Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: eduroam-WiFi "802.1x connections must have IWD provisioning files"  (Read 345 times)

Offline KimMorning

  • Newbie
  • Posts: 2
Hi,
ich habe Probleme beim WiFi-Verbindungsaufbau zu einem eduroam-Netzwerk. Mein Netzbetreiber stellt leider kein "cat"-file für die Konfiguration zur Verfügung und als Fehlermeldung beim Verbindungsaufbau bekomme ich

"Failed to add/activate connection. 802.1x connections must have IWD provisioning files".

Im Netz hab ich leider keine Anleitung gefunden, was diese IWD-files sind, wie man sie erstellt und wo man sie abspeichert.
Vor siduction verwendete ich emmabuntüs als Distribution und da gelang der Verbindungsaufbau out of the box.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Offline edlin

  • User
  • Posts: 171
Ich habe vielleicht ein anderes Internet als du. Erster Suchtreffer ist https://wiki.archlinux.org/title/NetworkManager#Using_iwd_as_the_Wi-Fi_backend
Unter 8.21:
Quote
WPA Enterprise connection with iwd

If you try to connect to an WPA Enterprise network like 'eduroam' with NetworkManager with the iwd backend then you will get the following error from NetworkManager:

 Connection 'eduroam' is not avialable on device wlan0 because profile is not compatible with device (802.1x connections must have IWD provisioning files)

This is because NetworkManager can not configure a WPA Enterprise network. Therefore you have to configure it using an iwd configuration file /var/lib/iwd/essid.8021x like described in iwd#WPA Enterprise.


Vielleicht hilft es weiter.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline hendrikL

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 621
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=eduroam+iwd

Wenn wir wüssten, um welche uni/hochschule es sich handelt, so könnte die Suche noch weiter eingeschränkt werden.

Ich gehe mal davon aus, dass emmabuntüs noch mit wpa_supplicant unterwegs ist.

Aber vielleicht hilft dieses hier ->  https://gist.github.com/jnaskali/89f3cd2a00e6bc25038ba1264bd6d14f
« Last Edit: 2022/09/14, 16:21:48 by hendrikL »

Offline KimMorning

  • Newbie
  • Posts: 2
Vielen Dank, hendrikL und edlin für Eure Hilfe. Ich habe nun eine Verbindung aufbauen können, aber noch Probleme mit der Namensauflösung, wobei ich noch keine Zeit hatte weder etwas anzupingen noch nach einer Lösung zu suchen.

Das Netz ist jenes der Schulen der Stadt Wien, wo leider sehr wenig Informationen zu finden sind.

meine   /var/lib/iwd/eduroam.8021x   sieht so aus:
--------------------------------------------------------------
[Security]
EAP-Method=PEAP
EAP-Identity=anonymous@wien.gv.at
EAP-PEAP-ServerDomainMask=radius.wien.gv.at
EAP-PEAP-Phase2-Method=MSCHAPV2
EAP-PEAP-Phase2-Identity=MEINBENUTZERNAME
EAP-PEAP-Phase2-Password=MEINPASSWORT

[Setting]
Autoconnect=true
--------------------------------------------------------------
Ob das mit dem Radius-Server und der EAP-Identity stimmt, weiß ich im Moment nicht, aber wie gesagt, der Aufbau klappt mal. Danke.

@edlin: Manchmal ist es einfach wichtig, von jemandem gesagt zu bekommen, dass genau dort die Lösung steht und nicht woanders. :)

Offline edlin

  • User
  • Posts: 171
@KimMorning: Für mich ist es immer wieder interessant, wie andere Menschen Informationen suchen und wie sie die Ergebnisse auswerten.
Hintergrund: Ich habe mich schon in den 90ern mit Suchmaschinen, Katalogen Verzeichnissen und Co. beschäftigt und hatte auch eine eigene Webseite zum Thema. An Gopher bin ich gerade noch so vorbei geschrammt, aber dann kam die Konjunktur von Altavista und Co., bis Google mehr und mehr übernahm. In dieser Zeit war auch Klaus Schallhorn (kso.cu.uk) ein wichtiger Analyst der Suchmaschinen-Szene. In seiner, teils angenehm sarkastischen Art, hat er in einem Artikel "Tief not Flieger" die Suchanfragen von Nutzern analysiert. Aus heutiger Sicht mag ich mir nicht ausmalen, was passieren würde, wenn google nur Suchanfragen in korrekter Rechtschreibung bearbeiten würde ...
In deinem Fall hatte ich nur "Failed to add/activate connection. 802.1x connections must have IWD provisioning files" als Suchbegriff eingeworfen und war davon ausgegangen, dass es sich um kein siduction spezifisches Problem handelt. Also sollte der erste Treffer schon passen.

Ein schönes Wochenende,

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates