seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/09/29, 23:41:53


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)  (Read 3502 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline rolo48

  • User
  • Posts: 59
Hallo

Absichtlich stelle ich den Beitrag hier in Experimental ein. Es ist wirklich eine reine Spielerei mit einer (tatsächlich) funktionierenden Remaster-Anleitung. Hatte ich schon fast vergessen, aber als die NOX Version kam, hab ich mir gedacht, versuch es doch mal.

Nun, das Ergebnis ist z.B. Siduction Nox mit Mate-Desktop.
Voll funktionionsfähig, inkl. Installer. Allerdings nur in der Vbox gestestet.

Wie gesagt, es funktioniert alles, bis ein kleines Problem mit der Rechtevergabe. Im Gegensatz zum Original, kann ich z.B. Synaptic nicht starten, bzw. es wird das root password verlangt. (oder ist das auf der Live-cd auch so?)

Sollte Interesse bestehen, kann ich das Ganze auch genauer erklären.
rolo48

Offline arno911

  • User
  • Posts: 53
    • http://sofastil.de
Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #1 on: 2012/10/30, 13:22:37 »
auf der Live CD gibt es gar kein Synaptic, und speziell bei noX waere das auch kontraproduktiv ;-) Im Live-Modus reicht auch ein sudo su oder einfach su bei noX, mit X eben sux fuer Programme, die root-Rechte benoetigen, Softwareinstallation ist auch die Sache von root.

Geile Idee mit dem Mate, schreib gern mehr zu deiner Vorgehensweise.
user class: renegade - xp:1984 - beer? /usr/bin/yes

Offline rolo48

  • User
  • Posts: 59
Re: Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #2 on: 2012/10/30, 16:14:16 »
Quote from: "arno911"


Geile Idee mit dem Mate, schreib gern mehr zu deiner Vorgehensweise.


Zu meiner Schande muß ich gestehen, das ich vorher noch nie was mit Mate gemacht habe. Es bot sich an, weil es mit 2 Paketen komplett installiert ist. Ich muß da jetzt auch ein wenig rumprobieren.

Alternativ hatte ich noch Nox + JWM + Pcmanfm  ausprobiert.
rolo48

Offline rolandx1

  • User
  • Posts: 122
RE: Re: Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #3 on: 2012/10/30, 16:15:57 »
schreib doch mal wie du das gemacht hast :)
bzw anhand von welcher anleitung.

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.648
RE: Re: Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #4 on: 2012/10/30, 19:16:15 »
@rolo48: im englischen Forum gibt es einen User, der genausowas wünscht. Vielleicht kannst Du da mal reinschauen!

http://forum.siduction.org/index.php?topic=2687&highlight=&sid=f0a14f047263f970699f86dce6750a01
« Last Edit: 2013/11/10, 03:39:04 by ayla »

Offline bluelupo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.066
    • BluelupoMe
RE: Re: Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #5 on: 2012/10/30, 19:52:21 »
Hi rolo48,
wenn du willst dann "hack" deine Anleitung ins Wiki. Danke!

Offline JohnDoe

  • User
  • Posts: 7
Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #6 on: 2013/04/28, 14:32:25 »
Hallo rolo48,

mich würde es wirklich brennend interessieren, wie Du das mit der nox und Mate gemacht hast. Wäre wirklich super, wenn Du diesbezüglich kurz was schreiben würdest.  ;)

Offline qwerthi

  • User
  • Posts: 26
Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #7 on: 2013/04/28, 17:16:10 »
Hallo JohnDoe,

ich habe es so gemacht:

- Siduction-Nox von CD installiert
- dann als root:
 # apt-get update && apt-get dist-upgrade
 # reboot

- als root mit
 # nano /etc/apt/sources.list.d/debian.list
   "deb http://repo.mate-desktop.org/debian wheezy main"
   hinzugefügt.
- dann als root:
 # apt-get update
 # apt-get install mate-archive-keyring
 # apt-get update
 # apt-get install mate-core mate-desktop-environment
 # apt-get install xserver-xorg-core xinit slim
 # reboot

Läuft sehr flüssig auf einem acer netbook mit intel atom und 512mB ram.
 :D

Offline agaida

  • User
  • Posts: 1.760
    • http://g-com.eu
Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #8 on: 2013/04/28, 18:55:42 »
Ich sags ja nur ungern - aber remastersys find ich nicht toll. so kompliziert ist pyfll auch nicht. Dürfte eventuell besser sein, dafür eine Anleitung zu schreiben. Ist aber nur ne Idee.
There's this special biologist word we use for "stable". It's "dead". ~ Jack Cohen

Offline JohnDoe

  • User
  • Posts: 7
Siduction-Nox mit Mate Desktop (remasterspielerei)
« Reply #9 on: 2013/04/28, 21:19:05 »
Danke qwerthi  :)
Sonst hast Du nichts an Systemtools installiert? Nur Applikationen?