Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?

Author Topic: [DE] K9copy verkleinert einige selbsterstellte ISOs nicht  (Read 1455 times)

Offline ReinerS

  • User
  • Posts: 1.061
[DE] K9copy verkleinert einige selbsterstellte ISOs nicht
« on: 2011/07/26, 23:13:57 »
Hmm hoffe ich verstoße jetzt hier nicht gegen die Richtlinien :-D. Falls doch bitte löschen und mir ne Info schicken.

Ich nehme ziemlich oft privat Filme via SAT-Karte auf, schneide die Werbung und schwarze Ränder raus und erstelle letztendlich DVD-ISOs die ich als Backup auch auf DVDs auslagere.
Nichts wirklich exotisches, ganz "normales" PAL mit max. 16:9 Seitenverhältnis.
Bei größeren Filmen kommt es gelegentlich vor dass die ISOs größer als 4,3/4,5 GB werden. Üblicherweise reduziere ich die Größe dann per k9copy oder dvd95 so dass das wieder auf nen 4,3 Rohling passt.
Mit einigen wenigen ISOs funktioniert das aber anscheinend nicht. Die neu entstehende Datei ist prinzipiell genauso groß wie die alte (Bei beiden Programmen. Auch das manuelle Verändern des Verkleinerungsfaktors bringt mich nicht weiter.

Hat jemand ne Idee dazu wie das doch noch funktionieren könnte bzw was falsch laufen könnte?

Grüße

Reiner
slackware => SuSE => kanotix => sidux => aptosid  => siduction