Siduction Forum > Upgrade Warnings (DE / EN)

20101106 VirtualBox lässt sich nicht mehr als normaler User

(1/2) > >>

nachtbus:
Tacherstmal.

Nach dem letzten du lässt sich VirtualBox 3.2.10 nicht mehr als normaler User starten; keine Probleme als root. Bekomme folgende Fehlermeldung:

--- Quote ---supR3HardenedMainGetTrustedMain: dlopen("/opt/VirtualBox/VirtualBox.so",) failed: VBoxVMM.so: cannot open shared object file: No such file or directory
--- End quote ---

Any Ideas?

Dank vorab.

ps. uname -r
2.6.36-0.slh.3-aptosid-amd64

Editiert von holgerw: Thread als gelöst markiert

holgerw:
Hallo,

das hatte ich bei meinem Vater heute unter PCLinuxOS auch, ich habe allerdings fest gestellt, dass es eine neuere Version von der 3.2.10er Box gibt, allerdings verwende ich bei PCLinuxOS die manuelle Installationsvariante mit dem Shellskript. Nach der Aktualisierung ließ sich die Box wieder unter einem normalen Anwenderzugang starten.

Du müsstest mal schauen, ob es für Debian auch eine Aktualisierung bei der 3.2.10er Version gibt.

Viele Grüße,
  Holger

nachtbus:
Ok. Scheint ein Problem mit der libc zu sein; nähere Infos unter http://www.virtualbox.org/ticket/7623. Upgrade auf Virtualbox 3.2.10 r66896 löst das Problem.

reddark:
Ich krieg die VB-module garnicht mehr erstellt. In /var/log/vbox-install.log steht nur:

--- Code: ---Makefile:170: *** Error: /usr/src/linux (version 2.6.36) does not match the current kernel (version 2.6.36-0.slh.3-aptosid-amd64).  Schluss.
--- End code ---


Zur Info: Ich nutze die unfreie Version.

hsp:

--- Quote from: "reddark" ---Ich krieg die VB-module garnicht mehr erstellt. In /var/log/vbox-install.log steht nur:

--- Code: ---Makefile:170: *** Error: /usr/src/linux (version 2.6.36) does not match the current kernel (version 2.6.36-0.slh.3-aptosid-amd64).  Schluss.
--- End code ---


Zur Info: Ich nutze die unfreie Version.
--- End quote ---


Die Lösung für das Problem verrät dir die Suchfunktion.

...

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor