Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] [gelöst] Powersave mit radeon  (Read 3779 times)

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
[DE] [gelöst] Powersave mit radeon
« on: 2011/02/06, 16:42:54 »
Hi,
aus aktuellem Anlass mal eine kurze Frage: Wie schaltet man mit aktuellem Kernel, aktuellem X 1.9.4 das Powermanagement von radeon wieder ein. Die von Towo gepostete Tricks, die auch die Empfehlungen aus der Radeon-Entwicklung abdecken, funktionieren mangels "Nichtvorhandenseins" der zu ändernden Sachen nicht. Oder bin ich einfach nur zu blöde und muss der Treiber aus SID oder experimental gegen die veränderten Bedingungen neu gebaut werden?

 echo "dynpm" > /sys/class/drm/card0/device/power_method

geht nicht, weil ich partout kein power_method habe.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.940
Powersave mit radeon
« Reply #1 on: 2011/02/06, 16:49:08 »
nach einem touch /sys/class/drm/card0/device/power_method hast du es aber.
Da ich aber keine solche Hardware habe, kann ich hier nicht wirklich helfen.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
[gelöst] Powersave mit radeon
« Reply #2 on: 2011/02/06, 16:54:49 »
Ich geb zu, Du hast gewonnen. Steht leider nirgendwo drin, bisher war das einfach da, wenn man den Treiber eingesetzt hat.
So einfach habe ich nicht gedacht.

Vielen Dank. Bis auf den heulenden Lüfter lief der radeon wirklich ohne Probleme mit dem neuen X ohne Probleme durch. Geil.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen