Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link  (Read 11178 times)

Offline wora

  • User
  • Posts: 39
Hallo, Ich habe seit ca. 1 Woche ein seltsames Verhalten wo nach Start der Windowanager KDM nicht automatisch hochkommt, ich nur einen schwarzen Bildschirm bekomme und mit CTRL-ALT-DEL einen Neustart machen muß. Siduction ist dist-upgraded auf dem letzten Stand, Kernel und Pakete.

Wenn ich den Recovery Mode starte und das Root Kennwort eingebe, dann init 5 mache kommt kdm hoch, ich habe verschiedene Windowmanager installiert, aber keiner ist default eingestellt ? Ist das vielleicht das Problem, wo kann ich das einstellen ? Nachdem ich KDE mit Plasma angehakt habe geht alles ordnunsgemäß weiter und KDE kommt hoch.

Ist halt lästig wenn ich immer über den recovery mode hochfahren muß ?

Über helfende Ideen wäre ich dankbar.

Gruß
wora

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.290
Re: windowmanager startet nicht automatisch ?
« Reply #1 on: 2013/06/30, 15:00:00 »
Quote from: "wora"
Hallo, Ich habe seit ca. 1 Woche ein seltsames Verhalten wo nach Start der Windowanager KDM nicht automatisch hochkommt


Du verwechselst window manger und desktop manager. Ich gehe davon aus dass du eigentlich letzteres meinst.
Quote from: "wora"
...ich habe verschiedene Windowmanager installiert, aber keiner ist default eingestellt ? Ist das vielleicht das Problem, wo kann ich das einstellen ?...


Ja, siehst du ja dass das so nicht funktioniert. Eigentlich solltest du bei der installation weiterer DMs jeweils gefragt werden, welches der default DM sein soll. Und wie soll das system ohne defaulteinstellung wissen was es starten soll?

Nachträglich sollte dies z.b. mit
Code: [Select]
# dpkg-reconfigure kdm möglich sein.
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline wora

  • User
  • Posts: 39
RE: Re: windowmanager startet nicht automatisch ?
« Reply #2 on: 2013/06/30, 19:42:08 »
Hallo michaa7,
Vielen Dank für den tip. Dsa dpkg-reconfigure kdm habe ich ausgeführt. Es sind 3 DM installiert:
gdm3
kdm
lightdm wobei kdm default ist. das dpkg-reconfigure kdm ist ohne Fehler durchgelaufen. Also reboot aber leider wieder gleiches Verhalten, schwarzer Bildschirm mit blinkendem weißen Kursor oben links. Ich komme auch nicht an die Konsole mit CTRL-ALT-F1...F6 ?

Leider wieder nur reboot in recovery mode, root passwort, init 5 kdm kommt hoch ?

Noch irgend ne andere Idee ?

Danke und Gruß
wora

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.290
Re: RE: Re: windowmanager startet nicht automatisch ?
« Reply #3 on: 2013/06/30, 21:00:31 »
Quote from: "wora"
...wobei kdm default ist.
Na dann ist das nun wenigstens klar
Quote
Also reboot aber leider wieder gleiches Verhalten, schwarzer Bildschirm mit blinkendem weißen Kursor oben links.

Das schaut also eher nach fehlendem graphiktreiber aus.

Wäre wohl angemessen diesen thread zu beenden und 'nen neuen mit aussagekräftigem betreff zu öffnen (kein X).

Und am besten postet du dabei die ausgabe von $ "inxi -G"
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline wora

  • User
  • Posts: 39
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #4 on: 2013/07/04, 11:14:08 »
Hi michaa7, sorry für die späte Antwort, aber ich war beschäftigt.

Wenn es ein Grafiktreiber Problem wäre, warum funktioniert es dann über den recovery mode und händisches eingeben von init 5 ?

Hier der Output von inxi -G:
Code: [Select]
rw024419@worabox:~$ inxi -G
Graphics:  Card: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Cedar [Radeon HD 5000/6000/7350/8350 Series]
           X.Org: 1.12.4 drivers: ati,radeon Resolution: 1920x1200@60.0hz
           GLX Renderer: Gallium 0.4 on AMD CEDAR GLX Version: 3.0 Mesa 9.1.3


Danke und Gruss
wora

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.290
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #5 on: 2013/07/04, 14:07:20 »
Damit hier die richtigen leute reinschaun solltest du das neue posting entweder in einem neuen thread mit neuem betreff posten oder hier den betreff ändern (X nur im recovery mode, sonst nur blinkender cursor) o.ä.
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline wora

  • User
  • Posts: 39
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #6 on: 2013/07/04, 16:03:38 »
Hallo siduction community,
seit ca. 1 Woche kann ich mein siduction nur über den recovery mode , eingeben des root passwortes und anschließendem init 5 starten.

Nach einem normal start lande ich bei einem schwarzen Bildschirm, mit blinkenden Cursor oben links. Der Zugriff auf dei Konsolen über CTRL-ALT-F1...Fx ist nicht möglich, nur der restart über CTRL-ALT-DEL.

Output von inxi -G:
Code: [Select]
rw024419@worabox:~$ inxi -G
Graphics:  Card: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Cedar [Radeon HD 5000/6000/7350/8350 Series]
           X.Org: 1.12.4 drivers: ati,radeon Resolution: 1920x1200@60.0hz
           GLX Renderer: Gallium 0.4 on AMD CEDAR GLX Version: 3.0 Mesa 9.1.3


Habe schon ein paar Threads bzgl. kde-settings gelesen aber bis jetzt nichts helfendes gefunden.

Bin über jeden Tip erfreut und Danke im voraus
wora

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.290
Re: X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben
« Reply #7 on: 2013/07/04, 17:18:55 »
Quote from: wora
...
Bin über jeden Tip erfreut und Danke im voraus

Falls du gerne im nebel stocherst, hier ein paar fragen und anregungen:

Welche kernel? 3.9? 3.10?

Probiere mal aus sowohl kernel als auch graphiktreiber mittels apt-get install --reinstall <kernel> bzw <graphiktreiber> drüber zu installieren und schau mal ob dabei fehler auftreten.
Ist das im recover mode auch der readon treiber oder nur vesa auflösung?
Fehler in dmesg?
/var/log/Xorg.0.log?
Vielleicht auch ein keyboard problem?
http://forum.siduction.org/index.php?msg=30837#30837

Hast du mal die bootmeldungen *sorgfältig* beobachtet ob da irgendwelche merkwürdigen meldungen auftauchen?
« Last Edit: 2013/11/10, 02:40:08 by ayla »
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline wora

  • User
  • Posts: 39
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #8 on: 2013/07/04, 17:43:30 »
Hallo michaa7,
habe heute ein du gemacht, also 3.10 kernel von towo und kein Fehler beim du.

Die anderen Tips probiere ich mal aus, das Problem ist das ich nicht an die Konsolen komme wenn das auftritt und ob die logs nach dem reboot mit recovery mode was anzeigen muß ich schauen.

wie kriege ich raus welcher grafiktreiber (radeon/veas) im recovery mode aktiv ist ?

Das könnte ein guter Hinweis sein, ich erinnere mich beim Booten ne Fehlermeldung bzgl. radeon gesehen zu haben .

Danke erstmal
wora

Offline bluelupo

  • User
  • Posts: 2.068
    • BluelupoMe
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #9 on: 2013/07/04, 19:23:49 »
Hallo wora,
sende die Logdatei vom X-Server an siduction-paste und poste den Link hier, damit wir mehr vom Fehler sehen ;-)

Code: [Select]

# siduction-paste /var/log/Xorg.0.log


....dann den angezeigten Link posten.

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.290
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #10 on: 2013/07/04, 23:16:01 »
Quote from: "wora"
...
wie kriege ich raus welcher grafiktreiber (radeon/veas) im recovery mode aktiv ist ?

Das wüßte ich auch gerne ;-) . VESA bietet aber nur standardauflösung. Das würde schon auffallen.
Quote
... ich erinnere mich beim Booten ne Fehlermeldung bzgl. radeon gesehen zu haben .


Na da schimmert aber ganz zaghaft *entscheidende* info durch das gestrüpp. Wir kommen vielleicht der sache näher wenn du das infounkraut durchschreitest und das wesentliche anvisierst ;-)

Entweder befolge bluelupos hinweis oder poste

Quote
cat /var/log/Xorg.0.log | grep EE
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline wora

  • User
  • Posts: 39
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #11 on: 2013/07/05, 09:40:31 »
Hallo michaa7 und bluelopo,
Danke für Eure Tips !

Ich muß jetzt erstmal weg und versuche die logs heute nachmittag/abends zu liefern. Das blöde ist das ich nicht an die Konsolen komme nachdem normalen startup. Ich kann die logs erst nach reboot, recovery mode, init 5 liefern.

Im recovery mode ist kein Unterschied zur normalen Auflösung zu sehen 1920*1200, sieht dann eher nach radeon treiber aus ? Bloß warum funktioniert der nicht im normalen startup sondern nur händisch im recovery mode ?

Danke und Gruß
wora

Offline ayla

  • User
  • Posts: 1.744
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #12 on: 2013/07/05, 11:22:03 »
Hi,

wenn Du erst einmal rebooten must bevor Du an die logs kommst solltest Du Dir mal anschauen ob das Xorg.0.log und das Xorg.0.log.old irgendwelche Unterschiede zeigen.
Im Zweifelsfall beide mit siduction-paste hochladen und die links hier bereitstellen.

Gruß
ayla

Offline rueX

  • User
  • Posts: 135
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #13 on: 2013/07/05, 14:48:44 »
@wora

hast Du einmal versucht: edit grub: "nomodeset" (hinzufügen)
und/oder testweise: ebenfalls beim bootup: "xmodule=vesa"

einfach um zu probieren, ob die Auflösungen gehen ...

( ich nehme an, Du weißt: bevor grub bootet: "e" drücken )

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.290
X nur über revovery mode, sonst blinkender Cursor oben link
« Reply #14 on: 2013/07/05, 16:01:03 »
Du könntest dich mit einem anderen linuxrechner über ssh mit diesem rechner verbinden um an die logs ranzukommen. Sonst eben die vorherigen logs durchsuchen.
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake