seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2019/11/14, 02:35:11


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: siduction 2015.1 Dev-Release  (Read 4834 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.373
« Last Edit: 2016/01/01, 18:53:59 by devil »

Offline postkutscher

  • User
  • Posts: 48
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #1 on: 2016/01/01, 07:24:24 »
Als erstes mal von mir     Alles Gute im Neuen Jahr für die Macher und Anwender.

Danke für die Iso's.  8) 8) 8) Bin gerade am laden  ;D ;D ;D und werde die dann am nachmittag testen (bin gerade von Nachtschicht rein).

Wird keine 32-Bit mehr supported/angeboten  :o :o oder sind die dann beim finalen dann mit dabei?? KDE und Gnome fehlen ja auch. ;)



MfG Detlef

holgerw

  • Guest
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #2 on: 2016/01/01, 09:57:26 »
Hallo Ferdinand,

danke für die Info und Eure Arbeit an dem neuen Release. Ich werde es testen.

Viele Grüße und ein gutes neues Jahr,
  Holger

Offline titan

  • User
  • Posts: 209
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #3 on: 2016/01/01, 11:58:26 »
Thanks to all the Siduction team for this release and  the unseen work throughout the year. I think the significant change to install  required non-free drivers will make installation for new users simpler. Bravo!

Ian

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.373
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #4 on: 2016/01/01, 12:39:18 »
Detlev,


wie die Release Notes wissen, kommen Plasma 5, GNOME und LXQt etwas später. Ob es 32-Bit noch geben wird ist derzeit unklar. Ich denke, die Anwender von 32-Bit kann man an einer Hand abzählen. Die können sich aber gerne hier melden und erzählen, warum 32-Bit für sie wichtig ist.


greetz
devil

Offline dieres

  • User
  • Posts: 731
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #5 on: 2016/01/01, 15:43:38 »
32 bit, weil ich noch zwei alte Schätzchen hab, die das brauchen. eeepc 901 mit 2x 64GB ssd und selbst nachgerüstetem touchscreen, und meinen ersten Laptop überhaupt Asus M2400 oder so mit Pentium M 1700.

Kann ich ein installiertes Siduction mit einem selbst kompilierten 32bit Kernel ausstatten, und dann das ganze per dd mit einem alten 32 bit Live linux  auf die alten Schätzchen bringen?

Offline melmarker

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 2.765
    • g-com.eu
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #6 on: 2016/01/01, 15:47:57 »
Dieres - es ist ganz einfach: Du kommst in den IRC und wir drücken auf den Knopf. Und nach einem kurzen Test kannste Dir das Image runterladen. Eventuell ist das ein Weg, um 32er isos auf Bedarf zu bauen und nach Test durch uns und $user auf die Spiegel zu verteilen. So mal grob ins unreine.
Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety. (Benjamin Franklin, November 11, 1755)
Never attribute to malice that which can be adequately explained by stupidity. (Hanlons razor)

Offline cas

  • User
  • Posts: 401
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #7 on: 2016/01/01, 17:27:15 »
Du kommst in den IRC und wir drücken auf den Knopf.
coole Idee. Ich habe auch noch so ein altes Ding (x60 thinkpad).

C

Offline rolo48

  • User
  • Posts: 56
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #8 on: 2016/01/01, 19:16:46 »
Lange drauf gewartet und hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben, aber nun erfolgt irgendwann der (Wieder-) Umstieg auf siduction in Form der KDE Version.

Alles Gute für's neue Jahr und bleibt eurer Linie treu.
« Last Edit: 2016/01/02, 06:21:35 by rolo48 »
rolo48

Offline graviton

  • User
  • Posts: 34
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #9 on: 2016/01/01, 19:41:11 »
Für alle ein gesundes neues Jahr und vielen Dank an das siduction-Team für das neue Release. Ich werde bei der Veröffentlichung von Plasma5 in kürze ein neuer user von siduction sein. Die Anpassung des Release-Modell und die Erweiterung um contrib und non-free macht meiner Meinung nach auch Sinn. In diesem Sinne, Dank und Grüße
graviton

Offline postkutscher

  • User
  • Posts: 48
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #10 on: 2016/01/02, 17:31:49 »
Hi,

habe hier auch noch alte Rechner im Betrieb.

Hängt ja auch noch damit zusammen, ob  towo noch weiter Kernel für 32-bit baut.

Mir persönlich würde eine xorg-version zur Installation reichen, den bevorzugten DE kann man ja dann nachinstallieren.
Für reparaturzwecke (chroot oder backup) kann man ja ne ältere iso nehmen. (die haben ja bisher auch immer funktioniert)

MfG  Detlef

Offline ReinerS

  • User
  • Posts: 941
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #11 on: 2016/01/03, 19:26:48 »
Auch von mir vielen herzlichen Dank an das Team für die "Neujahrsgabe" :-* ;D

Bin die XFCE-Variante am runterladen (dauert bei mir immer noch ewig) und werde sie in ner VBox testen.

Grüße


Reiner

slackware => SuSE => kanotix => sidux => aptosid  => siduction

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.608
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #12 on: 2016/01/04, 18:23:41 »
Noch eine Frage zum Verständnis, da ich mir im Januar einen neuen Rechner aufsetzten möchte und ein neues Siduction installieren möchte:

Was bedeuetet jetzt "dev-release"? Kommt in kürze dann ein Neues? Dann würde ich eher warten, oder sollte ich das Dev installieren?

Offline devil

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 4.373
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #13 on: 2016/01/04, 22:20:52 »
Man kann die Dev-Releases durchaus installieren. Schlimme Bugs sollten da nicht drin sein. Ein finales Release kommt im Frühjahr irgendwann.


greetz
devil

Offline Lanzi

  • User
  • Posts: 1.608
Re: siduction 2015.1 Dev-Release
« Reply #14 on: 2016/01/05, 03:26:16 »
Alles klar. Dann werde ich das dev-release installieren. Vielen Dank für die Mühe, die Arbeit und natürlich die schnelle Antwort!