Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?  (Read 1828 times)

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.781
[DE] Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« on: 2012/09/18, 14:30:05 »
Durch Devils Owncloudthread angeregt, mache ich nun mal einen neun Thread auf.

Ich möchte einen Server, den ich bei meinen Eltern habe, also nicht in meiner Wohnung mit meinem Fileserver hier in meiner Wohnung halbwegs synchron halten. Die Daten sind ca. 3TByte Fotos. Das heißt im Grunde ändert sich am Datenbestand wenig, es kommen nur immer neue Fotos hinzu!

Wie macht man das am besten. Der entferne Server soll keinefalls immer an sein. Ein gelegentliches aktualisieren reicht mit.

Wäre Owncloud dafür eine Lösung, sozusagen alles automatisch, auf dem neusten Stand zu halten (indem man gelegentlich den entfernten Server einfach einschaltet)?

Oder gäbe es praktikablere Lösungen?
Rsync geht soweit ich weiß nicht übers Netz, (vermutlich kann ich mit nfs die entfernten Platten mounten..., aber dyndns ist auch nicht mehr gratis... und die ALternativen kenne ich kaum).

Was geht noch?

Nex

  • Guest
Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« Reply #1 on: 2012/09/18, 15:17:15 »
Ich habe mit ssh bzw. sshfs und rsync gute Erfahrungen gemacht. Allerdings hängt der "Remote-Rechner" an einer festen IP.

Zu DynDNS-Alternativen kann ich nicht viel aus eigener Erfahrung sagen. Dieser Artikel auf pcwelt.de beschreibt ein paar kostenlose Alternativen.

Wenn man aber sowieso (also IP unabhängig) die Möglichkeit hat, den Server einzuschalten, kann man ihn so konfigurieren, dass er automatisch seine aktuelle IP-Adresse an eine bestimmte Mail-Adresse schickt.

Grüße

rolandx1

  • Guest
RE: Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« Reply #2 on: 2012/09/18, 15:17:16 »
rsync geht übers netz und sollte auch gut dafür sein.

Offline Geier0815

  • User
  • Posts: 588
RE: Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« Reply #3 on: 2012/09/18, 17:23:10 »
Es kommen immer neue Fotos hinzu und Du hast schon 3TB? Wenn Du nicht gerade SDSL oder Vergleichbares hast, solltest Du die Idee ganz schnell vergessen. Der Upload ist bei normalem DSL deutlich zu langsam für solche Späße. Download würde wahrscheinlich gehen aber erst muß das Zeug hoch!

Da der andere Rechner eh nicht immer an ist, folgere ich mal das Du ihn auch nur nutzt wenn Du vor Ort bist...
Unterteil deinen Bestand in mehrere Verzeichnisse die Du dann per externer Festplatte transportieren kannst und Änderungen per rsync synchronisieren kannst.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.781
RE: Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« Reply #4 on: 2012/09/18, 19:21:50 »
Hi Geier,
ja, das wäre eh so geplant, dass der erste Schwung vor Ort kopiert wird und dann alles weitere bei Bedarf synchronisiert.

Dank an alle anderen für den Input... Die Idee mit der Email gefällt mir. Den PC-Weltartikel werde ich dann mal lesen.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.844
RE: Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« Reply #5 on: 2012/09/18, 19:36:08 »
https://www.dnsdynamic.org/ funktioniert gut mit ddclient.

greetz
devil

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
RE: Datenabgleich mit 2. Rechner übers Internet?
« Reply #6 on: 2012/09/19, 00:18:09 »
Eigentlich funktioniert alles gut mit ddclient. Und von den Aussagen über upload würde ich mir auch nicht allzuviel annehmen. Wir reden von Servern, cron-jobs stoppt man im allgemeien nicht mit oder schaut auf den Fortschrittsbalken. Das macht die Langsamkeit erträglicher. Äh - ehe ich es vergesse: Natürlich ist es nett, wenn man 2-5 M Upload hat, das beschleunigt solche Spiele  deutlich. Wenn Du also nicht die gesamte Tagesausbeute eines (semi)professionellen Fotografen mit Deinen Eltern tauschen willst, sehe ich erst mal nicht die großen Probleme.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen