Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] publictransport  (Read 9494 times)

Offline reddark

  • User
  • Posts: 1.053
    • http://www.klangruinen.de/
[DE] publictransport
« Reply #15 on: 2012/05/28, 01:58:53 »
hab bisher nur ein "apt-get dist-upgrade -d" gemacht .... rest morgen
Aber soweit siehts gut aus .... ;)

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #16 on: 2012/05/28, 02:11:20 »
Ich bin neugierig, starte gleich nochmal neu rein ins kde-4.8.3 - jetzt sogar mit Calligra Office-Sweet bei mir.

[edit] Alles klar, gut benutzbar, keine Fehlermeldung. Auch Calligra!
@Holger, das Thema "publictransport" sollte gelöst sein mit den neuen Scriptengines von kde-4.8.3
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing

holgerw

  • Guest
publictransport
« Reply #17 on: 2012/05/28, 06:59:49 »
Hallo Ralph,

nu guck mal da, kaum fängt man hier an zu nörgeln, schon gibt es Leute, die  versuchen zu helfen, vielen Dank für Dein Skript. Ich werde es nun testen.

Dein Skript wird wohl für alle KDEler und KDElerinnen, wie Susan :-) sehr hilfreich sein.

Das sollte ins Wiki oder aber hier im Forum erst einmal so platziert werden, dass es nicht nach unten rutscht.

Viele Grüße,
  Holger

Nachtrag: Leider funktioniert publictransport auch mit den neuen Paketen noch nicht. Allerdings habe ich doch noch einige KDE Pakete in Version 4.7.4 auf dem PC. Wenn die nach ein paar Tagen auch in Version 4.8.3 vorliegen, werde ich ja sehen, ob es funktioniert.

holgerw

  • Guest
publictransport
« Reply #18 on: 2012/06/11, 20:32:53 »
Hallo,

ich habe nun KDE 4.8.4 aus Debian Sid installiert. Publictransport geht weiterhin nicht.

Vielleicht passt das Paket von xadras auch nicht mehr zum neuen KDE.

Viele Grüße,
  Holger

Offline spacepenguin

  • User
  • Posts: 862
    • spacepenguin.de
publictransport
« Reply #19 on: 2012/06/15, 02:33:42 »
Quote from: "holgerw"
Vielleicht passt das Paket von xadras auch nicht mehr zum neuen KDE.


Vermutlich... Hat sich doch so viel geändert in KDE seit dem das Paket gebaut wurde. Hast Du schonmal versucht, das mit dem aktuellen KDE zu bauen?
Susan | Hardware: SysProfile
Music-Profile: http://www.last.fm/de/user/spacepengu

frankqn

  • Guest
publictransport
« Reply #20 on: 2012/06/19, 20:21:25 »
Hallo Holger,

bau dir das Paket doch selber! Bei mir läuft alles durch und das Plasmoid funktioniert auch. Du musst dir nur die Quellen selbst holen und kompilieren mit
Code: [Select]
git clone git://anongit.kde.org/publictransport publictransport
cd publictransport
mkdir build
cd build
cmake -DCMAKE_INSTALL_PREFIX=/usr ..
make
usw. Ich habe ein checkinstall-deb, das klappt auch.

Gruß
Frank

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.941
publictransport
« Reply #21 on: 2012/06/19, 20:38:57 »
ALso, debs, per checkinstall erstellt, eignen sich nicht wirklich, um sie weiterzugeben.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

frankqn

  • Guest
publictransport
« Reply #22 on: 2012/06/19, 20:43:30 »
Das stimmt natürlich. Es ist halt für mich eine Möglichkeit, schnell zu einer wieder deinstallierbaren Installationsdatei zu kommen. Ich kenne mich nicht aus mit dem Paketbau.

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.941
publictransport
« Reply #23 on: 2012/06/19, 21:38:11 »
Ich habe mal die version 0.10-rc2 ausm git in unser experimental-repo geladen. Da ich selbst kein KDE benutze, muß das jemand Anderes testen ;)
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

hefee

  • Guest
publictransport
« Reply #24 on: 2012/06/19, 23:39:08 »
Ich habe seit einiger Zeit (plasma-widget-publictransport) 0.8.2-xadras.1 am laufen. Aber es ein externes Repo:
http://linux.wuertz.org/

Ich nutze KDE 4.8.4 (soweit es halt in sid ist), also kein Paket aus dem qtkde repo (4.8.3).

holgerw

  • Guest
publictransport
« Reply #25 on: 2012/06/20, 07:31:16 »
Hallo,

vielen Dank für Euer Interesse.

@hefee, die Pakete von xadras lassen sich wie schon geschrieben zwar installieren, zeigen bei mir und bei Susan aber unter KDE 4.8.4 keine Übersicht der Verbindungen.

Die Pakte, die Torsten gebaut hat, und wofür ich mich hier ausdrücklich bedanke, lassen sich auch installieren, der Fahrplan wird ordentlich angezeigt, aber das Plasmaapplet nimmt auf der KDE Taskleiste über ein Viertel des Platzes ein, und die ganze Zeit rotiert da etwas. Das ist leider auch nicht brauchbar.

Unter OpenSUSE ist es der gleiche Schrott, hat der Entwickler bei Aktualisierungen sein Plasmoid auch getestet? Ich befürchte fast, er hat das nicht getan. Und so wird aus einem ehemals guten Stück Software nicht nutzbare Software.

Viele Grüße,
  Holger

Nachtrag: Und hier wird mal wieder kein klickbarer Anhang zum Runterladen angezeigt  :evil:

hefee

  • Guest
publictransport
« Reply #26 on: 2012/06/20, 11:51:17 »
Also bei wird eine schöne Übersicht der Verbindungen angezeigt. Wobei ich das nicht in der Taskleiste eingebunden habe, sonder als großes Widget auf dem Desktop.

frankqn

  • Guest
publictransport
« Reply #27 on: 2012/06/20, 12:06:26 »
Bei mir rotiert auch ständig die Aktivitätsanzeige, und in der Leiste ist das Teil zu breit. Probehalber habe ich mir noch ein Daily-Paket gezogen - kein Unterschied (ich glaube, die neusten Dateien sind da vier Monate alt). Da könnte höchstens noch ein Kommentar auf kde-look oder ein wie auch immer gearteter Kontakt zum Entwickler helfen.

frankqn

  • Guest
publictransport
« Reply #28 on: 2012/06/27, 13:55:30 »
Ich sehe gerade, man kann das Teil auch im Systray anzeigen lassen. Da nimmts nur den Platz eines einzelnen Icons ein.

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.814
publictransport
« Reply #29 on: 2012/06/27, 16:05:09 »
Ich kann kein jpeg von Holger finden, wegen meiner Farbenblindheit?
Oder, kann jemand ein Screenshot machen. Vielleicht auch ein Screenshot mit einzutragenden Optionen?
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing