Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [solved] AVM Fritz powerline - kein connect moeglich  (Read 267 times)

Offline mash

  • User
  • Posts: 34
Hallo Ihr, ich hoffe, das ist das richtige Board, weil das Problem ja mit einer anderen Hardware ist.
Ich habe einen Fritz powerline 1000, der mit Steckdose und Router (Movistar-Glasfaser) via Kabel verbunden ist.
Das Pendant (fritz powerline 1240E), welches in einer anderen Steckdose via Stromleitung mit dem andern Fritz kommuniziert, ist gepaired und sendet brav - so lange ich mit Android oder Windows-Geraeten arbeite.
Mit meiner siduction-box komme ich aber nicht an das Geraet. Wenn ich auf Verbinden klicke (entweder im Tray auf die verfuegbaren Netzwerke - oder im Network-manager von KDE), kommt lediglich ein paar pop-ups "Connection activated", "Connection deactivated", "Other Connection activated"...
Frueher hatte ich noch ceni benutzt, aber der ist ja schon laenger obsolet. In welchem log muss ich denn da schauen?
Danke im Voraus
[Edit:] Geloest. Es hatte mit den Prioritaeten der Zugangspunkte zu tun. Trotzdem bleibt die Frage in welchem log ich den Hinweis haette finden muessen.

« Last Edit: 2021/09/04, 13:50:57 by mash »
when it was hard to write it should be hard to read

Offline Balou

  • User
  • Posts: 20
Re: [solved] AVM Fritz powerline - kein connect moeglich
« Reply #1 on: 2021/09/04, 14:29:24 »
ich hätte jetzt mal
Code: [Select]
journalctl -fu NetworkManagerversucht.

Balou