BUGS > 2012.2.0

RQT-2012.2-Installation schlägt fehl

(1/3) > >>

silk:
Hallo Gemeinde,
habe mir Heute die Siduction 2012.2 mit Razor-QT mal näher angesehen. Hat mir seeehr zugesagt, deshalb wollte ich sie dann auch gleich installieren.
In meinem Rechner stecken 2 HD's. Auf SDA ist M$ installiert. Ich will die Systeme komplett getrennt halten, deshalb soll Siduction auf SDB.
Soweit so gut. Bei der Installation habe ich dann folglich SDB als Installationsort für Grub angegeben. Jedoch bricht die Installation ab mit den Hinweis:Installationsort für Grub wäre nicht spezifiziert
Es gibt ja noch die Möglichkeit MBR als Installationsort auszuwählen, doch befürchte ich dass dann in den MBR von SDA installiert wird und genau das möchte ich aber vermeiden.
Vielleicht ist das aber nur ein Denkfehler von mir?
Wäre für jeglichen Rat empfänglich und dankbar!

dieres:
Wenn Du Grub in /dev/sdb installierst, musst Du in Windows den Bootmanager manuell so verändern, das dieser die 2.Platte bootet,
oder einfach im Bios die bootreihenfolge umstellen.

Ich installiere immer den Grub in den mbr, habe noch nie Probleme damit gehabt. Dann kann man im Grub menü auswählen ob Windows oder siduction gestartet wird.

silk:
ja, das ist schon klar.
Der Rechner hat ein EFI-Bios, Bootauswahl also problemlos möglich. Deshalb will ich auch das jedes OS mit seinem eigenen Bootloader hochfährt.
Bei einer kürzlich getesteten Mint-Installation war das problemlos zu realisieren, in dem ich Grub in den MBR von SDB installiert hatte. Bei Siduction habe ich aber nur die Wahl zwischen MBR, SDA oder SDB. Wobei bei MBR aller Wahrscheinlichkeit nach der von SDA gemeint ist. Bei Auswahl von SDB kommt der bereits erwähnte Installationsabbruch.

agaida:
@silk: Dann installier halt kein grub und installier den manuell nach. dpkg-reconfigure grub-wasauchimmer wird dann weiterhelfen. Oder manuell halt grub-install /dev/$foo

towo:
Nunja, da der Installer schon /dev/sdX anbietet, sollte das auch funktionieren. Ergo ist das ein Bug, welcher gefixt gehört.

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version