Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: Kernel 5.18 & MD-Devices  (Read 291 times)

Offline qord

  • User
  • Posts: 33
Kernel 5.18 & MD-Devices
« on: 2022/06/12, 22:04:53 »
Hatte eine kleine Auffälligkeit beim Update von Kernel 5.17 auf 5.18: Ein MD-Device wurde nicht mehr gestartet.

Ließ sich durch aktualisieren von /etc/mdadm/mdadm.conf lösen (noch unter dem alten Kernel: mdadm --detail --scan >> /etc/mdadm/mdadm.conf)

Einträge die mit 5.18 liefen:
Code: [Select]
ARRAY /dev/md/12 metadata=1.2 name=sid-pc:12 UUID=4d68e32f:6d97de83:2a557c5b:11587284
ARRAY /dev/md/13 metadata=1.2 name=sid-pc:13 UUID=671fc1db:15a181f8:0feccc8b:740f8457
ARRAY /dev/md/11 metadata=1.2 name=sid-pc:11 UUID=1115abd6:efe8fb07:5ab1286d:274c4902
Nicht funktionierte dieser Eintrag - war vorher im System als /dev/md127 vorhanden
Code: [Select]
ARRAY /dev/md/srv metadata=1.2 name=sid-pc:srv UUID=bf6bdc97:01be9929:7ac3f1f1:30acb422
Korrigerter Eintrag aus mdadm --detail --scan der wieder funktioniert:
Code: [Select]
ARRAY /dev/md/debian:127 metadata=1.2 name=debian:127 UUID=bf6bdc97:01be9929:7ac3f1f1:30acb422
Wer also mit dem neuen Kernel Probleme mit MD-Devices hat, kann da mal drauf schauen...
« Last Edit: 2022/06/12, 22:21:10 by qord »