Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Datei will sich nicht löschen lassen  (Read 9483 times)

mylo

  • Guest
[DE] Datei will sich nicht löschen lassen
« Reply #15 on: 2010/10/05, 20:25:39 »
also Neueinlesen und die Zeichen mit Trema, Akzent etc. erscheinen sauber ohne die Raute:

Code: [Select]
è oder auch ë

Meine Vermutung: Die Raute erschien später, why ever!

Danke für Eure Tips, werde auch die SW-Hinweise ausprobieren.

Offline spacepenguin

  • User
  • Posts: 862
    • spacepenguin.de
Datei will sich nicht löschen lassen
« Reply #16 on: 2010/10/05, 20:52:49 »
Quote from: "mylo"
hab das Umbenennen in der konsole explizit nicht mehr probiert, bin aber sicher, dass er auch da gesagt hätte "Datei nicht gefunden",


In gewisser Weise ja, weil in meinem Beispiel ein Fehler drin ist. Man kann keine Wildcard zusammen mit den Anführungsstrichen verwenden. Du brauchst aber beides, wegen der Leerzeichen. Es funktioniert jedoch, wenn Du die zweite Variante wählst, also ohne Tüddel und mit * statt des ersten Leerzeichens. Und da bin *ich* mir sicher.

Aber ist ja gut, daß es erstmal geklappt hat.
Susan | Hardware: SysProfile
Music-Profile: http://www.last.fm/de/user/spacepengu

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
Datei will sich nicht löschen lassen
« Reply #17 on: 2010/10/05, 22:33:16 »
ich kann qmv irgendwie nicht finden, auch nicht in den rename-utils.

greetz
devil

hefee

  • Guest
Datei will sich nicht löschen lassen
« Reply #18 on: 2010/10/06, 11:45:07 »
Quote from: "devil"
ich kann qmv irgendwie nicht finden, auch nicht in den rename-utils.

greetz
devil


ohne "-" dazwischen:

Code: [Select]

$apt-cache search qmv
renameutils - Programs to make file renaming easier

mylo

  • Guest
Datei will sich nicht löschen lassen
« Reply #19 on: 2010/10/06, 22:12:15 »
spacepenguin,

danke schön, ik bin nu mol (im Moment) dän gonzen Tüddel loohs!
Ich werde aber beobachten, ob/wann diese Raute wieder auftaucht. Sollte sie das tun (vielleicht beim verschieben/sichern meiner Musiksammlung zwischen den Partitionen/Platten), dann habe ich Dein Rezept, werde darauf zurückkommen, es testen und berichten, danke!