seduction
 Language:
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
2021/01/26, 23:31:15


Help

Author [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Topic: [erledigt] viele mono-Pakete sollen entfernt werden  (Read 1621 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline sidlix

  • User
  • Posts: 110
[edit: Dieses Thema wurde von einem unpassendem Thema abgetrennt.]
[Danke, ich wusste nicht, ob es wirklich was neue ist!]

Das neue Jahr überrascht mich damit, dass viele libmono-Pakete entfernt werden sollen.

Code: [Select]
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  inkscape libept1.4.12 libgsl0ldbl liblognorm0 liblognorm1 libmono-accessibility2.0-cil libmono-cairo2.0-cil
  libmono-corlib2.0-cil libmono-corlib4.0-cil libmono-cscompmgd8.0-cil libmono-data-tds2.0-cil libmono-debugger-soft2.0a-cil
  libmono-i18n-west2.0-cil libmono-i18n2.0-cil libmono-ldap2.0-cil libmono-management2.0-cil
  libmono-messaging-rabbitmq2.0-cil libmono-messaging2.0-cil libmono-microsoft-build2.0-cil libmono-microsoft8.0-cil
  libmono-npgsql2.0-cil libmono-oracle2.0-cil libmono-peapi2.0a-cil libmono-posix2.0-cil libmono-rabbitmq2.0-cil
  libmono-relaxng2.0-cil libmono-security2.0-cil libmono-sharpzip2.6-cil libmono-sharpzip2.84-cil libmono-simd2.0-cil
  libmono-sqlite2.0-cil libmono-system-data-linq2.0-cil libmono-system-data-services2.0-cil libmono-system-data2.0-cil
  libmono-system-json2.0-cil libmono-system-ldap2.0-cil libmono-system-messaging2.0-cil libmono-system-net2.0-cil
  libmono-system-runtime2.0-cil libmono-system-web-mvc1.0-cil libmono-system-web-mvc2.0-cil libmono-system-web2.0-cil
  libmono-system2.0-cil libmono-tasklets2.0-cil libmono-wcf3.0a-cil libmono-webbrowser2.0-cil libmono-windowsbase3.0-cil
  libmono-winforms2.0-cil libmono-xbuild-tasks2.0-cil libmono2.0-cil libperl5.20 libxapian22 mono-2.0-gac mono-2.0-service
  mono-complete mono-devel perl-modules
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  ca-certificates-mono gambas3-gb-desktop-gnome-keyring gambas3-gb-desktop-x11 gambas3-gb-form-editor gambas3-gb-gui-qt
  gambas3-gb-gui-qt-webkit gambas3-gb-gui-trayicon gambas3-gb-inotify gambas3-gb-markdown gambas3-gb-qt5
  gambas3-gb-qt5-webkit gambas3-gb-report2 gambas3-gb-scanner gambas3-gb-sdl2 gambas3-gb-sdl2-audio gambas3-gb-util
  gambas3-gb-util-web gambas3-templates libapt-inst2.0 libapt-pkg5.0 libc-l10n libcglib3-java libechonest2.3 libept1.5.0
  libgif7 libgsl2 liblouis-data liblouis9 liblouisutdml-bin liblouisutdml-data liblouisutdml6 libmono-cscompmgd0.0-cil
  libmono-smdiagnostics0.0-cil libmono-system-data-entity4.0-cil libmono-system-servicemodel-internals0.0-cil
  libpcap0.8:i386 libperl5.22 libpoppler57 libprocps5 libsdl2-2.0-0 libsdl2-image-2.0-0 libsdl2-mixer-2.0-0
  libsdl2-ttf-2.0-0 libsndio6.0 libstatgrab10 libstd-rust-1.5 libvpx3 libvpx3:i386 libxapian22v5
  linux-headers-4.3.3-towo.1-siduction-amd64 linux-image-4.3.3-towo.1-siduction-amd64 ocl-icd-libopencl1:i386
  perl-modules-5.22 python3-configargparse
Die folgenden Pakete sind zurückgehalten worden:
  gambas3 gambas3-ide libavfilter-ffmpeg5 lldb nomacs opencity

Ich habe hier bei der Installation eine paintblack 2014.2 die damals mit razor qt daher kam. Ich hatte dazu einfach xfce installiert, weil ich razor qt nicht nutze. Ein d-u habe ich fast täglich gemacht.

Gruß sidlix
« Last Edit: 2016/01/14, 14:07:15 by musca »
s i d l i x
... .. -.. .-.. .. -..-
debian s i d +  nee l i x

Offline musca

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 725
  • sid, fly high!
Re: viele Pakete sollen entfernt werden
« Reply #1 on: 2016/01/08, 05:03:26 »
Hallo sidlix,

[edit: Die ursprüngliche Frage lautete, ob die perl- oder die gcc5-Transition die Ursache sei.]

nein, perl-modules wird durch perl-modules-5.22 ersetzt.
Aber mit Mono hast Du anscheinend ein Problem.

Grüße
musca
« Last Edit: 2016/01/14, 14:10:34 by musca »
„Es irrt der Mensch, solang er strebt.“  (Goethe, Faust)

Offline sidlix

  • User
  • Posts: 110
Re: viele mono-Pakete sollen entfernt werden
« Reply #2 on: 2016/01/09, 10:02:24 »
HI musca,


hm, soll ich mutig sein und sie gehen lassen. Oder sind sie für irgendwelche anderen Pakete wichtig? mono ist doch erst einmal ne Programmierumgebung. Die brauche ich nicht unbedingt.


Gruß sidlix
s i d l i x
... .. -.. .-.. .. -..-
debian s i d +  nee l i x

Offline musca

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 725
  • sid, fly high!
Re: viele mono-Pakete sollen entfernt werden
« Reply #3 on: 2016/01/09, 11:05:14 »
Hi sidlix,

du wirst dann auch keine Programme mehr ausführen können, die für das .Net-Framework entwickelt wurden.

Imagemagick ist ein eigener Fall. Die Version aus dem Debian-Archiv wurde "neulich" empfohlen.

Grüße
musca
„Es irrt der Mensch, solang er strebt.“  (Goethe, Faust)

Offline sidlix

  • User
  • Posts: 110
Re: viele mono-Pakete sollen entfernt werden
« Reply #4 on: 2016/01/10, 10:25:26 »
Hallo zu allen,


ich habe es riskiert, nach dem meine Nachforschungen zu vielen der Pakete ergaben, dass sie wohl aussortiert werden oder worden sind. inkscape läuft auf der großen Maschine (Voyager paintedblack 2014.2) nicht und lässt sich nicht installieren.


Auf der kleinen (der neue Delta-Flyer, frische Instalation aus 2015 aus dem chat (whiteroom 2015)) ist das kein Problem, warum, weiß ich noch nicht. Andere Probleme habe ich noch nicht gefunden.


Danke für die wie immer schnelle und kompetente Antwort
sidlix
s i d l i x
... .. -.. .-.. .. -..-
debian s i d +  nee l i x

Offline musca

  • Global Moderator
  • User
  • *****
  • Posts: 725
  • sid, fly high!
Re: viele mono-Pakete sollen entfernt werden
« Reply #5 on: 2016/01/10, 16:53:59 »
Hallo sidlix,

Die inkscape-Version aus debian-unstable lässt sich selektiv instalieren wie folgt:

"apt-cache policy inkscape" wird Dir die verfügbaren Versionen anzeigen.
Und dann kannst Du beim Installieren die gewünschte Version angeben mit "apt-get install <paketname>=<version>".

Grüße
musca
„Es irrt der Mensch, solang er strebt.“  (Goethe, Faust)