Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic:  Frische Images / Fresh Images  (Read 10310 times)

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.846
Frische Images / Fresh Images
« on: 2023/05/28, 19:20:24 »
Ich habe gerade alle Images neu gebaut. 

I just built a load of fresh images.

https://testbuilds.siduction.org/

Offline samoht

  • User
  • Posts: 483
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #1 on: 2023/05/29, 09:24:33 »
Vielen Dank für das "Pfingstgeschenk", @devil! :-*

Im Repository in den Prüfsummen-Dateien

Code: [Select]
siduction-Masters_of_War-kde-amd64-latest.iso.md5
siduction-Masters_of_War-kde-amd64-latest.iso.sha256

bitte

Code: [Select]
siduction-22.1.2-Masters_of_War-kde-amd64-202305281604.iso
ersetzen durch

Code: [Select]
siduction-Masters_of_War-kde-amd64-latest.iso
Liebe Grüße an alle zum Pfingstmontag
Tom

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 999
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #2 on: 2023/05/29, 12:02:02 »
mh, so steht es doch geschrieben, vorausgesetzt Mensch schaut bei testbuilds vorbei.


Offline samoht

  • User
  • Posts: 483
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #3 on: 2023/05/29, 16:35:05 »
Okay,  die im vorzüglichen Handbuch (Lob und Dank übrigens!) vorgeschlagene Integritätsprüfung

Quote
(Befehl und Ausgabe bei Erfolg)
$ md5sum -c siduction-21.3.0-wintersky-kde-amd64-202112231751.iso.md5
siduction-21.3.0-wintersky-kde-amd64-202112231751.iso: OK


funktioniert mit den Dateien aus dem Repo nicht! Einfach mal nachprüfen. ;)

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 999
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #4 on: 2023/05/29, 16:55:52 »
Also. man sollte immer den file.iso.md5 nehmen, der auch zum entsprechenden file.iso passt. Lade ich ein iso.datum so muss man auch entsprechend iso.datum.md5 nehmen, lädt man ein iso.lates so nimmt man iso.lates.md5.
Diese Dateien befinden sich immer im gleichen Ordner.
Im Handbuch ist ein Beispiel aufgeführt und sollte nich Wortwörtlich genommen werden, sondern man sollte es dann schon auf seine Gegebenheiten umsetzen!

Wir prüfen es nach. versprochen.
« Last Edit: 2023/05/29, 17:05:38 by hendrikL »

Offline samoht

  • User
  • Posts: 483
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #5 on: 2023/05/29, 17:05:02 »

Quote
... man sollte es dann schon auf seine Gegebenheiten umsetzen!
Einverstanden! Genau das habe ich vorgeschlagen. ;)

Aber warum nicht gleich die richtige Datei ins Repo stellen?

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 999
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #6 on: 2023/05/29, 17:15:29 »
Nun, da scheint ein Fehler im Script zu sein, welches die Dateien nach testbuild.latest verlinkt.

« Last Edit: 2023/05/29, 17:23:55 by hendrikL »

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 999

Offline samoht

  • User
  • Posts: 483
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #8 on: 2023/05/30, 16:11:40 »
Danke, @hendrikL.
Ich stimme dem Kommentar von @ak-li! zu.

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 258
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #9 on: 2023/05/31, 00:43:31 »
Könnte der Fehler beim Einstellen ins Repository passiert sein?

Bei meinem letzten Test mit pyfll (kde-Fassung, siehe mein Sym-Link-Posting, keine zwei Wochen her) wurden alle Dateien richtig erzeugt. Diese gibt es aber zweimal! Einmal im Build-Directory (in der Fassung "date") und einmal in seinem Parent-Directory (..) (in der Fassung "latest").
Wurde beim Kopieren vielleicht einmal das eine und einmal das andere Verzeichnis erwischt?

Und nein, man sollte die .md5-Version nicht auslassen. Wer nur einen Test durchführen möchte, kann ja sha256 verwenden, da md5 (leichter) manipulierbar ist. Aber mit zwei Dateien hat man in jedem Fall mehr Sicherheit als mit einer, da es erheblich schwieriger ist, zwei Check(sum-)Dateien gleichzeitig zu manipulieren. Also überlasse man dem "Kunden", welchen Test/welche Tests er macht.

Offline scholle1

  • User
  • Posts: 100
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #10 on: 2023/06/02, 20:55:05 »

Und nein, man sollte die .md5-Version nicht auslassen. Wer nur einen Test durchführen möchte, kann ja sha256 verwenden, da md5 (leichter) manipulierbar ist. Aber mit zwei Dateien hat man in jedem Fall mehr Sicherheit als mit einer, da es erheblich schwieriger ist, zwei Check(sum-)Dateien gleichzeitig zu manipulieren. Also überlasse man dem "Kunden", welchen Test/welche Tests er macht.
Meine Meinung:
Wer in der Lage ist eine ISO Datei so zu manipulieren, dass die sha256sum mit der der ursprünglichen Datei identisch ist, für den ist die md5sum nur Kleckerleskram.
Das wäre so, als wenn mann das Handrad zum öffnen der Tresorraumtür mit einem Vorhängeschloss für 2.99 € zusätzlich sichert.
Je mehr Bürgerinnen und Bürger mit Zivilcourage ein Land hat, desto weniger Helden wird es einmal brauchen.
(Franka Magnani)

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 258
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #11 on: 2023/06/03, 23:56:53 »
@towo: Ich habe mal mit "quilt" Patches als Diff-Dateien für pyfll erstellt, die die "latest"-Checksum-Dateien anpassen. Zusätzlich ist auch noch der Patch auf neutrale Namen für Kernel- und Initrd-Datei als Symlinks enthalten. Tut mir leid, daß ich etwas spät dran bin, aber vielleicht lohnt es sich, den "alten Zustand" mit den latest-Dateien wiederherzusrellen.

Die Patches hänge ich als zip-Paket  [ You are not allowed to view this attachment ]  an.

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 999
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #12 on: 2023/06/04, 08:06:15 »
Vielen Dank für den Patch, bzw Patches.
Wir haben uns gegen "latest" entschieden, da es bei testbuilds wenig Sinn macht, vor allem wenn man die unterschiedlichen isos vergleichen möchte, da ist dann die etwas kryptische bezeichnung mit Datum & Uhrzeit besser, bzw Sinnvoller.
Ich zB habe immer die iso Dateien mit dem Zeitstempel geladen, nie latest und so geht es den meisten im Team.
Ich denke towo wird sich auch noch melden.
Gruß und Dank
Hendrik

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.964
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #13 on: 2023/06/04, 13:18:36 »
Ich bin auch der Meinung, dass die Latest-Files keinen Sinn machen, weder für Testbuilds, noch für Release. Das mit den Links für Kernel und Initrd arbeite ich aber noch ein.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.964
Re: Frische Images / Fresh Images
« Reply #14 on: 2023/06/05, 12:52:13 »
Also ich habe es grad nochmal mit deiem Code für die Symlinks getestet, im ISO sind keine Symlinks vorhanden.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.