Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: Apache generalisierte Sub-Domains  (Read 2090 times)

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
Apache generalisierte Sub-Domains
« on: 2010/10/25, 21:37:04 »
Hi, evtl. kann man mir ja hier helfen. Es geht um vhost-Konfiguration Apache2. Im Endeffekt brauche ich eigentlich nur einen oder zwei Einträge in den Site-Dateien und ich glaube, im DNS: Es geht darum, mail.abc.tld, mail.def.tld --> /var/www/webmail umzubiegen, die admin.abc.tld --> /var/www/Panel. Ich hab mir so was schon mal gebastelt, die Funktionalität ist bei einem Update des Panels leider draufgegangen, dummerweise hab ich das erst gemerkt, als ich wirklich keine Sicherung mehr davon hatte. Inzwischen bin ich da schon so aus dem Thema, dass ich einfach mal um Hilfe rufe. Ein Ansatz reicht mir auch...
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline hefee

  • User
  • Posts: 392
Apache generalisierte Sub-Domains
« Reply #1 on: 2010/10/25, 21:49:07 »
das muss irgendwo in den dateien im /etc/apache/sites-available stehen:
Code: [Select]

<VirtualHost>
        DocumentRoot /var/www/webmail
        ServerName mail.abc.tld
        ServerAlias mail.def.tld
</VirtualHost>

<VirtualHost>
        DocumentRoot /var/www/Panel
        ServerName admin.abc.tld
</VirtualHost>


danach musst du eine neue date noch nach /etc/apache2/sites-enabled linken... (a2ensite ist dein freund ;)

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
Apache generalisierte Sub-Domains
« Reply #2 on: 2010/10/25, 22:14:01 »
Geht das auch mit Wildcards? So in der Richtung habe ich mir das vorgestellt. Die mail.* und admin.* wollte ich halt wirklich für alle verwalteten Domains so haben und vor allem nicht tippen. Ich glaube, ich erinnere mich langsam wieder, kommt mir irgendwie bekannt vor :). Danke.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline hefee

  • User
  • Posts: 392
Apache generalisierte Sub-Domains
« Reply #3 on: 2010/10/26, 12:03:23 »
mmh, das geht aus der doku nicht klar hervor, aber es gibt noch ServerAlias, was Wildcards kann. (http://httpd.apache.org/docs/current/mod/core.html#serveralias)
Code: [Select]

<VirtualHost>
        DocumentRoot /var/www/Panel
        ServerName admin.abc.tld
        ServerAlias admin.*
</VirtualHost>

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
Apache generalisierte Sub-Domains
« Reply #4 on: 2010/10/26, 13:31:14 »
Irgendwie kommt mir das sehr bekannt vor. Immer wieder toll, wenn man sein eigenes Zeug nicht dokumentiert. Ich weiss nur, dass ich mir vor einem Jahr einen Wolf gesucht hatte und dank überragender Doku ewig pröbeln musste.

Leider kann ich das jetzt nicht testen, da ich grade die komplette Arbeit von gestern in die Tonne klopfen musste. ISPConfig 3 sei Dank. Irgendwie läuft das nicht sauber. Also Stand gestern zurücksichern und ISPCP Omega. Das kann zwar leider nicht so viel, dafür funktioniert es auch bei Leuten wie mir.

Laut gestrigem Telefonat mit Till Brehm soll ispconfig 3 jetzt zwar funktionieren, ein Tag Beta-Testen reicht mir aber wirklich. Vielleicht habe ich ja auch den Sinn eines kundenfreundlichen Kontrollpanels nicht verstanden.

Mist, 14 tutto completto angelegte Domains mit allem drum und dran neu machen - man soll nicht wechseln, wenn man nicht unbedingt muss....
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen