Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Ablichter / Scanner heute . . .  (Read 1937 times)

Offline solo

  • future comes
  • User
  • Posts: 244
[DE] Ablichter / Scanner heute . . .
« on: 2024/02/04, 15:18:36 »
Mich nervt Epson. Daher frage ich nach, mit welchem Ablichter / Scanner mit oder ohne Drucker zur Zeit fuer Debian oder Siduction empfehlenswert ist.  ;)
Gruss solo
The best thing about the future is
that it comes one day at a time.
(Abraham Lincoln)

Offline edlin

  • User
  • Posts: 575
Re: Ablichter / Scanner heute . . .
« Reply #1 on: 2024/02/04, 21:31:30 »
Schade, ich hatte ja gehofft, dass die unendliche Geschichte „Solo und sein Epson V100“ uns noch ein paar Jahre begleitet.

Wir kennen weder dein Scanvolumen oder was du scannst. Ich selbst habe mir nach dem elektrischen Tod meines Epson einen Canon LiDE 300 geholt. Wird nicht nur laut http://www.sane-project.org/sane-mfgs.html vollständig unterstützt.
ABER: Es ist ein CIS Scanner (bei Canon nennt sich das LiDE). Und das bedeutet, dass diese Scanner vergleichsweise günstig sind aber nur voll aufliegende Vorlagen scharf scannen können - sprich: fast keine Tiefenschärfe.
Für mich ist das Ok, da ich nur einzelne Blätter zu scannen habe und keine Bücher.
Konsultiere auf jeden Fall die Sane-Seite bezüglich der Unterstützung.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Online ReinerS

  • User
  • Posts: 1.075
Re: Ablichter / Scanner heute . . .
« Reply #2 on: 2024/02/04, 22:19:39 »
Ich benutze seit Jahren Brother MFCs und bin recht zufrieden.
Aktuell habe ich nen Brother MFC J5320DW via WLAN in Betrieb.

Kann absolut nicht meckern.

Grüße

Reiner
slackware => SuSE => kanotix => sidux => aptosid  => siduction

Offline ro_sid

  • User
  • Posts: 250
Re: Ablichter / Scanner heute . . .
« Reply #3 on: 2024/02/05, 14:16:20 »
Obwohl (lange Zeit) kein Freund von Brother, tut es bei mir seit Weihnachten ein DCP L3560CDW zur bisherigen großen Zufriedenheit. Ein großer Vorteil: Ich spreche  das Gerät "treiberfrei" per AirScan/WS-Scan (eSCL, WSD) (auch fürs Drucken :) (AirPrint scan)) an.
(Achtung: Dieses Gerät scant nur einseitig, was ich angesichts des Preises (Farblaserdrucker) aber akzeptiere, zumal es mir (meist) reicht.)

Offline followtrunk

  • Newbie
  • Posts: 1
Re: Ablichter / Scanner heute . . .
« Reply #4 on: 2024/06/19, 06:20:32 »
I use the HP OfficeJet/DeskJet line. It works very smoothly with Debian/Siduction.

Offline H-Cl

  • User
  • Posts: 159
Re: Ablichter / Scanner heute . . .
« Reply #5 on: 2024/06/20, 22:55:54 »
Für Duplex Scan kann ich den Brother MFC 3770CDW empfehlen.
Vorteil: Vorder- und Rückseite werden ohne fehleranfällige Duplexeinheit mit 2 Scaneinheiten gleichzeitig gescannt.
Das geht nicht nur schneller, sondern auch deutlich zuverlässiger als bei mechanischen Dunplexeinheiten.
Beim Vorgänger (HP) war die Rückseite meist schräg und es gab oft Papierstaus, teils mit zerknitterten oder zerrissenen Originalen  >:(

Installation: Ins Netzwerk einbinden - fertig. Selbst Homeassistant kennt das Ding out of the box. Somit kann ich mit wenigen Mausklicks bei niedrigen Tonerstand eine Meldung auf dem Smartphone ausgeben und gleichzeitig per Shelly die Kaffeemaschine einschalten lassen 8)
Dignus est intrare (Acidix Hydrochloridix)