error: "/etc/fonts/conf.d/20-no-embedded.conf", line 10: not well-formed (invalid token)
Wrote script:  "/root/.config/plasma-locale-settings.sh"
 "# Generated script, do not edit\n# Exports language-format specific env vars from startkde.\n# This script has been generated from kcmshell5 formats.\n# It will automatically be overwritten from there.\nexport LANGUAGE=de\n"
root@tuap:~#
Fenster geht auf, keine Vorbelegung, habe dann auf deutsch gesetzt, soll nach Neuanmeldung gehen; berichte nach Test

[EDIT]: nein, hat keine Abhilfe geschaffen
« Last Edit: 2016/11/14, 00:38:19 by mylo »

Offline musca

  • User
  • Posts: 725
  • sid, fly high!
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #20 on: 2016/11/15, 20:58:06 »
Hallo mylo,
in Multiuser-Systemen kann jeder Benutzer mit seinen eigenen Einstellungen arbeiten, insbesondere auch mit seiner individuellen Sprache.

Wenn Du kcmshell5 als root startest, dann legst Du die Einstellungen nur für den User root fest, der sich aber hoffentlich nie an einer KDE-Session anmelden wird.
Wrote script:  "/root/.config/plasma-locale-settings.sh"      
  ...    "export LANGUAGE=de"


Auf mich wirkt dieses Script jetzt nicht gerade üppig ...

Gruß
musca
„Es irrt der Mensch, solang er strebt.“  (Goethe, Faust)

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #21 on: 2016/11/30, 15:37:09 »
Hi der_bud,

das sieht bei mir zu kcmshell5 (in Deiner Grafik rechts) fast genauso aus. Nur die beiden Titel über den beiden Fenstern sind in englisch ("available lang...", "preferred lang..."). Buttons und Fenstertitel sind in deutsch...

Maik

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #22 on: 2016/11/30, 21:53:36 »
Kenne das Phänomen von u.a. Firefox/XFCE Appz nach Upgrade

Muss erst alles auf Original umstellen, meist Englisch, danach das Programm beenden + nach Neustart wieder auf Deutsch + wieder ein Programmrestart. Ja, obwohl alles Systemweit auf German/Deutsch steht, diese Zicken.

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #23 on: 2016/12/01, 08:44:03 »
Maik,

das irgendetwas nicht stimmt, sieht man glaube ich hier:
Code: [Select]
$ man ksnapshot
man: can't set the locale; make sure $LC_* and $LANG are correct
No manual entry for ksnapshot

Code: [Select]
$ /usr/sbin/dpkg-reconfigure locales
perl: warning: Setting locale failed.
perl: warning: Please check that your locale settings:
        LANGUAGE = "de",
        LC_ALL = (unset),
        LC_MEASUREMENT = "de_DE.UTF-8",
        LC_MONETARY = "nds_DE.UTF-8",
        LC_COLLATE = "de_DE.UTF-8",
        LC_NUMERIC = "de_DE.UTF-8",
        LC_TIME = "nds_DE.UTF-8",
        LANG = "de_DE.UTF-8"
    are supported and installed on your system.
perl: warning: Falling back to a fallback locale ("de_DE.UTF-8").
locale: Kann LC_ALL nicht auf die Standard-Lokale einstellen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
/usr/sbin/dpkg-reconfigure muss als Root ausgeführt werden
Werde Deinen Tip mal testen und berichte dann! Danke erstmal.
« Last Edit: 2016/12/01, 08:48:48 by mylo »

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 944
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #24 on: 2016/12/01, 09:04:30 »
Quote
/usr/sbin/dpkg-reconfigure muss als Root ausgeführt werden
sagt eigentlich alles ;)

So, was schmettert Dir denn ein
Code: [Select]
:~# localectl status um die Augen?

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #25 on: 2016/12/01, 09:12:20 »
Hi HendrikL,

ich hate das als ~ gemacht, um sicher zu sein, falls die settings per user zu machen sind. Habe das dan als root nachgezogen. Komischerweise waren ein paar Sprachen angehakt ("*"), die ich schon mal deaktiviert hatte.

So:
Code: [Select]
# localectl status
   System Locale: LANG=de_DE.UTF-8
       VC Keymap: n/a
      X11 Layout: de
       X11 Model: pc104
     X11 Variant: nodeadkeys
     X11 Options: lv3:ralt_switch,compose:menu

Maik

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #26 on: 2016/12/01, 17:44:12 »
Manchmal ist es wie verhext, Probleme die auf seltene Konstellationen beruhen, ...  :-X
Verdacht, irgendwo eine Datei nicht korrekt installiert wurde / gelesen werden kann (eventuell Rechte Problem).
debsums zeigt auch einige Fehler an, wenn ausschließlich mit DPKG gearbeitet wird.

OT !
Mal Logs (Kernel) in Auge behalte, die Meldung etwas genauer studieren und vergleichen.
Musste Anfang des Jahres das System zurücksetzen, nachdem (sporadische) Probleme mit Ram auftraten, die das (Datei)System langsam aber sicher in Mitleidenschaft gezogen haben, nicht das die Fehler wirklich aufgefallen sind, laut Checks war immer alles I.O. ! nur der Kernel direkt hat was gefunden.

Auch wenn es sehr weit hergeholt ist und nicht wirklich passt.
Mal in Hinterkopf behalten, wenn doch noch etwas hinzukommt, nicht immer gleich auf SID SW schieben.

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #27 on: 2016/12/02, 09:56:23 »
danke. nein schiebe ich nicht.
Ich denke, da kündigt sich langsam mal ne re-inst an, habe noch andere kleine wehwehchen, kommen ja bald die feiertage!

mylo

  • Guest
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #28 on: 2016/12/10, 11:59:20 »
Ich erhielt heute diese Fehlermeldung:
Code: [Select]
Set the LC_ALL environment variable to fix this.Wo kann ich die Variable setzen? unter
Code: [Select]
dpkg-reconfigure localesgelingt es nicht. Gibt es eine .conf-Datei, wo ich eingreifen kann?

Offline cas

  • User
  • Posts: 401
Re: Sprache auf englisch umgestellt
« Reply #29 on: 2016/12/10, 14:51:46 »
was sagt denn locale? Bei mir

Code: [Select]
$ locale
LANG=de_DE.UTF-8
LANGUAGE=
LC_CTYPE="de_DE.UTF-8"
LC_NUMERIC="de_DE.UTF-8"
LC_TIME="de_DE.UTF-8"
LC_COLLATE="de_DE.UTF-8"
LC_MONETARY="de_DE.UTF-8"
LC_MESSAGES="de_DE.UTF-8"
LC_PAPER="de_DE.UTF-8"
LC_NAME="de_DE.UTF-8"
LC_ADDRESS="de_DE.UTF-8"
LC_TELEPHONE="de_DE.UTF-8"
LC_MEASUREMENT="de_DE.UTF-8"
LC_IDENTIFICATION="de_DE.UTF-8"
LC_ALL=

Gemaess https://perlgeek.de/en/article/set-up-a-clean-utf8-environment
 kann man Umgebungsvariablen in  ~/.bashrc und ~/.profile einstellen,
oder auch in /etc/profile.

Bei mir wird das allerdings in keiner dieser Dateien gesetzt.
Code: [Select]
$ grep LC /etc/profile .bashrc .profile
$
$ grep LANG /etc/profile .bashrc .profile
$



Hast du schon mal nach den anderen Fehlermeldungen gesucht wie "perl: warning: Setting locale failed." ?
Da empfehlen bspw
https://www.thomas-krenn.com/de/wiki/Perl_warning_Setting_locale_failed_unter_Debian oder http://stackoverflow.com/questions/2499794/how-to-fix-a-locale-setting-warning-from-perl
ein locale-gen

C
« Last Edit: 2016/12/10, 14:56:17 by cas »