Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] [gelöst]nDrucken via VPN-Verbindung  (Read 2726 times)

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
[DE] [gelöst]nDrucken via VPN-Verbindung
« on: 2014/08/23, 19:49:36 »
Hallo zusammen,
folgendes Ausgangssituation ist bei mir vorhanden:

Lokales Netzwerk "A" 192.168.188.0
--> Fritzbox A: 192.168.188.1
--> PC A: 192.168.188.10
--> Drucker A: 192.168.188.33

Lokales Netzwerk "B" 192.168.178.0
--> Fritzbox B: 192.168.178.1
--> PC B: 192.168.178.15

Die beiden lokalen Netzwerke sind via VPN über das Internet verbunden (von der Fritzbox aus konfiguriert). Der Drucker ist im 192.168.178-Netz pingbar. CUPS sieht den Drucker allerdings nicht.

Im 192.168.188-Netz ist der Drucker in CUPS sichtbar und nutzbar.

Wie kann aus dem 192.168.178-Netz den Drucker aktivieren damit von hier aus übers Internet (via VPN) gedruckt werden kann?
« Last Edit: 2014/08/24, 12:33:10 by bluelupo »

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
Re: Drucken via VPN-Verbindung
« Reply #1 on: 2014/08/24, 12:32:56 »
Ich habe den Fehler gefunden und der sitzt vor dem Bildschirm ;-)

Man muss in CUPS die Adresse in der Form "socket://192.168.188.33" angeben, da die CUPS-Konfig nur im eigenen lokalen Netz nach Drucker suchen kann.