Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: Secureboot  (Read 493 times)

Offline Balou

  • User
  • Posts: 26
Secureboot
« on: 2021/08/09, 18:47:52 »
Mein Lob an das Team für tolle Handbuch.

Vorschlag: Bei Thema 4.1.2 Installationsvorbereitungen. Hinweis zum Thema Secure Boot. Abschalten ja. nein?
Mit Erklärung warum.
Ich haben gerade erst zwei Rechner von Windows befreit und alter Gewohnheit Secure Boot abgeschaltet.
Debian sollte doch mit Secure Boot klarkommen, (habe ich noch nicht getestet), Bei Siduction mit den eigenen Kernel
bin ich mir nicht so sicher. Ich habe da einen Kommentar von euch im HInterkopf Siduction mit eigenen Kernel kein Secureboot.
Mit Windows 11 wird das ja wohl wieder ein Thema,

Balou




Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.561
Re: Secureboot
« Reply #1 on: 2021/08/09, 19:02:33 »
Ganz ehrlich, Windows 11 interessiert mich nicht die Bohne und Schlangenöl wie secureboot muss man nicht noch unterstützen.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline Balou

  • User
  • Posts: 26
Re: Secureboot
« Reply #2 on: 2021/08/09, 20:18:56 »
towo,

Nee, befürchte nur das z.b. die Motherboardhersteller deine Meinung nicht teilen und mit dem nächsten BiosUpdate dir
ein Secureboot wieder einschalten. Ich gehe davon aus durch Windows 11 ob es uns nun gefällt oder nicht Secure Boot
vermehrt eingeschaltet ist bzw wird. Ich will auch nicht ein Plädoyer Pro Secureboot halten, ich will auch keine Unterstützung von Secureboot bei Siduction,  schlage nur vor als Hinweis zur Installation im Handbuch Secure Boot ausschalten vor. Weil ich diesen Hinweil für hilfreich halte.


Balou

Offline fams

  • User
  • Posts: 8
Re: Secureboot
« Reply #3 on: 2021/08/10, 07:51:40 »
Nein secureboot geht nicht mit siduction.
Habe es eben bei einem Laptop bei einer Parallelinstallation mit Win10 abschalten müssen.
Win10 hat sich nicht beschwert, ich kann mich dunkel erinnern, dass das früher anders war...
 
Ich unterstütze die Erwähnung im Handbuch, gerne mit einer kleinen technischen Erläuterung...
Es gibt denke ich eine große Menge User zwischen Kernelfrickler und DAU... ;)