seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2020/10/20, 11:15:59


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: gibt es kein xserver-xorg-video-sis Paket mehr?  (Read 2027 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline dieres

  • User
  • Posts: 753
gibt es kein xserver-xorg-video-sis Paket mehr?
« on: 2015/05/16, 13:40:14 »
Habe gerade mal auf nem uralt athlon 2,4 GHz Singlecore mit sis chipsatz und 512 MB Ram indian-summer lxde installiert. lief auch recht
zufriedenstellend, bis zum distupgrade, dann nur noch schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor oben links.
In der Xorg.0.log sieht man das versucht wird das Modul sis zu laden, mit Ergebnis File not found..

Hintergrund: Internetcaffee der Kinderbücherei unserer Kirche, kein Geld, sieben solch alter Schätzchen, alle gleich konfiguriert.
XP nicht gepflegt und gewartet soll am besten kostenneutral ersetzt werden.
Mit Debian/Siduction kenn ich mich am besten aus. Gibt es sonst noch eine Empfehlung für chronisch klamme Kirchenkassen?
Ich selbst mach das aus Spaß ohne Bezahlung, die Platten lassen sich dann ja klonen.


Offline towo

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.382
Re: gibt es kein xserver-xorg-video-sis Paket mehr?
« Reply #1 on: 2015/05/16, 13:51:10 »
Da dieser Treiber nicht mehr gepflegt wird, isser rausgeflogen.
Ob xserver-xorg-video-savage Deinen Chip unterstützt, weiss ich nicht.
Ich gehe nicht zum Karneval, ich verleihe nur manchmal mein Gesicht.

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.800
    • g-com.eu
Re: gibt es kein xserver-xorg-video-sis Paket mehr?
« Reply #2 on: 2015/05/16, 14:57:46 »
xserver-xorg-video-sis:
  Installiert:           (keine)
  Installationskandidat: 1:0.10.4-1
  Versionstabelle:
     1:0.10.4-1 0
        500 http://ftp.debian.org/debian/ oldstable/main amd64 Packages
indian-summer nehmen und ganz vorsichtig das xorg-zeug pinnen, dass es nie wieder berührt wird
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline axt

  • User
  • Posts: 437
    • axebase.net
Re: gibt es kein xserver-xorg-video-sis Paket mehr?
« Reply #3 on: 2015/05/16, 15:49:59 »
Folgendes in diesem Forum nicht falsch verstehen, pro User, nicht contra siduction. Ich kürze extra das Unaussprechliche ab, grin.

So es ein SiS 671 ist, kannst Du eine Distribution mit L. ;-) in Version 14.04.1 installieren (nicht .2 und auch nicht 15.04), sinnvollerweise über die nichtgrafische Alternate-Version bei 512 MiB RAM abzgl. shared mem.

SiS 671 in Lubuntu 14.04/xorg 1.15

Die Wucht in Tüten ist das schon durch dieses versuchte Grafikprozessorchen nicht, aber durch sisimedia das Mögliche herausholbar.

Ich bin alles andere als ein Freund abgehangener Software, jedoch hast Du durch L. mit dessen Support bis 2017-04 statt RR zumindest eine gewisse Ruhe und mußt nicht aller Nase lang etwas reparieren und das auf 5 Rechnern.

Offline axt

  • User
  • Posts: 437
    • axebase.net
Re: gibt es kein xserver-xorg-video-sis Paket mehr?
« Reply #4 on: 2015/05/16, 15:55:12 »
towo, die Savage sind von S3 gewesen, nicht von SiS. Ja, beide super...