Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: Parallel betreib von APT, Snap und Flatpack auf einem System  (Read 678 times)

Offline Gaston

  • User
  • Posts: 32
Liebe Siduction-Team,
gibt es eigentlich ein Sicherheitsbedenken, wenn man APT, Snap und Flatpack parallel auf einem System laufen lässt, ausser, dass man in jedem Teilbereich alle Pakete aktuell halten muss und es vielleicht zu Geschwindigkeitseinbußen führen kann, da mehrere runtime gleichzeitig laufen könnte.
Mir ist bewusst, dass Siduction Flatpack unterstützt, somit möchte ich keine "politische Diskussion" hier starten, was in die Richtung geht, dass der Snapstore nur in die Hand von Cannonical sein wird.
Es geht eher um die Bitte nach einem Radschlag, ob ich mit dem parallel Betrieb ich mein System in Probleme führen kann.
Ich danke Für Eure Antwort im Voraus.


Offline unklarer

  • User
  • Posts: 611
Wenn du Snap und Flatpack nutzen möchtest, dann suche dir eine andere Distri.
Meine Meinung.   ;)

Offline hendrikL

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Gravatar
  • Posts: 519
mh, ich selber habe zwei Anwendungen die via flatpack installiert sind.
Wie es sich verhält, wenn snap und flatpack parallel installiert sind kann ich nicht beurteilen.
Probieren geht in diesem Falle über studieren.

Für meinen Teil bin ich froh, dass die Anwendungen jeweils als flatpack vorliegen, wobei eine auch als snap-packet vorliegt .

gruß

Offline Gaston

  • User
  • Posts: 32
Bis jetzt erlebe ich keine Probleme mit parallel Installation von FlatPack und Snap
Mit Siduction bin ich schon seit Jahre und sehr sehr zu Frieden...Bin von Knoppix, Sidux, Aptosid bis Situation immer dabei gewesen ☺Es geht eher darum, ob ich mir richtige Probleme einhandele, wenn ich ab jetzt auch Snap Pakete mitinstalliere 😅Habe kein Lust irgendwann das System wieder heraufzusetzen.Läuft seit Jahren rund

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.597
Durch den Parallelbetrieb sind keine mir bekannten technischen Probleme zu erwarten. Habe auf meinem Arbeitsgerät zwangsweise alle drei Varianten (plus AppImage). Auf Snap verzichte ich privat. Aber Probleme gab es noch keine. Ich würde mich aber trotzdem für Flatpak oder Snap entscheiden, es vereinfacht die Maintenance um einiges.