Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: KDE-Plasma-Arbeitsbereich  (Read 445 times)

Offline solo

  • shape the future
  • User
  • Posts: 161
KDE-Plasma-Arbeitsbereich
« on: 2021/08/17, 12:01:50 »
Habe Siduction 21.2.0, Farewell, neu aufgesetzt mit UD und DU, dann kam beim Aufrufen irgendeiner Suchmaschine oder irgendeiner Anwendung in der Fensterleiste folgende Meldung:
---
KDE-Plasma-Arbeitsbereich
Erstellung des Ein-/Ausgabemoduls nicht möglich.
Keine Verbindung zu klauncher:
Not connected to D-Bus server
---
Was ist zu tun ?
NB Fujitsu S751, kein anderes BS

Gruß solo
« Last Edit: 2021/08/17, 12:09:54 by solo »
We did not come to fear the future.
We came here to shape it.
(Barack Obama)

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.615
Re: KDE-Plasma-Arbeitsbereich
« Reply #1 on: 2021/08/17, 20:43:52 »
Journal checken. Reboot und schauen ob das wieder auftaucht.

Offline solo

  • shape the future
  • User
  • Posts: 161
Re: KDE-Plasma-Arbeitsbereich
« Reply #2 on: 2021/08/18, 23:00:57 »
Habe Farewell neu installiert und es arbeitet zufriedenstellend.  8)
Anmerkung:
Versuchte auch, Siduction 2021.2.0 KDE Plasma future live zu verwenden, ging aber schief. Vom Start bis zum orangen Balken in 5 Minuten fortgeschritten, dann aber kam die graue Scheibe und die blieb auch.  Es hörte sich an, als ob die DVD abgeschalten wurde. Nichts mehr ging - Pause . . .  ISO wurde mehrmals über EU heruntergeladen und mit K3b auf DVD gebrannt. 
Gruß solo
« Last Edit: 2021/08/18, 23:05:51 by solo »
We did not come to fear the future.
We came here to shape it.
(Barack Obama)

Offline edlin

  • User
  • Posts: 39
Re: KDE-Plasma-Arbeitsbereich
« Reply #3 on: 2021/08/19, 10:06:09 »
Beim Brennen auch darauf geachtet, dass mit max. 8x gebrannt wird? Siehe Hinweise im Manual.
Wenn möglich, solltest du die ISO-Datei auf einen leeren USB-Stick bzw. eine SD-Karte kopieren (mit dd) und von da aus Booten; geht schneller und macht weniger Stress.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates