Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] [gelöst] sway mit Wayland und Xwayland  (Read 1404 times)

Offline unklarer

  • User
  • Posts: 840
[DE] [gelöst] sway mit Wayland und Xwayland
« on: 2024/02/13, 10:14:09 »
Auf der Grundlage von noX habe ich hier zwei Installationen.

- sway mit Wayland
- sway mit Xwayland (xwayland ist eine Abhänigkeit von labwc, was daneben existiert)

Alle Pakete sind aus dem Repo von Debian. Ich verwende als root doas (su - ist natürlich auch da)

Während die Anwendungen in sway mit der 'Zwischenschicht' Xwayland einwandfrei funktionieren, ist das mit 'nur' Wayland
nicht der Fall.

Konkret fehlt die PW-Abfrage beim Mounten (durch Klick in Thunar) anderer Partitionen.
Der polkit-agent ist da
Code: [Select]
ps -ef | grep -v grep | grep polkit
polkitd      528       1  0 10:54 ?        00:00:00 /usr/lib/polkit-1/polkitd --no-debug
unklarer    1469       1  0 10:55 ?        00:00:00 /usr/lib/policykit-1-gnome/polkit-gnome-authentication-agent-1

Fehlermeldung aus journalctl -af
Code: [Select]
polkit-agent-helper-1: pam_authenticate failed: Authentication failure
Ein Anderer (lxpolkit) funktioniert schon von Hand nicht.
Code: [Select]
Gtk-WARNING **: 17:07:07.379: cannot open display:
Einschlägige Doku's deuten auf 'die fehlende Übermittlung' eines (Sitzungs ?)Cokie. Deshalb steht in der config von sway:
Code: [Select]
#Autostart
exec --no-startup-id /usr/lib/policykit-1-gnome/polkit-gnome-authentication-agent-1 &

und für das Display
Code: [Select]
exec dbus-update-activation-environment --systemd WAYLAND_DISPLAY XDG_CURRENT_DESKTOP=sway &

/usr/share/wayland-sessions/sway.desktop :
Code: [Select]
[Desktop Entry]
Name=Sway
Comment=An i3-compatible Wayland compositor
Exec=env XDG_CURRENT_DESKTOP=sway dbus-run-session sway
Type=Application
anstatt
...
Exec=sway


Vielleicht hat ja wer von Euch für mich noch einen Tip.        8)

« Last Edit: 2024/03/14, 00:01:03 by hendrikL »

Offline unklarer

  • User
  • Posts: 840
Re: sway mit Wayland und Xwayland
« Reply #1 on: 2024/03/13, 18:33:10 »
Was lange währt, wird ...   ::)

Ich habe die Antwort auf mein Problem im deutschen Wiki von ubuntu gefunden:
Quote
WWayland bringt standardmäßig mit Xwayland auch eine Implementierung eines XServers mit. Der Wayland Compositor startet Programme, die nicht mit Wayland zusammenarbeiten können, automatisch in einer X-Session unter Verwendung von Xwayland. Dies geschieht z.B., wenn man – unsicher arbeitend! – mittels sudo eine grafische Anwendung mit Root-Rechten startet. Unter Wayland selbst wäre dies nicht möglich, da dies einen Benutzerwechsel in der laufenden Sitzung bedeutet, was die Sicherheitsrichtlinien des Wayland Protokolls nicht zulassen.

[gelöst] kann ich oben nicht mehr einfügen.

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 982
Re: [glöst] sway mit Wayland und Xwayland
« Reply #2 on: 2024/03/13, 20:17:10 »

[gelöst] kann ich oben nicht mehr einfügen.

Done