Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?  (Read 5442 times)

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
[DE] Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« on: 2012/01/13, 18:13:19 »
Hallo,

ich bräuchte mein netbook als Zugang zum Internet für einen Ebook-reader mit wifi-chip.

Das sollte -falls möglich- so funktionieren:

Mein netbook hat über einen UMTS-Stick Verbindung zum Internet und leitet dies weiter an den reader.

Bei der Realisierung beginnen meine ersten Probleme damit daß nicht herausfinde ob mein Chip den "Mastermode", was wohl die einfachste Variante wäre, da ich dann nicht herausfinden müsste ob der Reader ad-hoc kann, überhaupt beherrscht.

Suche im Internet bringt zwischen "not supportet" und "ich brachte das Interface hoch hab aber Probleme" so ziemlich alles...

Also erst mal den Chip selbst fragen:
Code: [Select]
iw list
nl80211 not found.


na toll, unn nu?


Gruß
ayla

Edit:
Inzwischen scheine ich etwas weiter zu sein... Glaube/hoffe ich :?

Der Versuch den Mastermode mit Ceni einzurichten hat nicht geklappt. iwconfig zeigte nach wie vor "managed", dazu eine irreguläre essid und Channel 14 oder 16....
Danach
Code: [Select]
iwconfig wlan0 mode master
iwconfig wlan0 essid testtest
iwconfig wlan0 key s:testtest
iwconfig wlan0 channel 11

schlagen sich aber in der Ausgabe von iwconfig nieder.
ifconfig zeigt mir auch die über ceni im vorigen Versuch eingegebene inet-Adresse 192.168.0.1 und broadcast 192.168.0.255 sowie einige gesendete und empfangene kBytes.

Von einem anderen Rechner aus bekomme ich aber mit iwlist scan dieses Netzwerk nicht angezeigt.

Also mach ich wohl noch irgendwas falsch/nicht vollständig oder die Karte kanns doch nicht?

Na toll, und der reader weigert sich -wie schon vermutet- im ad-hoc-mode  :evil:

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #1 on: 2012/01/14, 08:00:53 »
Na, da scheint wohl zu stimmen was auf
http://linuxwireless.org/en/users/Drivers/rtl8187
steht:
Quote
not working yet

    AP/Master mode

Dann brauch ich wohl einen Stick der den beherscht.
mit z.B.:
Atheros AR9001U-(2)NG

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #2 on: 2012/01/14, 23:00:55 »
Hallo,

kann mir jemand sagen ob es im Moment einen funktionierenden ndiswrapper gibt oder ob es einen Sinn hat den zu versuchen selbst zu bauen?

Das kommt beim Versuch mit apt-get install ndiswrapper-dkms raus:
Code: [Select]
....
  CC [M]  /var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapmem.o
  CC [M]  /var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.o
/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.c: In function ‘setup_tx_sg_list’:
/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.c:472:10: error: incompatible type for argument 2 of ‘pci_map_page’
include/asm-generic/pci-dma-compat.h:43:1: note: expected ‘struct page *’ but argument is of type ‘struct <anonymous>’
/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.c: At top level:
/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.c:1780:2: error: unknown field ‘ndo_set_multicast_list’ specified in initializer
/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.c:1780:2: warning: initialization from incompatible pointer type [enabled by default]
/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.c:1780:2: warning: (near initialization for ‘ndis_netdev_ops.ndo_neigh_setup’) [enabled by default]
make[1]: *** [/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build/wrapndis.o] Fehler 1
make: *** [_module_/var/lib/dkms/ndiswrapper/1.57~rc1/build] Fehler 2
make: Leaving directory `/usr/src/linux-headers-3.2-1.towo.3-siduction-amd64'

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.955
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #3 on: 2012/01/14, 23:21:55 »
Der ndiswrapper in debian funktioniert nicht mit Kernel 3.2.
Keine ahnung, ob Upstream da schon was hat.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #4 on: 2012/01/14, 23:28:52 »
Danke towo,

nach Deinem Hinweis versucht auf dem 3.1-6.towo.3 zu bauen, da funktionierts.
Wenn's jetzt auch noch mit den Win-Treibern klappt...

EDIT:

RANT :evil:
Warum hab ichs überhaupt probiert und mir 2 weitere Stunden unnötig um die Ohren geschlagen?
Hab ich aus der Vergangenheit denn garnix gelernt?
Hat das mit dem ndiswrapper und den win-Treibern jemals, wenn überhaupt dann auch nur andeutungsweise erwartungsgemäß, geklappt?
Warum lass ich's dann nicht einfach gleich mit dem #!$%&!!!#-Teil?

Das der ndiswrapper bei jedem verd... Win-Treiber den ich ihm anbiete meldet driver installed, device present, das modprobe dann auch noch anscheinend erfolgreich ist und dann kein device erkannt wird...

Bei dem einzigen Treiber bei dem das device dann auch tatsächlich da ist schmiert dann beim iwlist scan der Kernel ab, aber das kann ich dann ja noch wenigstens auf den Win-Treiber schieben..

Code: [Select]
apt-get purge ndiswrapper*/RANT

EDIT2: Nach dem rant
Quote
Warum lass ich's dann nicht einfach gleich mit dem #!$%&!!!#-Teil?

Weil ndiswrapper immer noch -wenn garnix anderes geht- der letzte Notnagel sein kann - und es einfach klasse ist daß sich jemand die Mühe macht den bereit zu stellen...  :wink:
Danke dafür

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.955
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #5 on: 2012/01/16, 16:53:15 »
Btw, ich hab einen aktuellen ndiswrapper ins fixes Repo geladen, der baut auch gegen 3.2.x.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #6 on: 2012/01/16, 17:12:32 »
hmm, danke Towo, da muß ich doch demnächst nochmal ein/zwei Stündchen investieren, vielleicht wirds ja doch noch was...

Gruß
ayla

ted

  • Guest
Re: Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #7 on: 2012/01/16, 18:57:33 »
Quote from: "ayla"
Hallo,

ich bräuchte mein netbook als Zugang zum Internet für einen Ebook-reader mit wifi-chip.

Das sollte -falls möglich- so funktionieren:

Mein netbook hat über einen UMTS-Stick Verbindung zum Internet und leitet dies weiter an den reader.
....


Hi ayla

Weiß nicht ob Dir das jetzt was hilft ... weil ganz anderer Lösungsansatz.
Ich hatte das mal für ne Zeitlang für nen Ipod einfach mit meinem Smartphone und einer Wifi-Router App realisiert. Also quasi das Phone als Umts-Modem und Wifi-Router mißbraucht. Apps dafür gibts sicher wie Sand am Meer , bei mir gabs das damals sogar für WM 6.5. Das ganze geht allerdings schon sehr auf den Akku.

Aber um schnell mal ein oder zwei Books zu laden sollte das eigentlich ausreichen.

Gruß, ted

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #8 on: 2012/01/17, 04:07:41 »
Hallo Ted,

als absoluter Ignorant was Smartphones betrifft wird das auf absehbare Zeit leider keine Option sein -auch wenns -zugegeben- im Moment sehr praktisch wäre. Kenne noch kein Smartphone das meinen gehobenen Ansprüchen gerecht wird:
Mein Handy muß vor allem unauffällig in jede Hosentasche passen, noch Platz für diverse Karten und Feuerzeuge, Schlüssel usw. lassen und außerdem noch telefonieren können, der Foto ist schon overkill  :)

Trotzdem danke für den Tipp.

Gruß
ayla

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.745
Realtek RTL8187SE Wireless. Mastermode?
« Reply #9 on: 2012/01/19, 19:14:14 »
Ums zu vervollständigen:

Auch mit dem ndiswrapper-dkms von towo (siduction fixes) mag der Chip nicht in den Mastermode. Diesmal ging dann sogar ein scan und die Netzwerke wurden angezeigt, aber beim Versuch eine das Interface dann zu starten schmierte die Kiste ab.

Hab mir jetzt ein neues Spielzeug zugelegt, einen TP-Link atheros-Stick, bei dem sagt mir iwconfig mal das er nach Konfiguration mit Ceni im Mastermode ist.
Da ich ihn aber von meiner anderen Kiste aus nicht kriege...

Na, morgen oder Samstag mal schauen, Sonntag muß es laufen :)

Gruß
ayla