Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] .bash_history-02942.tmp ???  (Read 2447 times)

Offline hsp

  • User
  • Posts: 621
[DE] .bash_history-02942.tmp ???
« on: 2023/07/07, 10:21:39 »
Neuerdings finde ich immer mal wieder .bash_history-*.tmp Dateien im Homeverzeichnis. Ich habe keine Ahnung wo die herkommen. Würde gern wissen wer der Übeltäter ist der die immer wieder mal anlegt. Löschen bringt nix, sie sind nach Zeitraum x wieder da, mal mehr mal weniger.


Code: [Select]
ls -al .bash_history*
-rw------- 1 holgi users 6373  7. Jul 07:08 .bash_history
-rw------- 1 holgi users    0 11. Jun 21:12 .bash_history-02942.tmp
-rw------- 1 holgi users    0 11. Jun 10:53 .bash_history-27919.tmp
-rw------- 1 holgi users    0 21. Jun 17:30 .bash_history-91866.tmp
-rw------- 1 holgi users    0 21. Jun 17:37 .bash_history-94219.tmp


Danke...

Offline edlin

  • User
  • Posts: 506
Re: .bash_history-02942.tmp ???
« Reply #1 on: 2023/07/07, 12:21:29 »
Na wenn du es genau wissen willst, findest du die Antwort in den Sourcen der bash.
Kannst du dir mit
Code: [Select]
apt-get source bashziehen (eine Quelle muss in den Sourcen von apt natürlich angegeben sein).
In ~/bash-5.2.15/lib/readline/histfile.c findest du all die Funktionen, die die temporären Dateien anlegen und im Normalfall wieder löschen.
Die Kurzversion: Die temporären Dateien werden immer angelegt, jedoch im Normalfall wieder gelöscht, wenn damit die .bash_history
erfolgreich überschrieben wurde; andernfalls bleibt die .bash_history erhalten und das tempfile zurück.
Also mal an Hand der Timestamps schauen, ob du das bestimmten Ereignissen zuordnen kannst. Mit einer bash forkbomb kannst du dir ganz schnell solche temporären Dateien „anlegen“ - die bash ist dann einfach überlastet.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline towo

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.919
Re: .bash_history-02942.tmp ???
« Reply #2 on: 2023/07/07, 13:55:25 »
Hm, ich habe hier seinerlei solche Files.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline edlin

  • User
  • Posts: 506
Re: .bash_history-02942.tmp ???
« Reply #3 on: 2023/07/07, 14:36:14 »
Hm, ich habe hier keinerlei solche Files.
Ich hoffe mal, du hast nicht täglich neue temporären Dateien von der .bash_history.
@hsp hat ja auch nur in größeren Abständen neue .tmp-Dateien. Das kann ein crash der bash sein, der es nicht mehr zuließ, die .bash_history zu aktualisieren.
Ich habs mal mit einer forkbomb auf einer Testinstallation probiert. ulimit -u gab mir rund 125000 aus. Hab den Wert zunächst mit ulimit -S -u 10000 reduziert und eine forkbomb gestartet. Da kam ich noch raus und es gab keine .tmp Einträge. Dann hab ich ulimit wieder auf den Maximalwert gesetzt. Start der forkbomb und irgendwann half nur noch die Resettaste.
Danach hatte ich fast 4000 .tmp-Dateien ...
Man gönnt sich ja sonst nichts.

edlin
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen
und der Dumme weiß alles besser.

Sokrates

Offline hsp

  • User
  • Posts: 621
Re: .bash_history-02942.tmp ???
« Reply #4 on: 2023/07/07, 15:06:25 »
@hsp hat ja auch nur in größeren Abständen neue .tmp-Dateien. Das kann ein crash der bash sein, der es nicht mehr zuließ, die .bash_history zu aktualisieren.

Zeitabstände kann ich nicht nennen. Irgendwann sehe ich halt das sie wieder da sind und 0-byte groß sind.

...