seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2021/01/19, 03:18:31


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: libpulse-browse0 und libreoffice-gcj ziehen lassen?  (Read 2087 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.129
Hi, heute wäre für mich die chance auf ein d-u recht günstig. xorg ist nach wie vor auf hold gesetzt, nur  
libpulse-browse0
 und
libreoffice-gcj
sollen entfernt werden. Da zu pulse audio etliche neue pakete reinkommen vermute ich,   libpulse-browse0 könnte vieleicht obloslet geworden sein ... wieß ich aber nicht.
Aug libreoffice erfährt ja nen runderneuerung, was es dabei mit libreoffice-gcj auf sich hat ist mir auch nicht klar.

Kurz: input wanted.
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline hefee

  • User
  • Posts: 392
RE: libpulse-browse0 und libreoffice-gcj ziehen lassen?
« Reply #1 on: 2011/10/02, 13:56:10 »
Auds den Ankündigungen zu pulseAudio 1.0
http://www.freedesktop.org/wiki/Software/PulseAudio/Notes/1.0:
Quote

...pabrowse and libpulse-browse have been removed after a long time of deprecation. The functionality is now directly provided by avahi-browse and libavahi. This also means that padevchooser will no longer build...

"...pabrowse und libpulse-browse wurden nach einer langen Zeit der Stagnation entfernt. Die Funktunaltiät wird direkt von avahi-browse und libavahi übernommen. Deswegen wird padevchooser auch nicht mehr länger gebaut..."

Also ja es ist vollkommen Absicht, das diese drei Pakete bei einem DU entfernt werden. Bei libreoffice-gcj weiß ich jetzt gerade wieso die entfernt wird. Aber eigentlich gilt der Grundsatz: eine lib kannst du eigentlich immer gehen lassen, schließlich installierst mensch ja auch in den seltestens Fällen eine lib explizit...

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.129
RE: libpulse-browse0 und libreoffice-gcj ziehen lassen?
« Reply #2 on: 2011/10/02, 14:03:04 »
danke!
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline michaa7

  • User
  • Posts: 2.129
RE: libpulse-browse0 und libreoffice-gcj ziehen lassen?
« Reply #3 on: 2011/10/02, 14:44:57 »
libreoffice-gcj fängz twar auch mit "lib" an, ist deshalb jedoch dennoch keine library, hab ich gemerkt als ich las: "libreoffice-gcj wird entfernt" ;-)
Ok, you can't code, but you still might be able to write a bug report for Debian's sake

Offline hefee

  • User
  • Posts: 392
RE: libpulse-browse0 und libreoffice-gcj ziehen lassen?
« Reply #4 on: 2011/10/02, 16:19:17 »
mmh da hast du natürlich recht :) Aber wenn du dir die beschreibung zu dem Paket anschaust, hört sich das nicht wichtig an - Ist vmtl halt recommended von libreoffice aus, aber keine harte Abhängigkeit. Kannst es immernoch nachinstallieren. apt-cache policy libreoffice-gcj sagt zumindest, das es noch in sid enthalten ist...

Code: [Select]

apt-cache show libreoffice-gcj
Package: libreoffice-gcj
Source: libreoffice
Version: 1:3.4.3-2
Installed-Size: 14436
Maintainer: Debian LibreOffice Maintainers <debian>
Architecture: amd64
Depends: libc6 (>= 2.2.5), libgcc1 (>= 1:4.1.1), libgcj-bc (>= 4.4.5-1~), zlib1g (>= 1:1.1.4), gcj-jre, libreoffice-core (= 1:3.4.3-2), libreoffice-java-common (= 1:3.4.3-2), libgcj-common (>= 1:4.1.1-14), libhsqldb-java-gcj, bsh-gcj
Enhances: libreoffice-base, libreoffice-writer
Description-de: Büroprogrammsammlung -- Java-Bibliotheken für GIJ
 Libre0ffice ist eine komplette Büroprogrammsammlung, die einen fast
 vollständigen Ersatz für Microsoft(R) Office bietet.
 .
 Dieses Paket enthält die .jar-Dateien aus dem Paket librefoffice-java-common.
 Diese wurden ins native Binärformat übersetzt, um die Geschwindigkeit der
 Java-Features von LibreOffice bei Verwendung von gij zu erhöhen.
 .
 Dieses Paket hat keine Auswirkungen, wenn die Werkzeugsätze für die
 Java-Entwicklung (Java Development Kit, JDK) von Sun/Blackdown/IBM/usw.
 verwendet werden.
Homepage: http://www.libreoffice.org
Section: editors
Priority: optional
Filename: pool/main/libr/libreoffice/libreoffice-gcj_3.4.3-2_amd64.deb
Size: 3523778
MD5sum: 27094fd5baa7d2c4ece9d39043161477
SHA1: 9bb1e3d2f8c0c1fad94625f956f7b32c7365853d
SHA256: 3416da841fa4ae056cff339fb8754ad13bd1adb106969b1031f241e8dfb640c4

Offline ralul

  • User
  • Posts: 1.809
RE: libpulse-browse0 und libreoffice-gcj ziehen lassen?
« Reply #5 on: 2011/10/02, 19:04:41 »
Übrigens ist gcj die Java Anbindung, und da passiert ne Menge im Moment bei Java, weil Oracle kein JRE mehr anbieten will und alles auf openjdk umgestellt wird. Libreoffice läuft auch ohne JRE, ausser die Datenbank - MsAccess-Nachbildung.
experiencing siduction runs better than my gentoo makes me know I know nothing