seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2017/11/19, 15:08:11


Help

Recent Posts

Pages: [1] 2 3 ... 10
1
Upgrade Warnings (DE / EN) / Re: cgmanager soll entfernt werden
« Last post by CCarpenter on Today at 02:56:42 »
d. h. die kann man Löschen alfgaida?
2
Software - Support / Xfce 17.10 : Greeter Splash too small
« Last post by sqlpython on Today at 00:44:56 »
 Need some direction, Please.
Is 17.10 xfce using sddm as the Greeter ?
 If so, where is the config?
  I need to change the Splash image as it is too small.
If I can find the image I can change the Scale with Gimp.


Thanks
3
Upgrade Warnings (DE / EN) / Re: cgmanager soll entfernt werden
« Last post by melmarker on Today at 00:04:51 »
und ab dafür
4
Ich hatte das Problem auch mal auf meinem Thinkpad.
Die Installation von powerdevil hat geholfen.
5
Hardware - Support / Re: Wie kann man herausfinden ...
« Last post by OppaErich on Yesterday at 18:58:54 »
Da Du mehrere Laufwerke hast, rotiere mal die Kabel und schaue ob der Fehler mitwandert.

Schönes Restwochenende,
Stephan
6
Eigentlich gehört das nach /etc/X11/xorg.conf.d. Ob das was bringt, musst du probieren.
7
Upgrade Warnings (DE / EN) / Re: libgdict soll entfernt werden
« Last post by NochEinNeuer on Yesterday at 18:08:28 »
Prima.
Vielen Dank für Deine Antwort!
8
Hallo

Damit meine Helligkeitssteuerung überhaupt mit Fn-Tasten funktioniert habe ich in die

 /usr/share/X11/xorg.conf.d/

folgende .conf eingetragen

20-intel.conf

Section "Device"
         Identifier "card0"
         Driver "intel"
         Option "Backlight" "intel_backlight"
         BusID "PCI:0:2:0"
 EndSection


Wo muss ich unter sid/buster diese Information (wieder) eintragen damit der Rechner auch nach dem Resume wieder über die Fn-Tasten die Helligkeit regelt.
(xbacklight funktioniert)
Kernel: 4.14.0-towo.1-siduction-amd64


Vielen Dank
9
Upgrade Warnings (DE / EN) / Re: libgdict soll entfernt werden
« Last post by musca on Yesterday at 17:47:48 »
Hallo NochEinNeuer,

Es sind nur libs.
Keines deiner installierten Pakete hat ein "depends" auf libgdict-1.0-10 oder libgdict-common, denn andernfalls würde das Paket ebenso entfernt werden. Insofern besteht keine "Gefahr", dass etwas Wesentliches kaputt geht.

Hier kommt die Ursachenforschung:

$ apt changelog gnome-dictionary
gnome-dictionary (3.26.1-3) unstable; urgency=medium

  * Fold libgdict-common into the gnome-dictionary binary package.
    After the removal of the libgdict library package it no longer makes sense
    to keep libgdict-common as a separate binary package.

 -- Michael Biebl <biebl@debian.org>  Sat, 11 Nov 2017 16:03:33 +0100

gnome-dictionary (3.26.1-2) unstable; urgency=high

  * Depend on libgdict-common, accidentally dropped in 3.25.90-1

[...]

gnome-dictionary (3.25.90-1) unstable; urgency=medium

  * New upstream release
    - Remove libgdict


Gnome-dictionary benötigt diese Libs also nicht mehr, weil sie ersetzt (bzw. integriert) wurden.

Grüße
musca
10
Upgrade Warnings (DE / EN) / Re: cgmanager soll entfernt werden
« Last post by CCarpenter on Yesterday at 17:32:02 »
Heute sollen folgende Pakete
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  cgmanager libcgmanager0 libnih-dbus1 libnih1
entfernt werden ....

Pages: [1] 2 3 ... 10