Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] publictransport  (Read 9487 times)

holgerw

  • Guest
[DE] publictransport
« on: 2012/05/26, 08:19:29 »
Hallo,

ich habe von xadras noch das Repo aktiviert, weil ich sonst für Debian die Pakete plasma-dataengine-publictransport und plasma-widget-publictransport nicht finde.

Unter dem KDE4.7.4 und 4.8.3 Mischmasch zeigt mir das Werkzeug aber keine Verbindungen mehr an, es klappt nicht auf, wenn man mit der Maus darauf klickt.

Ich vermute, es hat mit dem unvollständigen KDE 4.8.3 zu tun. Warum der Bau weiterer KDE 4.8.3 Pakete seit über einer Woche stagniert, wundert mich. Eine gewisse Begeisterung für diese moderne Desktopumgebung sehe ich da nicht und aus Erfahrungen weiß ich, dass Versionsmischungen gerade bei KDE zu unschönen Effekten führen kann.

Hat noch jemand dieses nützliche Werkzeug installiert?

Viele Grüße,
  Holger

Offline spacepenguin

  • User
  • Posts: 862
    • spacepenguin.de
publictransport
« Reply #1 on: 2012/05/26, 16:59:47 »
Ich habs inzwischen deinstalliert. Ich habe es auch nicht geschafft, es selbst zu kompilieren, das ist mir viel zu komplex :(. Könnte man nicht für siduction so ein Repo aufmachen wie Xadras das gemacht hatte, wo so paar Sondersachen wie Widgets drin sind? So vielleicht mit Wunschliste? :)
Susan | Hardware: SysProfile
Music-Profile: http://www.last.fm/de/user/spacepengu

holgerw

  • Guest
publictransport
« Reply #2 on: 2012/05/27, 13:24:51 »
Hallo Susan,

es muss allerdings noch geklärt werden, wie es mit xadras publictransport auf kDE 4.7.4 ohne die Aktualisierungen des qt-debian Teams aussieht. Leider sind der PC meiner Frau und auch meiner schon migriert zur KDE 4.8.3 Basis, auf beiden PCs ist publictransport nicht brauchbar.

Viele Grüße,
  Holger

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
Re: publictransport
« Reply #3 on: 2012/05/27, 14:42:22 »
Quote from: "holgerw"
Warum der Bau weiterer KDE 4.8.3 Pakete seit über einer Woche stagniert, wundert mich.
Als aptitude Benutzer habe ich natürlich schon gesehen, wie es weiter geht und gleich installiert, aber noch nicht ausprobiert.

Was kann das publictransport Widget?
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

holgerw

  • Guest
publictransport
« Reply #4 on: 2012/05/27, 15:37:50 »
Hallo Ralph,

das publictransport widget kannst Du, sofern Du im Bereich der dort integrierten Verkehrsverbünde wohnst, so konfigurieren, dass es Dir alle Bus- und Zugfahrten von Deiner nächsten Haltestelle anzeigt mit Informationen zu Einschränkungen durch Baumaßnahmen.

Unter openSUSE ist es installierbar und auch nutzbar. Du kannst es Dir ja mal dort anschauen.

Viele Grüße,
  Holger

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #5 on: 2012/05/27, 15:48:58 »
Das ist ja klasse.
Hier habe ich extra für dich ein Script gebastelt, damit du dir Kde aus experimental holen kannst:

[edit weiter unten ist eine neue Version dieses Scripts]
Code: [Select]
#!/bin/bash
# resultierende Pref Datei:
f="/etc/apt/preferences.d/expkde.conf"              
[ -d /etc/apt/preferences.d ] \
 || mkdir /etc/apt/preferences.d
echo -n "Package:" >>$f                          
dpkg -l \
 |grep -e'4:4.8.3' -e'4:4.7.4'  \
 |awk '{print " "$2}' \
 |tr -d '\n' >>$f
echo "" >>$f    
echo "Pin: release a=experimental" >>$f
echo "Pin-Priority: 999" >>$f

Dann sollten auch für Dich die vollständigeren kde-4.8.3 Pakete kommen...
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #6 on: 2012/05/28, 01:09:58 »
Seltsam, dass mein Script noch kein Echo findet. Es ist in Wirklichkeit nämlich nicht nur für Holger gut:

Das neue Kde-4.8.3 aus experimental läuft flotter als mein selbkompiliertes Gentoo-Kde!
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.053
    • http://www.klangruinen.de/
publictransport
« Reply #7 on: 2012/05/28, 01:20:22 »
nuja, trotz deines preferenz-scripts, sehe ich hier:

Code: [Select]
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  kde-plasma-desktop kde-window-manager kde-workspace kde-workspace-bin kdebase-workspace kdebase-workspace-bin
  kdeplasma-addons kdm kscreensaver kscreensaver-xsavers libplasmaclock4abi3 libplasmagenericshell4
  libtaskmanager4abi3 plasma-dataengines-workspace plasma-desktop plasma-widget-lancelot plasma-widgets-addons
  plasma-widgets-workspace siduction-art-kde siduction-art-kde-onestepbeyond siduction-art-kdm-onestepbeyond
  siduction-art-ksplash-onestepbeyond siduction-settings-kde

von daher ist der Test bzw ein erwünschtes Feedback schwierig .. ;)

Warten wir mal ab, bis sich da was bewegt .. ;)

edit:
und weil diese meldung kommt:
Code: [Select]
N: Datei »expkde.conf« in Verzeichnis »/etc/apt/preferences.d/« wird ignoriert, da sie eine ungültige Dateinamen-Erweiterung hat.

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.053
    • http://www.klangruinen.de/
publictransport
« Reply #8 on: 2012/05/28, 01:27:11 »
Nachtrag:
wenn das .conf entfernt wird, klappt es auch mit dem Nachbarn äääh upgrade ;)

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #9 on: 2012/05/28, 01:31:57 »
Code: [Select]
#!/bin/bash
# resultierende Pref Datei:
f="/etc/apt/preferences.d/experimentalkde"
[ -d /etc/apt/preferences.d ] \
 || mkdir /etc/apt/preferences.d
echo -n "Package:" >>$f
dpkg -l \
 |grep -e'4:4.8.3' -e'4:4.7.4'  \
 |awk '{print " "$2}' \
 |tr -d '\n' >>$f
echo " kde-plasma-desktop" >>$f
echo "Pin: release a=experimental" >>$f
echo "Pin-Priority: 999" >>$f

Zwei Fehler behoben:
1.) Scheiss mit .conf. Das ist doch sonst bei .d Verzeichnissen sogar Pflicht...
2.) Ich finde mit dem Script die Pakete ja per VersionsNummer 4.8.3 oder 4.7.4
nur kde-plasma-desktop hat ne 5er Version :(
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.053
    • http://www.klangruinen.de/
publictransport
« Reply #10 on: 2012/05/28, 01:33:34 »
siehe nachtrag ;)

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #11 on: 2012/05/28, 01:35:04 »
siehe darauf wiederum mein nachtrag
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.053
    • http://www.klangruinen.de/
publictransport
« Reply #12 on: 2012/05/28, 01:39:55 »
tja, aber ohne soll bei mir nix mehr entfernt werden und die oben genannte fehlermeldung kommt nicht mehr ;)

Auch die anderen dateien in meiner /etc/apt/preferences.d sind ohne dateiendungen ....

nuja, nun gehts ohne .conf ... also trotzdem danke  :lol:

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #13 on: 2012/05/28, 01:47:10 »
@reddark, das Update von
Kde-experimental-snapshots nach kde-experimental
klappt bei dir jetzt? Und wie läuft Dein Desktop jetzt?
Noch besser, nicht wahr?

Wenn Kde-4.8.3 in Debian-unstable gelandet ist, muss einfach diese Datei gelöscht werden:
/etc/apt/preferences.d/experimentalkde
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #14 on: 2012/05/28, 01:58:36 »
Oh Gott, bei mir ging mein Script mit den zwei Fehlern auch nicht richtig. Hatte ich mit meinem graphischen Aptitude aber nicht gesehen. Jetzt kommt noch ein Schwung aktualisiert ...
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing