Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: systemd, service als erstes beim herunterfahren  (Read 483 times)

Offline hsp

  • User
  • Posts: 552
systemd, service als erstes beim herunterfahren
« on: 2020/11/27, 14:32:56 »
Wie kann man denn systemd erklären das es ein von mit erstellten service idealerweise als ersten genommen wird beim herunterfahren. Der service enthält nur ein ExecStop und kein ExecStart. RemainAfterExit=true ist gesetzt so das er sich nicht beendet beim booten. Aber wie bekommt man es hin das er so früh wie möglich beim shudown gestartet wird.

danke...

Offline der_bud

  • User
  • Posts: 984
  • member
Re: systemd, service als erstes beim herunterfahren
« Reply #1 on: 2020/11/27, 18:37:58 »
Laut  https://www.golinuxcloud.com/run-script-with-systemd-at-shutdown-only-rhel/  und  https://www.golinuxcloud.com/run-script-with-systemd-before-shutdown-linux/ sollte das eigentlich klappen mit entweder
Code: [Select]
...
[Unit]
Description=Run my custom task at shutdown only
DefaultDependencies=no
Conflicts=reboot.target
Before=poweroff.target halt.target shutdown.target
Requires=poweroff.target
...
oder
Code: [Select]
...
[Unit]
Description=Run my custom task at shutdown
DefaultDependencies=no
Before=shutdown.target
...
Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot.

Offline hsp

  • User
  • Posts: 552
Re: systemd, service als erstes beim herunterfahren
« Reply #2 on: 2020/11/27, 18:45:09 »
Ich habe mich vielleicht etwas dämlich ausgedrückt. Es sollte nicht nur beim runterfahren sein, beim reboot sollte der service auch starten.
...
« Last Edit: 2020/11/27, 18:49:22 by hsp »