Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Zugriff/Rechte floppy  (Read 3370 times)

jbl

  • Guest
[DE] Zugriff/Rechte floppy
« on: 2011/04/05, 10:32:43 »
Hallo,

hab nachträglich ein floppy-LW eingebaut. Arbeite mit XFCE. Das LW wird im Dateimanager (thunar) und auf dem Desktop angezeigt.

Kann auf eingelegte Disketten nur lesend zugreifen. umount  (als user) nicht möglich.
Rechte ändern nicht möglich. Als root im Terminal (mit chmod sowie thunar) und im init 3 probiert.

Kein Eintrag in fstab.
In /media gibt es die versteckte Datei .hal-mtab (leer)

Code: [Select]
-> Diskette eingelegt, Doppelklick auf Diskettensymbol (desktop)
-> in /media neue Datei .hal-mtab-lock (leer)
-> Datei .hal-mtab enthält:
   /dev/fd0  1000  0  auto  nosuid,nodev,uhelper=hal,sync  /media/floppy
-> /media$ ls -l  zeigt:
   drwxr-xr-x 2 root root   7168  1. Jan 1970  floppy
-> Kommando mount  (als user) zeigt:
   /dev/fd0 on /media/floppy type vfat (rw,nosuid,nodev,sync,uhelper=hal)
-> Kommando umount /dev/fd0  (als user) zeigt:
   /sbin/umount.hal: /dev/fd0 is not recognized by hal


System:
Linux 2.6.38-2.slh.2-aptosid-amd64 x86_64
AMD Athlon II X4 640
aptosid 2010-03 Ἀπάτη - xfce - (201012262151)

hal   0.5.14-5
policykit-1   0.101-2

Wie krieg ich 's LW "arbeitsfähig"?

Gruß. jbl

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.846
Zugriff/Rechte floppy
« Reply #1 on: 2011/04/05, 13:05:44 »
naja, da das gerät bei der installation nicht da war, musst du für einen fstab-eintrag schon selber sorgen.

greetz
devil