seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2018/12/19, 12:29:54


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr  (Read 1233 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.533
    • g-com.eu
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #15 on: 2018/02/22, 18:22:22 »
Moin,
in einem Akt der Verzweifelung hatte ich am Dienstag mal ceni angeworfen. Der brachte das Netzwerk auch nicht wieder hoch. AAAber seitdem zeigt mir der Gnome ein '?' und 'Network unmanaged' an und ich habe Netzwerk und behalte es auch nach Wiederkehr aus dem Ruhemodus.

Und damit hast Du /e/n/i konfiguriert und ausversehen funktioniert das jetzt - und da das in e/n/i konfiguriert ist, sacht der NM: "OK, ich bin dann mal aussen vor!"
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline zash1958

  • User
  • Posts: 75
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #16 on: 2018/04/06, 08:51:42 »
Hier auch das Problem mit dem fehlenden Netzwerk nach Hibernate/Sleep

Code: [Select]
Apr 05 19:15:52 hugin NetworkManager[880]: <info>  [1522948552.7570] device (enp3s0): state change: disconnected -> unmanaged (reason 'sleeping', sys-iface-state: 'managed')
Apr 05 19:16:03 hugin NetworkManager[880]: <info>  [1522948563.9086] device (enp3s0): state change: unmanaged -> unavailable (reason 'managed', sys-iface-state: 'managed')
Apr 05 19:16:20 hugin NetworkManager[880]: <info>  [1522948580.5660] device (enp3s0): state change: unavailable -> unmanaged (reason 'sleeping', sys-iface-state: 'managed')
Apr 06 08:25:35 hugin NetworkManager[880]: <info>  [1522995935.2729] device (enp3s0): state change: unmanaged -> unavailable (reason 'managed', sys-iface-state: 'managed')
root@hugin:/etc/network# uname -r
4.16.0-towo.1-siduction-amd64
root@hugin:/etc/network#

Irgendwie scheint der Network-Manager das Interface beim Hibernate in unconfigured zu setzen und dann dort zu belassen? Deute ich das richtig?

Offline zash1958

  • User
  • Posts: 75
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #17 on: 2018/04/16, 09:13:08 »
Heute mal Gegentest mit älterem Kernel gemacht:

4.14.15-towo.1-siduction-amd64

Damit waren die Netzverbindungen nach dem Hibernate problemlos wieder da und funktionsfähig!

Ich werde mal verschieden Kernel zwischen dem 4.14.15 und dem aktuellen ausprobieren und berichten


Offline zash1958

  • User
  • Posts: 75
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #18 on: 2018/04/19, 12:40:59 »
Bei den Kerneln NACH 4.14.15, also den Serien 4.15 und 4.16 ist der
Fehler leider drin.....

hat niemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Offline OppaErich

  • OLE
  • User
  • Posts: 375
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #19 on: 2018/04/19, 12:50:50 »
Da es mit systemd-networkd wunderbar funktioniert, ist wohl kein Problem des Kernels. Ich habe darauf umgestellt und keine Probleme mehr.

Offline zash1958

  • User
  • Posts: 75
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #20 on: 2018/04/19, 12:58:37 »
Ich denke mal, das ist hier aber auch längst auf systemd umgestellt?

Oder reden wir da aneinander vorbei?

Code: [Select]
root@hugin:systemctl status systemd-networkd
● systemd-networkd.service - Network Service
   Loaded: loaded (/lib/systemd/system/systemd-networkd.service; enabled; vendor preset: enabled)
   Active: active (running) since Thu 2018-04-19 08:18:27 CEST; 4h 40min ago
     Docs: man:systemd-networkd.service(
 Main PID: 741 (systemd-network)
   Status: "Processing requests..."
    Tasks: 1 (limit: 4915)
   Memory: 3.0M
   CGroup: /system.slice/systemd-networkd.service
           └─741 /lib/systemd/systemd-networkd

Apr 19 08:18:27 hugin systemd[1]: Starting Network Service...
Apr 19 08:18:27 hugin systemd-networkd[741]: Enumeration completed
Apr 19 08:18:27 hugin systemd[1]: Started Network Service.
Apr 19 08:18:27 hugin systemd-networkd[741]: wlp2s0: Interface name change detected, wlp2s0 has been renamed to wlan0.
Apr 19 08:18:27 hugin systemd-networkd[741]: wlan0: Interface name change detected, wlan0 has been renamed to wlp2s0.
Apr 19 08:18:27 hugin systemd-networkd[741]: enx0050b61ce700: Interface name change detected, enx0050b61ce700 has been renamed to usb0.
Apr 19 08:18:27 hugin systemd-networkd[741]: usb0: Interface name change detected, usb0 has been renamed to enx0050b61ce700.
Apr 19 08:18:31 hugin systemd-networkd[741]: enp3s0: Gained carrier
Apr 19 08:18:33 hugin systemd-networkd[741]: enp3s0: Gained IPv6LL

Offline zash1958

  • User
  • Posts: 75
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #21 on: 2018/04/30, 13:01:47 »
DAS hier hat geholfen. LAN nach Hibernate/Standby tut wieder

Habe das Skript nur für den bei mir verbauten NIC-Treiber angepasst und alles gut

https://forum.ubuntuusers.de/topic/nach-16-10-installation-kein-internet-mehr-nac/2/#post-8652643

Offline zash1958

  • User
  • Posts: 75
Re: Nach dem Erwachen kein Netzwerk mehr
« Reply #22 on: 2018/05/08, 12:07:40 »
Funktioniert auch wenn man in der Unit NUR den Treiber für die Netzwerkkarte entlädt und wieder lädt. Es ist also nicht notwendig, den Networkmanage neu zu starten

Der Networkmanager baut auch so die vor dem Hibernate aktive Verbindung wieder auf.