Siduction Forum > Upgrade Warnings (DE / EN)

Logon nicht möglich

(1/3) > >>

bevo:
Nach dem gestrigen Update verlangt das System ein Logon, obwohl ich vorher Autologon hatte.
Das Passwort wird aber nicht akzeptiert.
Heutige Update hat nichts bewirkt.
System: Farwell Future KDE

bevo

Pip:
Perhaps related to https://forum.siduction.org/index.php?topic=8366.0 ?
I've had a few updates (different machines) where the old password is no longer accepted, got in as root and changed it there.

unklarer:
Ich fahre auch gerade das DU (letztes war am 05.09.) und Farewell zeigt mir diese Warnung:


--- Quote ---│ xscreensaver and xlockmore must be restarted before upgrading                                                                                                                     │
  │                                                                                                                                                                                   │
  │ One or more running instances of xscreensaver or xlockmore have been detected on this system. Because of incompatible library changes, the upgrade of the GNU libc library will  leave you unable to authenticate to these programs. You should arrange for these programs to be restarted or stopped before continuing this upgrade, to avoid locking your users  out of their current sessions.

│ xscreensaver und xlockmore müssen vor dem Upgrade neu gestartet werden │
  │ │
  │ Eine oder mehrere laufende Instanzen von xscreensaver oder xlockmore wurden auf diesem System entdeckt. Aufgrund von inkompatiblen Bibliotheksänderungen können Sie sich nach dem Upgrade der GNU libc-Bibliothek nicht mehr bei diesen Programmen authentifizieren. Sie sollten dafür sorgen, dass diese Programme neu gestartet oder gestoppt werden, bevor Sie das Upgrade fortsetzen, um zu vermeiden, dass Ihre Benutzer aus ihren aktuellen Sitzungen ausgeschlossen werden.

--- End quote ---

bevo:
Passwort Änderung bringt leider nichts. Funktioniert im Terminal aber nicht im  Logon-screen.
Startx funktioniert auch nicht.

bevo

towo:
"Gestriges Update" sagt erstmal überhaupt nix. Ichg würde mal orakeln, nach einem


--- Code: ---ln -s /bin/mktemp /usr/local/bin/tempfile
--- End code ---

als root startet dein System wieder. Wenn nicht, wird's ohne relevante Logfiles schwer, da zu helfen.

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version
Powered by SMFPacks WYSIWYG Editor