Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] epson V100 - xsane - farbe (erledigt)  (Read 3185 times)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 239
[DE] epson V100 - xsane - farbe (erledigt)
« on: 2023/12/04, 01:37:10 »
Hallo  Leute,
nach Installation von Epson V100 erscheint XSANE in Farbumkehr. Es kommt nur die Vorschau, also kann ich nicht scannen.
Wie ändern ?
Gruß solo
« Last Edit: 2023/12/07, 22:47:45 by solo »
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 227
Re: epson V100
« Reply #1 on: 2023/12/04, 11:27:30 »
Hallo! Vermutlich bedarf es eines Epson-(Sane-)Treibers:
Epson V100 Scanner - Not Recognised [https://forums.linuxmint.com/viewtopic.php?t=403255]
Und dabei vermutlich auch eine alte "libsane", nicht "libsane1", "Library". Dazu gibt es im Forum einen Thread mit URL für eine "getürkte" libsane.

Offline edlin

  • User
  • Posts: 547
Re: epson V100
« Reply #2 on: 2023/12/04, 11:55:38 »
Nur zum Verständnis: Erscheint die Benutzeroberfläche von XSane in invertierten Farben oder der Scan?
Im ersteren Fall sollte das ja evtl. auch andere GTK-Programme betreffen. Hier könntest du ja mal mit Skanlite einen Gegentest machen.
Wenn der endgültige Scan invertiert erscheint, könnte es auch daran liegen, dass du im Fenster mit den Scaneinstellungen unten versehentlich den Button für die Farbumkehr betätigt hast.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 239
Re: epson V100
« Reply #3 on: 2023/12/04, 23:16:47 »
Bildschirmfotos - mehr sehe ich nicht. Die Neuinstallationen brachten nichts. Irgendwie schief gelaufen. Es fehlen mir Einstellungsmöglichkeiten - oder sehe ich das falsch.
scanlite erkennt den Scanner nicht.

Edit:
Fehler bei der Farbkonvertierung
Fehler beim Öffnen von Scanner ICM-Profil
« Last Edit: 2023/12/05, 00:53:22 by solo »
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 239
Re: epson V100
« Reply #4 on: 2023/12/05, 08:18:41 »
Änderungen:
xsane >Einstellungen >Mediumdefinition ändern und auf >Graustufen ändern.

Bleibt nur noch die Frage, wie die Einstellung >Farbe so verändert werden kann, dass der Auftragsbalken zu Scannen sichtbar ist.
Bei Einstellung  >Farbe ist die Darstellung der Einstellung zu lange.
Der Auftrag zum Sannen und andere 'Einstellungen werden durch die Fensterleiste verdeckt und können auch dann nicht sichtbar werden, wenn die Fensterleiste minimalisiert wird.
Wie könnte das geändert werden ?
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline edlin

  • User
  • Posts: 547
Re: epson V100
« Reply #5 on: 2023/12/05, 08:35:27 »
Irgendwie ist es dir gelungen, in dem Hauptfenster unten ein paar Regler usf. zu „entfernen“. Gehe mal im Menü in die Einstellungen und aktiviere das Farbmanagement (es dürften ohne ICM-Profil ein paar Fehlermeldungen auftauchen) und dann deaktiviere das Farbmanagement gleich wieder. Mit etwas Glück erscheinen dann unterhalb des Kontrastreglers (der nicht regelt 8)) wieder sechs quadratische Buttons. Der zweite von links (bitte bei 1 anfangen zu zählen) ist für die Negativdarstellung zuständig.

Falls das nicht klappt, bleibt ja noch die harte Tour. In deinem home gibt es ja noch die xsane-Konfiguration. Sieht bei mir so aus:
Code: [Select]
edlin@Devil:~/.sane/xsane$ ls ~/.sane/xsane/
 batch-lists  'Canon:LiDE300(USB).drc'  'eSCL:CanonLiDE300(USB).drc'   xsane.mdf   xsane.rc
Verlasse mal XSane und benenne die drc-Datei von deinem V100 in z.B. ******.bak um. Dann XSane neu starten. Mit etwas Glück legt XSane jetzt eine korrekte drc-Datei an.

Nachtrag: Als nächsten Schritt kannst du den xsane-Ordner umbenennen (z.B. xsahne). Der nächste Start von XSane veranlasst, dass dieser neu erstellt wird und die Dateien neu angelegt werden.
Ich hatte in meiner eSCL:CanonLiDE300(USB).drc mal versucht, die Werte für Position und Größe des Hauptfensters zu ändern. Die Position wurde übernommen, aber ein zu großer/kleiner Wert für die Fenstergröße wurde ignoriert; es wurden magisch die korrekten Werte verwendet. Vielleicht hast du ja mit obigen Schritten Glück.

edlin 
« Last Edit: 2023/12/05, 13:53:20 by edlin »
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 239
Re: epson V100
« Reply #6 on: 2023/12/06, 00:07:58 »
Ganz so klar war die Angelegenheit für mich nicht, aber nach dem Motto "try & error" habe ich aus der letzten Anleitung einen Vorteil ziehen können. Dafür herzlichen Dank für Deine UInterstützung.  8)
Gruß solo
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)