seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/11/15, 14:30:28


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme  (Read 1128 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline lacki

  • User
  • Posts: 12
baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« on: 2015/12/10, 14:42:30 »
Aloha,


habe heute erst nach langem Warten den 1. DU nach der gcc5 Umstellung gemacht, da es mir immer Pakete entfernen wollte, die ich benötige, zum Beispiel Inkscape. Dies nur als Info, falls das die Ursache sein könnte.


Ich habe jetzt nach dem DU Probleme mit einigen KDE-Programmen, u.a. Dolphin, KDE-Workspace usw. Zurückführen lassen sich alle Abhängigkeitsprobleme auf die baloo-kf5 (aktuelle Version 5.16.0-1), Installationsabbruch durch broken pipe Signal.


Hat jemand einen Vorschlag?


Vielen Dank im Voraus, lacki

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.373
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #1 on: 2015/12/10, 15:14:37 »
Können wir das auch noch als Ausgabe von apt im Zusammenhang zu sehen bekommen? Das liefert ein klareres Bild als Prosa. Wichtig wäre noch: Debian-KDE oder KDE-Next?


greetz
devil

Offline lacki

  • User
  • Posts: 12
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #2 on: 2015/12/10, 15:48:40 »
Aloha,


vielen Dank schon einmal!


Also in den Paketquellen ist in der misc.list kdenext aktiv, daher vermute ich mal, daß KDE-Next-Pakete berücksichtigt werden.


apt-Fehlermeldung:


Code: [Select]
dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Archivs /var/cache/apt/archives/baloo-kf5_5.16.0-1_amd64.deb (--unpack):
Versuch: >>/usr/share/locale/pl/LC_MESSAGES/baloo_file_extractor.mo<< zu überschreiben, welches auch in Paket kde-l10n-pl 4:4.14.3-90r0 ist
dpkg-deb: Fehler: Unterprozess einfügen wurde durch Signal (Datenübergabe unterbrochen (broken pipe)) getötet
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
/var/cache/apt/archives/baloo-kf5_5.16.0-1_amd64.deb
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returne an error code (1)

Ich hoffe, damit kann man was anfangen.


Danke im Voraus, lacki

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.765
    • g-com.eu
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #3 on: 2015/12/11, 01:21:33 »
viel Spass bei der Entscheidung zwischen KDE/debian und kdenext - zum momentanen Zeitpunkt würde ich die next-Pakete rauswerfen und auf debian setzen
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline der_bud

  • User
  • Posts: 892
  • member
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #4 on: 2015/12/11, 07:30:47 »
lacki, versuch erst mal kde-l10n-pl zu entfernen vorm DU (eventuell auch weitere kde-l10n-* falls mehr entsprechende Fehlermelungen auftauchen). Bei Bedarf hinterher reinstallieren oder erstmal ne Weile mit englisch statt polnisch leben.
Du lachst? Wieso lachst du? Das ist doch oft so, Leute lachen erst und dann sind sie tot.

Offline absolut

  • User
  • Posts: 421
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #5 on: 2015/12/11, 10:03:08 »
hallo zusammen,

wie viele andere hier auch, hatte ich lange zeit kdenext genutzt. derzeit habe ich kdenext einträge entfernt und hoffe die situation wie folgt zu lösen:

1) irgendwann werden die kde pakete in debian aktualisiert, so dass deren neuere version die alten kdenext pakete ersetzen wird.
2) es gibt dadurch einige kollisionen, die man beachten und ggf händisch anpassen muss
3) die suche mit dpkg -l |grep siduction gibt zudem eine gute übersicht an paketen aus siduction repos, darunter offensichtlich viele für kde. auf dieser grundlage versuche ich nachzuvollziehen, was rausfliegen und was ersetzt werden soll

ein problem ist jedoch die ansammlung von den config files im benutzer HOME. wie säubert man das sinnvoll?

Offline Geier0815

  • User
  • Posts: 478
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #6 on: 2015/12/11, 11:03:35 »
Dein "dpkg -l | grep siduction" gibt nur Pakete aus die siduction im Namen oder der Beschreibung haben und von daher findest Du nicht alle Pakete die aus kdenext stammen.
Code: [Select]
#!/bin/bash

for bla in `dpkg -l | awk '$1 == "ii" {print $2}'`
do
if [[ `apt-cache policy $bla |  grep kdenext` != "" ]];
then
echo $bla;
fi
done
liefert dir alle Pakete die bei dir installiert sind und aus kdenext stammen könnten Die mußt Du dann Alle nochmals händisch per "apt-cache policy" durchgehen welche Version aus welchem Repo davon tatsächlich installiert ist. Leider habe ich keinen besseren Weg gefunden und wäre dankbar wenn jemand da eine elegantere Lösung in petto hat. Achso: Das Skript funktioniert natürlich nur wenn das kdenext-Repo in deinen sources aktiv ist, ansonsten wird nichts gefunden, da die Pakete nur als auf dem System installiert angezeigt werden (bei apt-cache policy).
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Offline absolut

  • User
  • Posts: 421
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #7 on: 2015/12/11, 13:48:00 »
äh, ja, natürlich hast du recht!...

danke für das script!


Offline lacki

  • User
  • Posts: 12
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #8 on: 2015/12/11, 16:23:21 »
Aloha,


vielen Dank schon mal für die Tips!


Problem bei mir ist derzeit, daß alle apt-Befehle auf dem Rechner derzeit mit Verweis auf die baloo-kf5 abgebrochen werden. Ich bewege mich da im Kreis, kann weder Pakete entfernen, noch updaten usw., -f install bricht mit weiter oben stehender Fehlermeldung ab.


Hat jemand eine Idee, wie man da rauskommt, so daß ich einige der Vorschläge anschließend ausprobieren könnte?


Vielen Dank im Voraus, lacki

Offline jure

  • User
  • Posts: 520
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #9 on: 2015/12/11, 16:47:25 »
ist dir dein System wichtig, dann hast du ein Backup ?!

kann apt-get install -f das Problem auflösen ?

Wenn nicht schau mal in diesen Faden http://forum.siduction.org/index.php?topic=5920.0 und versuche es ggf mit
Code: [Select]
dpkg -i --force-overwrite /var/cache/apt/archives/baloo-kf5_5.16.0-1_amd64.deb
Gruss Juergen

Offline lacki

  • User
  • Posts: 12
Re: baloo-kf5 Abhängigkeitsprobleme
« Reply #10 on: 2015/12/12, 14:16:36 »
Aloha,


#jure


--force-overwrite war ein klasse Tip! Eigentlich müßte ich Dir dafür ein Bier ausgeben. Wenn ich wüßte wie, würde ich es sofort machen...


Mit den Repoänderungen werde ich mich jetzt befassen.


Vielen Dank und einen schönen 3. Advent, lacki