Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Xfce Menü bearbeiten  (Read 4589 times)

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.027
[DE] Xfce Menü bearbeiten
« on: 2017/09/23, 16:36:40 »
Hallo,

kann mir jemand sagen wo ich bei Xfce das Menü  bearbeiten kann? Bei mir ist beispielsweise die Anwendung Evince unter dem Menüpunkt Grafik zu finden und ich hätte ihn gerne unter dem Menüpunkt Büro. In den Einstellungen hab ich schon gesucht aber finde da keine Möglichkeit.
Danke für einen Tip.

Offline melmarker

  • User
  • Posts: 2.799
    • g-com.eu
Re: Xfce Menü bearbeiten
« Reply #1 on: 2017/09/23, 16:41:55 »
Ganz im Ernst - das gab es mal Pakete für - ich würds lassen und nen debian-bug malen - da die Menues dynamisch aus /usr/share/applications/*.desktop gebaut werden, ist das ein Kampf gegen Windmühlen.
Laut Ubuntu-Wiki
Quote
Ab Xfce 4.6 und damit bis einschließlich Xubuntu 13.10 ist kein eigener Menü-Editor mehr enthalten (siehe Customize the Xfce menu {en}). Die Xfce-Entwickler empfehlen die Verwendung von Alacarte, Xubuntu verwendet ab Ubuntu 14.04 den Menüeditor MenuLibre.
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.027
Re: Xfce Menü bearbeiten
« Reply #2 on: 2017/09/23, 17:16:56 »
Ups - habe gerade gesehen dass ich die falsche Kategorie erwischt habe. Sollte eigentlich in Software-Support rein.

@melmarker
Da hast du natürlich recht, wenn die dynamisch gebaut werden dann bringt das nicht viel da was zu ändern. Dann muss ich wohl damit leben. Danke für die Info!

Offline melmarker

  • User
  • Posts: 2.799
    • g-com.eu
Re: Xfce Menü bearbeiten
« Reply #3 on: 2017/09/23, 17:32:20 »
Es bringt schon was - die geänderten .desktop-Dateien werden irgendwo in ~/??? abgelegt und übersteuern damit dann die Dateien in /usr/share/applications - bei groben Fehlleistungen in der Einsortierung würde aber ein freundlicher Bug mit der Frage: Habt Ihr noch alle Schweine am laufen? und nem Patch eventuell mehr bringen :D
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline der_bud

  • User
  • Posts: 1.077
  • member
Re: Xfce Menü bearbeiten
« Reply #4 on: 2017/09/24, 14:36:25 »
... Bei mir ist beispielsweise die Anwendung Evince unter dem Menüpunkt Grafik zu finden und ich hätte ihn gerne unter dem Menüpunkt Büro.

Der Ort scheint wohl verbreitet zu sein, hier bei KDE sind auch Okular (der PDF-Betrachter) und der Ebook-Viewer ebenfalls unter Grafik einsortiert, und dazu noch mal unter Büro. Der entprechende Eintrag für Okular in der /usr/share/applications/kde4/okular.desktop lautet
Code: [Select]
Categories=Qt;KDE;Graphics;Office;Viewer;
Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot.

Offline harley-peter

  • User
  • Posts: 1.027
Re: Xfce Menü bearbeiten
« Reply #5 on: 2017/09/24, 16:45:51 »
Ich habe mir jetzt mal MenuLibre installiert und die Einträge entsprechend verschoben und auch ein wenig umsortiert. Bin mal gespannt ob das beim nächsten Xfce Update auch so bleibt.