Siduction Forum

Siduction Forum => Siduction Wiki => Siduction Wiki (DE) => Topic started by: hendrikL on 2012/02/15, 10:00:00

Title: !Spam im wiki?
Post by: hendrikL on 2012/02/15, 10:00:00
Hi, bei einem kurzen blick auf "Letzte Änderungen" sind mir folgende Seiten ins Auge gesprungen.



Das ist doch eindeutig Spam!

Sehr wahrscheinlich geistert da noch mehr rumm.


Gruß Hendrik
Title: !Spam im wiki?
Post by: ralul on 2012/02/15, 16:18:44
Autoren:

Janwyle
Sawylei
Beides mal "wyle" mitten drin.

Die Themen sind jedenfalls offTopic hier. Und die "externen" Links sehr suspekt.

Nutzer bitte sofort sperren!!!
Title: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/16, 07:42:52
ralul: Mit der jetzigen Struktur des Wikis haben wir fast keine Chancen, was sinnvolles dagegen zu tun. Wenn Du dich aber auf unserer Wiki-Spielwiese umschaust, wirst Du sehen, dass ich da diese Möglichkeiten des Missbrauchs schon dichtgemacht habe.

Es liegt auch nicht am bösen Willen meinerseits, dass die Migration noch nicht abgeschlossen ist, es fehlt einfach die Manpower.

Punkte, die jetzt noch fehlen: Ein funktionierender Skin für Siduction auf Vektor-Basis, die Technik ist zu 90% erledigt und natürlich Design und vor allem Integration. Ich hoffe, dass ich das zum nächsten Release erledigt bekomme. Aber nicht drauf festnageln.
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/16, 07:47:07
Als eigener Post: Falls sich jemand wirklich darum dauerhaft kümmern möchte: Man kann sich über alles unterhalten, so was sollten wir auf #siduction-core besprechen. Mit den entsprechenden Rechten kann man natürlich auch schon jetzt Herr der Lage werden. Wenn sich also jemand berufen fühlt, den Lösch-Admin zu machen: Wir sind immer ganz Ohr.
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: Goldhamster on 2012/02/16, 12:18:38
@agaida Lösch-Admin auf was bezieht sich das genau forum und/ oder wiki ?
forum de und/oder en wenn es um de geht würde ich es machen bin ca 4 mal am tag im forum und mal im wiki!!!
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/16, 12:59:43
Lösch-Admin ist ein wenig überspitzt dargestellt. Trifft aber so ziemlich den Kern der Sache eines Reviewers, der sich die Pflicht ans Bein nagelt, Änderungen im Wiki auf Sinnhaltigkeit zu überprüfen. Und oben erwähnte Artikel dienen imho nicht den durch unser Wiki geförderten Interessen. Auch wenn ich von der Zensur und Löschwut bei Wikipedia nichts halte, sollte man sich aus reinem Eigeninteresse mal über einen Review-Prozess unterhalten. Lass uns das bei Interesse mal im IRC bekaspern, da ist Kommunikation flinker und direkter. Wie schon geschrieben, #s-core bietet sich da förmlich an.

Das Problem, dass wir momentan im Wiki haben, haben wir übrigens auch im Blog. Da machen momental devil und meine Wenigkeit die Drecksarbeit. Eigentlich recht erfolgreich, da auf ca. 200-300 Kommentare Spam wirklich mal ein sinnvoller Kommentar kommt, der sonst im Spam-Wust untergehen würde. Ansonsten: Fürs neue Wiki gilt: "alles wird besser"(tm)
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: ralul on 2012/02/16, 13:19:23
@Goldhamster, das hier ist über einen Mißbrauch im Wiki. Die oben genannte Links sind eindeutig Spam:
Du kannst ja mal versuchen diese Seiten zu editieren:
- alles weglöschen
- hinschreiben: Das war ein Spam von User Janwyle - Goldhamster

Dann ist in der Historie die Seite noch vorhanden zwar noch vorhanden...

Die Frage ist, ob man solche Seiten leicht sieht, wenn sie nicht auf unseren Meta-Theme-Wiki Seiten verlinkt sind.
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/16, 13:25:37
@ralul: Das ist einfach. Die Fragen, die sich stellen, sind andere:
* wie werde ich Spamuser, wenn sie denn mal angelegt sind wieder los
* wie verhindere ich, dass sich Spamuser anlegen können und sofort Schreibrechte haben
* Wie gestalte ich den Prozess so, dass für Benutzer, die wirklich was zu schreiben haben, dieser Eingriff in das Wiki-Prinzip nicht zu lästig wird
* Wie implementiere ich das?

Auf einem System mit ssh-Zugang kein Problem. Haben wir aber momentan unter dem Wiki nicht. Das, was in den Brunnen gefallen ist, kann man nachhalten, es ist nur Arbeit. Erneute Spamversuche kann man auch einfachst nachhalten, wenn man jemanden hat, der sich darum kümmert. Das ist trivial.
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/16, 13:30:42
Hi zusammen,
diesen Mist kenne auch von meinen Wiki, absolut gleiche Aufmachung der erstellen SPAM-Artikel. Ich vermute die werden von SPAM-Bots automatisiert ins Wiki geschrieben.

@aigada: Hast du eine CAPTCHA-Extension im Mediawiki installiert?
Title: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/16, 13:33:37
@Bluelupo:
ich habe am alten Wiki so ungefähr gar nichts gemacht. Captcha hilft da glaube ich auch nicht. Wenn das ohne Datenbankänderung geht, dann sollte man das trotzdem mal machen. Ist halt das selbe Problem mit dem Space wie in Deinem Wiki.
Title: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/16, 14:24:35
Quote from: "agaida"
Als eigener Post: Falls sich jemand wirklich darum dauerhaft kümmern möchte: Man kann sich über alles unterhalten, so was sollten wir auf #siduction-core besprechen. Mit den entsprechenden Rechten kann man natürlich auch schon jetzt Herr der Lage werden. Wenn sich also jemand berufen fühlt, den Lösch-Admin zu machen: Wir sind immer ganz Ohr.

Hi agaida,
also ich könnte mich damit anfreunden das MediaWiki zu betreuen. Bleibt das auch so im neunen Wiki (wird die Wikiengine ausgewechselt)? Was mir halt fehlt ist Datenbank-Know-How (z.B. einen Dump zur Sicherung Wiki-DB durchzuführen o.ä.).

Würde mich freuen wenn mir jemand das näher beibringen könnte ;-)

Inhaltlich kann ich mich schon um die Qualität der Artikel kümmern, WikiSysOp-Tätigkeiten sind auch nicht das Problem.

Ich denke das für diese Tätigkeit besser zwei Leute verantwortlich sein sollten, da könnte man die anfallenden Arbeiten aufteilen.

@all: Fühlt sich von euch jemand angesprochen?
Title: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/02/16, 14:39:53
Also Löschadmin könnt ich mir fürs Wiki auch vorstellen ... evtl. auch Formatierungsanpassungen, wenn jemand das vergessen hat bzw nicht weiss wie es geht ..
Hab zwar mit Wikis erfahrungen, aber weniger mit Mediawiki, hab immer PMWiki genutzt ;)
Title: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/16, 14:51:02
Hi reddark,
okay, das ist gut ;-)

Sag doch bitte mal aigada Bescheid (per PM oder im IRC #siduction-core)
Title: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: Lanzi on 2012/02/16, 17:06:44
Keine Ahnung, ob das jetzt völlig weltfremd und überhaupt geeignet für dieses Wiki ist, aber für eine meiner Joomlaseiten habe ich den Anmeldeprozess an eine Bestätigung meinerseits (!) geknüpft. D.h. ein User registriert sich, ich sehe es im Backend und ich muss dann erst zustimmen, ob er tatsächlich freigeschaltet wird.
So ist der Gästebuchspam auf null zurückgegangen.

Denn im Gegensatz zum Forum  muss echt nicht jeder spontan ins Wiki schreiben. Davon ist mehr Schaden zu erwarten als Nutzen.
Die Nutzer, die wirklich etwas beizutragen haben, habe sicherlich nichts dagegen auf eine Bestätigung zu warten, weil es ja auch ihre eigene Arbeit schützt!

Edit: Die Freischaltung fürs Wiki könnte auf Grundlage der Forenpoostings erfolgen. Wer mehr als 20 Postings hat, wird freigeschaltet. SO hat der Wikiadmin es leichter, zu entscheiden.
Title: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/16, 19:38:02
Hi Lanzi,
für's Mediawiki gibt es Unmenge an Erweiterung (Extensions) (http://www.mediawiki.org/wiki/Extension), davon sind einige Erweiterungen gegen die SPAM-Plage und Vandalismus dabei.

ConfirmAccount (http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:ConfirmAccount) ist dazu gedacht den Wildwuchs von Useraccounts einzudämmen, d.h. Accounts werden erst freigeschaltet wenn ein verantwortlicher WikiSysOP zustimmt.
Title: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: devil on 2012/02/16, 20:16:37
Das nutzen wir ja in Chili auch. Wer etwas beitragen will, lässt sich davon nicht abhalten. Ist also auch fürs Wiki geeignet.

greetz
devil
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/17, 01:03:30
Der Spass an der Sache ist, dass es jahrelang ohne ging. Und auf einmal fangen Leute an, ihren Schrott in ungeschützten Wikis abzuladen. Ich bin wirklich nicht übermäßig gewalttätig, aber bei so was wünsche ich mir manchmal eine ruhige dunkle Stelle, abgelegen und keine Zeugen. Und viiiiel Zeit...

Edit: Das Gemeine daran ist, dass es die Natur und das Selbstverständnis eines Wikis pervertiert. Das find ich überhaupt nicht witzig.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: devil on 2012/02/17, 01:51:58
Ich finde Wikis auch nicht witzig  :twisted:


greetz
devil
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/17, 08:29:12
@devil, @agaida: da ich mich nun entschlossen habe das siduction inhaltlich zu betreuen (mit Goldhamster, reddark hat auch sein Interesse bekundet) wäre es für noch "hilfreich" wenn ich das Passwort des WikiSysOP bekomme.

Wie wollen wir das handhaben?
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/02/17, 08:44:01
@bluelupo: Gar nicht. Meld Dich einfach an. Du bist jetzt Admin. Gratulation und Beileid zur Beförderung.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/17, 10:06:08
@agaida: okay, ich hab's gerade gesehen.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: Goldhamster on 2012/02/17, 12:43:14
möchte dazu auch kurz was sagen,ausführlich hab ich es bluelupo schon per mail und pm geschrieben!!!!
ich denke linux/ siduction sollte ein geben und nehmen sein, mmmh ist das nicht der grundgedanke von linux und opensource und was macht mehr spass als beim aufbau eines neuen distri zu helfen!!
noch sind wir im aufbau und es ist einfacher ideen einzubringen!!
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/17, 19:21:08
Hi Goldhamster,
Hi reddark,
wir drei sind nun von agaida mit Adminrechten ausgestattet worden. Jetzt können wir das Wiki auf Vordemann bringen ;-)

@reddark: schau mal in dein PM-Postfach
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/02/26, 20:28:42
Hallo zusammen,
das Design der Wiki-Hauptseite wurde von agaida und mir aktualisiert (Logos angepasst, geringfügige Änderungen am Text), so dass es zum aktuellen siduction Artwork passt.

Die SPAM-Seiten wurden von reddark entfernt und die zugehörigen Ersteller gesperrt.

Konstruktive Vorschläge von euch rund um das Wiki sind jederzeit Willkommen.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/02/26, 21:46:46
Scheinbar waren es auch keine spambots .. den dadurch das ich die Seite ständig im Auge hatte, konnte ich schnell reagieren ... und komischerweise kommen seid ein paar tagen keine neuen dazu ;)
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/07/14, 11:52:08
Mittlerweile wirds anstrengend. Komme kaum mit dem löschen von Spam und komischen Benutzern hinterher.

Können wir für die Anmeldung nicht irgendwas machen???
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: coruja on 2012/07/14, 12:15:11
Hi reddark!

Erst einmal vielen Dank für deine Bemühungen, unser Wiki sauber zu halten! :)

In welcher Größenordnung laufen denn inzwischen Spam-Accounts im Wiki auf (z.B. Anmeldungen/Tag)?
Melden die sich 'nur' an oder hinterlassen die auch unangenehme Spuren im Wiki, und wenn ja, wie heftig (im Sinne z.B. von illegal) und wie viele?
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: ralul on 2012/07/14, 12:33:26
Kann man Wiki und Forum nicht koppeln in den Berechtigungen:
Nur wer mindestens fünf Beiträge im Forum geschrieben hat, kann etwas ins Wiki schreiben?
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/07/14, 12:36:15
Es wächst, je mehr ich lösche .. so zumindest mein Eindruck.

Anmeldungen mit eindeutig nicht ernstgemeinten Namen, bewegen sich in der Größenordnung zwischen 15-25 pro Tag.
Einträge, meist auf eigene Diskussionsseiten und neuerdings direkt auf den Seiten der Namen, bewegen sich bei, grob geschätzt, ca 5-10 am Tag.

Meist gehts um irgendwelche Sexseiten, aber auch anderen Themenfremden Müll.
Was da nun illegal im Sinne deutscher Gesetze ist, mag ich nicht beurteilen wollen ;)
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: coruja on 2012/07/14, 12:45:29
Danke für die schnellen Informationen, reddark.

Wir reden gerade darüber im Core-Team, ob und wenn ja was wir dagegen tun können. Am besten wäre ja, wenn wir die Spam-Accounts schon beim Anmelden irgendwie 'wegfiltern' könnten, zumindest größtenteils - allerdings ist das anscheinend technisch sehr aufwändig.

Wir werden sehen, halt aus! ;)
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/07/14, 12:48:02
ok .. ;)
jepp Filtern wird schwer.
Vielleicht Captcha oder email-bestätigung für die anmeldung?!
Denke das ist nicht so aufwändig, weil soviel ernstgemeinte sich ja auch nicht anmelden ;)

Für den Überblick: http://wiki.siduction.de/index.php?title=Spezial:Letzte_%C3%84nderungen
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: ab on 2012/07/14, 13:26:01
@all

bin kein großer MediaWiki-Kenner; evtl. helfen folgende Einträge in LocalSettings.php ?
Code: [Select]

# e-Mail Adressbestätigung einschalten
$wgEmailConfirmToEdit = true;

# erstmal alles sperren
$wgGroupPermissions['*']['edit'] = false;

# unseren Usern/Admins editieren erlauben
$wgGroupPermissions['user']['edit'] = true;
$wgGroupPermissions['sysop']['edit'] = true;

# Autoconfirm aus- und e-Mailconfirm einschalten
$wgGroupPermissions['autoconfirmed']['autoconfirmed']   = false;
$wgGroupPermissions['emailconfirmed']['emailconfirmed'] = true;
$wgGroupPermissions['emailconfirmed']['createpage'] = true;
$wgGroupPermissions['emailconfirmed']['edit'] = true;


gruß ab
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/07/14, 13:31:49
@ab: das verlagert das Probem nur ganz leicht. Ich schau mir das mal am Wochenende an, was man tun kann, ohne allzuviel Flurschaden anzurichten.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: ab on 2012/07/14, 14:01:48
@alf

ich stimme Dir vollumfänglich zu; wenn ich mir jedoch das hier (http://wiki.siduction.de/index.php?title=Spezial:Logbuch&limit=500&type=newusers&month=&year=) ansehe, würde ich
Code: [Select]
# Benutzerregistrierung deaktivieren
$wgGroupPermissions['*']['createaccount'] = false;
empfehlen, allein um Euch die Arbeit zu erleichtern.

gruß ab
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: devil on 2012/07/14, 14:02:17
Klar ist das aufwendig und fehlerbehaftet. Mail-Adressen sind auf die Schnelle nicht überprüfbar. Ich habe im Firom lediglich 1-2 dieser Anmeldungen. Ich erkenne sie daran, dass die Mail als unzustellbar zurückkommt. Dann deaktiviere ich die User. Das sind zu 99% maschinell erzeugte Nicknames und meist auch gmail Adressen. Im Forum könnte man wahrscheinlich die bouncenden Mails verwenden um die User zu deaktivieren. Aber so viele sind es dort nicht, weil ich sie immer sehr zeitnah lösche. Im Blog sind es mal mehr, mal weniger. Zur Zeit gar keine.

greetz
devil
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/07/14, 14:15:17
ich habe privat das Registrierungsmodul im Einsatz, bluelupo hat es denke ich auch aktiviert. Da die Freischaltung der User manuell erfolgt, hat man eigentlich 100% Spamschutz.

Ich teste mal, dass ich das aktiviert bekomme. So viele reguläre neue User haben wir nicht, das sollte möglich sein. Nur die Vorbereitung des Ganzen ist nicht ganz ohne, davor habe ich mich bisher gedrückt, ich gebs ja zu :twisted:
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: cryptosteve on 2012/07/14, 14:20:18
Kleine Hilfe, weil's immer mal helfen kann (für diverse Zwecke):
Code: [Select]
[stell @ shangrila:~]% cat .scripts/adrtest.ksh  
#!/bin/ksh

while test $# -gt 0; do

cmdline=`echo "$1" | tr -d '<>'`

IFSbak="${IFS}"
IFS="${IFS}@"

set $cmdline
RCPT="$1"
HOST="$2"

IFS="${IFSbak}"

MX=`host -t MX $HOST | head -1 | sed 's/^.* //'`

echo "Checking ${RCPT}@${HOST} using MX host $MX"

nc $MX 25 | &
exec 5<p>&p  # redirect co-process' input to fd 5 and 4

read -u5 line
echo $line
print -u4 "HELO crashmail.de\r"
echo "HELO crashmail.de"
read -u5 line
echo $line
print -u4 "Mail From: <adrtest>\r"
echo "Mail From: <adrtest>"
read -u5 line
echo $line
print -u4 "Rcpt To: <RCPT>\r"
echo "Rcpt To: <RCPT>"
read -u5 line
echo $line

print -u4 "RSET\r"
read -u5 line
print -u4 "QUIT\r"
read -u5 line

exec 5>&- 4>&-

shift 2
done
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/07/14, 14:23:20
ist zwar am Wiki-Thema total vorbei, da wir keinerlei shellaccess haben, aber sonst klasse. :twisted: Ich würd das ja genau unter diesem Titel ins Wiki packen. :P
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: ralul on 2012/07/14, 14:44:55
Ja, wenn der Spam soviel Arbeit macht, dann warum nicht umgekehrt: Jeder der Wiki Artikel schreiben will meldet es im Forum an und wird händisch freigeschaltet.

Ich fände es sowieso besser, wenn es zu jedem Wiki-Artikel einen Diskussionsthread gibt:
- dann wird da mehr mitgearbeitet
- die Qualität steigert sich
- die Forumsleser wissen von guten neuen Wiki Artikeln
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/07/15, 12:43:25
Heut Nacht bzw Heute gabs irgendwie ne Spamoffensive.
Nich wenig ... ;(

http://wiki.siduction.de/index.php?title=Spezial:Letzte_%C3%84nderungen&limit=50
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: reddark on 2012/08/21, 19:36:21
So erstmal das Thema *push* ;)
Ist nämlich noch immer nicht besser.

und 2tens: Bin ab morgen im Urlaub. Wäre nett, wenn irgend jemand sich dann ums Wiki kümmern würde, also Spam weglöschen, nicht das ich wiederkomme und erstmal ne Woche lang löschen muss ;)
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/08/22, 17:57:55
So ich hab mal Unmengen Fake-Accounts im Wiki gelöscht. Die sind ja echt eine Plage :-((

@agaida: Wir müssen uns unbedingt gegen die Spammer etwas einfallen lassen, d.h. das Erstellen von Wikiartikeln sollten meiner Meinung nach erst Prüfung freigeschaltet werden. Genauso würde ich mit Neuregistrierungen verfahren, sonst ist diesem Problem nicht Herr zu werden.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: ralul on 2012/08/22, 18:01:20
@bluelupo, folgendes habe ich schon einmal vorgeschlagen:

Erst wer >9 Beiträge im Forum hat, hat das Recht das Wiki zu bearbeiten.

Vorteil: Im Forum fällt es sofort auf, wer ein Roboter ist...
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: bluelupo on 2012/08/22, 18:25:24
Hi ralul,
an sich nicht schlecht deine Idee, aber wie wolltest du das automatisieren um händische Arbeit zu vermeiden?

EDIT: Vielleicht gibt es eine MediaWiki-Extension die uns da weiterhilft den Spammern das Handwerk zulegen ;-)
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: michaaa62 on 2012/08/22, 18:53:57
Kann man für das Wiki getrennt, die Anmeldung der editierenden User per Email freischalten? Email ans Team, User wird im Wiki freigeschaltet und kann dann beginnen.Die händische Arbeit des Teams sollte sich so doch im Rahmen halten lassen.
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: ralul on 2012/08/22, 19:40:26
@bluelupo, wieso braucht man da eine MediaWiki-Extension? Einfach ein Script, was bei einem ersten Versuch eines Users das Wiki zu editieren nachfragt auf dem Forum server, ob schon Beiträge geschrieben wurden. Bei Erfolg:
Code: [Select]
grep Name gesperrteWikiUser.list \
 || echo Name >>erlaubteWikiUser.list

gesperrteWikiUser.list ermöglicht es den Moderatoren einen Forumflunkerer vorher auszusperren ....

PS: Vielleicht ist es umgekehrt noch leichter: Jemand, der eine Wikiseite schreiben will, soll in einem Thread anfragen. Das ist sogar besser, weil dann diskutiert werden wird, was genau ins Wiki kommt. Wir haben damit gleichzeitig ein Qualitätsmanagement des Wiki!
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: agaida on 2012/10/06, 07:05:19
Alles toll, alles hilfreich, eingentlich alles am Thema vorbei. Unser Problem war hauptsächlich, dass wir das Wiki an einem Ort liegen hatten, an dem die Wartung nicht ganz einfach war. (keinerlei Shellaccess, Datenbankwartung remote, Dateien und Rechte per ftp). Das hat den Einsatz aktuellerer Wiki-Software und Datenbankupdates erfolgreich erschwert bzw. quasi unmöglich gemacht. Ich habe mich ganz einfach nicht getraut.

Diesem Zustand habe ich mich mal in den letzten 2 Tagen ein wenig angenommen. Das Wiki ist migriert auf den neuen Server. Und in eine Spielinstallation für mich ganz allein. :twisted:

Das Update auf die neue Version MediaWiki klappte ganz gut, einen etwas erweiterten Grundstock an Plugins habe ich auch installiert und die scheinen zu helfen. Unter anderem sind an Board:
* ConfirmAccount
* ConfirmEdit
* UserMerge (and Delete)

Damit sollte es möglich sein, dem Spam ein für alle mal Herr zu werden. Das  ist erst mal der Stand heute. Klingt eigentlich recht positiv, jetzt zum negativen Teil der Angelegenheit: Wir haben ungefähr 2200 Spamaccounts, die teilweise schon gesperrt sind und die jetzt entsorgt werden können. Man schafft ungefähr 4 - 8 die Minute, eventuell auch mehr. Was das an Aufwand bedeutet, ist leicht auszurechnen.

Eine 2. Kleinigkeit, die ich momentan nicht so ernst nehmen will: Unser Wiki-Layout mit dem seit Jahren nicht mehr wirklich gepflegten Cavendish-Design ist dabei draufgegangen. Kurze Erläuterung: Es stört mich nicht wirklich, dass das bei der Aktion draufgegangen ist, weil es technisch auf dem Stand vor ca. 3 Jahren ist und vom alten Monobook-Template abstammte. Seit ungefähr 2 Jahren setzt Mediawiki auf Vector, Monobook ist tot im Wasser.

Ich habe also erst einmal ein Logo von uns da reingepappt. Eine Überarbeitung des Designs passend zu unserem neuen Forum ist möglich und notwendig. Aber nicht jetzt, ich würde da eindeutig das Portal und Forum als führenden Stand nehmen wollen und unsere Webapplikationen nach Fertigstellung des Forums auf das im Forum verwendete Design bringen. Die Funktionalität ist auf jeden Fall schon mal gegeben und macht im Zusammenhang mit der neuen Hardware echt Spass.

Das sind momentan die Neuigkeiten. Und wenn wir uns dazu durchringen können, diesen Plan als ausreichend zu empfinden, dann kann das bereits morgen in das Produktivwiki übernommen werden. Dann ist Aufräumen angesagt und dann können wir schauen, wie wir weiter vorgehen.

EDIT: Und weils ech gut tut, mal ein Foto von final gelöschten Spammern.

(http://i.imgur.com/bhg3O.png) (http://i.imgur.com/bhg3O.png)
Title: RE: Re: RE: !Spam im wiki?
Post by: Lanzi on 2012/10/06, 11:06:54
sieht bis jetzt gut aus!
Alf, falls es bisher keiner gesagt hat - danke Dir für die Arbeit!!!

Ein Wiki ist nützlich und gut, es wäre schade gewesen es verkommen zu lassen!