Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] Kontakte-Konvertierung  (Read 2412 times)

mylo

  • Guest
[DE] Kontakte-Konvertierung
« on: 2010/12/13, 13:42:52 »
Hi,

mit welchem Tool und über welches Format (.pst, .msg ....) hole ich am besten eine größere Menge Kontakte von outlook nach kontact rüber?
Ziel: möglichst geringe Nacharbeit, was Umlaute und Zuordnung der Felder angeht.

Offline hubi

  • User
  • Posts: 142
Kontakte-Konvertierung
« Reply #1 on: 2010/12/13, 15:30:03 »
Hier ist's beschrieben:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=508568&sid=7b2b7087468fdd2ba27c080e586f9a65#p508568

Ein Kollege hat es von Outlook zu Outlook unlängst auch so gemacht. Muss eine MS-Umständlichkeit sein.

hubi

mylo

  • Guest
Kontakte-Konvertierung
« Reply #2 on: 2010/12/16, 17:34:19 »
Hallo hubi,

vielen Dank! Der Weg klappt bei mir nur chargenweise, das einzelen Rüberziehen läßt mich dann Abstand nehmen.
Ich frage mich, warum die Import-Möglichkeiten so rudimentär sind?
Ist halt so!

Offline spacepenguin

  • User
  • Posts: 862
    • spacepenguin.de
Kontakte-Konvertierung
« Reply #3 on: 2010/12/20, 01:02:57 »
Mal am Rande erwähnt: Noch schöner wird es, wenn man von Windows-Thunderbird auf Outlook umstellen muß (Büro-Zwang): Windows-Thunderbird-Kontakte gesammelt exportieren und, da Outlook die nicht importieren kann, auf USB-Stick oder per EMail nach Hause entführen, dort in Linux in Kmail importieren, als einzelne vcards exportieren und dann wieder per USB-Stick oder EMail ins Büro damit und einzeln in Outlook importieren... Outlook ist was Im- und Export angeht (von Viren mal abgesehen) immer noch arg eingeschränkt...
Susan | Hardware: SysProfile
Music-Profile: http://www.last.fm/de/user/spacepengu