Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Frage zu Paketen die laut "nala upgrade" gelöscht werden sollen  (Read 2378 times)

Offline Garstedter

  • Newbie
  • Posts: 4
Moin,
Seit bald einem Jahr läuft Siduction bei mir nun reibungslos. Damit das auch noch hoffentlich lang so bleibt, brauche ich jetzt doch mal ein wenig Hilfe.
Seit ein paar Tagen möchte Nala bei einem Upgrade folgende drei Pakete löschen:
Code: [Select]
==================================================================================================================================================================================================================================================
 Entfernen                                                                                                                                                                                                                                       
==================================================================================================================================================================================================================================================
  Paket:                                                                          Version:                                                                                                                                                Größe: 
  gir1.2-webkit2-4.0                                                              2.42.1-1                                                                                                                                                606 KB 
  gufw                                                                            22.04.0-1                                                                                                                                               3.7 MB 
  libwebkit2gtk-4.0-37                                                            2.42.1-1                                                                                                                                               75.9 MB 
                                                                                                                                                                                                                                                 

Anfangs hab ich gedacht, ok, wird sich wahrscheinlich mit ein wenig Geduld von alleine erledigen. Gibt es ja durchaus öfter mal, dass Abhängigkeiten noch fehlen usw. Also das ganze ein paar Tage ruhen lassen und heute Abend noch einmal geschaut. Es hat sich nichts geändert, die Pakete sollen weiterhin gelöscht werden.
Also die Suchmaschine bemüht und geschaut, ob es die Pakete überhaupt noch gibt. Passt, die sind noch da.
Dann versucht raus zu bekommen, wofür die einzelnen Pakete überhaupt da sind. Bei gufw war es klar, das hatte ich ja selbst installiert. Die anderen beiden sind Abhängigkeiten davon. Soweit so gut, das erklärt, wieso zwei der drei Pakete gelöscht werden sollen. Aber wieso soll gufw gelöscht werden? Da bin ich gerade etwas überfragt und hoffe mir kann hier jemand weiter helfen?

Gruß
Garstedter
« Last Edit: 2023/10/13, 22:48:03 by Garstedter »

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.842
Aptitude könnte helfen mit
Code: [Select]
aptitude why gufw

Offline Garstedter

  • Newbie
  • Posts: 4
Da gibt er mir folgende Antwort aus:
Code: [Select]
aptitude why gufw
Manually installed, current version 22.04.0-1, priority optional
No dependencies require to install gufw
Durch mich installiert, klar, das ist bekannt gewesen. Aber erklärt nicht, wieso es zum Löschen vorgesehen ist, wenn ich nichts übersehe...

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 223
Quote
gir1.2-webkit2-4.0
libwebkit2gtk-4.0-37
sind "alte" Pakete, wie die "Version 2.42.1-1" anzeigt und "möchte gern" durch das aktuelle gir1.2-webkit2-4.1 (und seine lib-Abhängigkeiten) ersetzt werden - was ja schon installiert ist, aber unter "falschem" Namen :).

gufw "besteht" aber zur Zeit auf "gir1.2-webkit2-4.0".

Daher der "Vorschlag", gufw gleich mit abzuräumen :).
gufw muß in dieser Hinsicht angepaßt werden.

Offline samtfalterblau

  • User
  • Posts: 33
Auch bei apt bekomme ich ähnliche Meldungen:
Code: [Select]
root@robert-hpz210workstation:/home/robert# apt full-upgrade
Paketlisten werden gelesen… Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut… Fertig
Statusinformationen werden eingelesen… Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet… Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
  libjavascriptcoregtk-4.0-18 libjavascriptcoregtk-4.1-0 libmanette-0.2-0 libwpe-1.0-1 libwpebackend-fdo-1.0-1 xdg-dbus-proxy yelp-xsl
Verwenden Sie »apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  libwebkit2gtk-4.0-37 libwebkit2gtk-4.1-0 libyelp0 yelp
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  libavif15 libgd3
Die folgenden Pakete werden aktualisiert (Upgrade):
  libjavascriptcoregtk-4.0-18 libjavascriptcoregtk-4.1-0
2 aktualisiert, 0 neu installiert, 4 zu entfernen und 2 nicht aktualisiert.
Es müssen 15,0 MB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 155 MB Plattenplatz freigegeben.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] n
Abbruch.
root@robert-hpz210workstation:/home/robert# apt upgrade
Paketlisten werden gelesen… Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut… Fertig
Statusinformationen werden eingelesen… Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet… Fertig
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  libavif15 libgd3 libjavascriptcoregtk-4.0-18 libjavascriptcoregtk-4.1-0 libwebkit2gtk-4.0-37 libwebkit2gtk-4.1-0
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 6 nicht aktualisiert.
Ich vermute es hängt damit zusammen, dass die Transition von  webkit2gtk seit Tagen bei 47% steht und sich nicht weiter bewegt: https://release.debian.org/transitions/

Offline Garstedter

  • Newbie
  • Posts: 4
[...]
gufw "besteht" aber zur Zeit auf "gir1.2-webkit2-4.0".

Daher der "Vorschlag", gufw gleich mit abzuräumen :).
gufw muß in dieser Hinsicht angepaßt werden.

Also am einfachsten die drei Pakete fix auf hold setzten, Upgrade rein und dann mal gufw im Auge behalten, ob sich da in nächster Zeit was tut.
Notfalls ist das halt ein Grund, sich mal mit den nötigen Terminal-Befehlen auseinander zu setzen und die grafische Oberfläche rauszuwerfen.

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.023
Bei mir sollen die Pakete
libavcodec59 libavformat59 libsvtav1enc1
entfernt werden wenn ich versuche libwebkit2gtk-4.1-0 upzudaten.
Für das letzte gibt es wohl mit libsvtav1enc1d1 einen Nachfolger, das installiert wird aber die ersten beiden sind wohl wichtig für FFmpeg wenn ich die Beschreibung richtig gelesen habe. Werde wohl noch etwas warten.

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 223
Bei mir sollen die Pakete
libavcodec59 libavformat59 libsvtav1enc1
entfernt werden wenn ich versuche libwebkit2gtk-4.1-0 upzudaten.
Für das letzte gibt es wohl mit libsvtav1enc1d1 einen Nachfolger, das installiert wird aber die ersten beiden sind wohl wichtig für FFmpeg wenn ich die Beschreibung richtig gelesen habe. Werde wohl noch etwas warten.
Vermutlich ist es aber kein Problem, sich darauf einzulassen. Es gibt schon seit einiger Zeit 60er Pakete als Nachfolger der 59er. Falls FFmpeg also nicht auf der "59" besteht, sollte es harmlos sein.

Offline edlin

  • User
  • Posts: 541
Dass nur ein paar Bibliotheken entfernt werden sollen, aber keine Anwendungen, bedeutet ja, dass du keine Anwendung installiert hast, die auf die libs angewiesen sind. Also hinweg damit.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates